1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Bluetooth dauerhaft sichtbar schalten

Dieses Thema im Forum "HTC Allgemein" wurde erstellt von Dennis-HH, 07.12.2011.

  1. Dennis-HH, 07.12.2011 #1
    Dennis-HH

    Dennis-HH Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    47
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    04.10.2011
    Tablet:
    Samsung Galaxy Note 10.1
    Mein Radio im Auto koppelt sich über Bluetooth automatisch mit dem Handy, so kann ich die Freisprechfunktion nutzen... eigentlich :scared:

    Bei HTC kann ich bis jetzt immer nur Bluetooth für nen paar Minuten auf sichtbar schalten... also muss jedes Mal wenn ich wieder ins Auto steige Bluetooth anstellen.

    Gibts da ne gescheite Lösung für?
    Weil so auf Dauer ist das ziemlich nervig...

    Gruß
    Dennis
     
  2. TimeTurn, 09.12.2011 #2
    TimeTurn

    TimeTurn Foren-Inventar

    Beiträge:
    15,111
    Erhaltene Danke:
    2,892
    Registriert seit:
    01.05.2010
    Phone:
    Huawei Nexus 6P
    Tablet:
    Sony Xperia Z2 Tablet
  3. TimmeeSP, 10.12.2011 #3
    TimmeeSP

    TimmeeSP Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    46
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    08.12.2011
    Tablet:
    Samsung Galaxy Note 10.1 2014
    Hellow!

    Ich habe mir grad auf mein Ur-Sensation das XE-ROM geflasht. Alles gut, nur leider kann ich auch hier Bluetooth nicht dauerhaft auf sichtbar stellen.

    Könnt ihr mir ein ROM empfehlen, bei dem das möglich ist?

    Wünschenswert wäre so nahe wie möglich Stock, also auch mit Sense. wenn es das nicht gibt, dann eines welches Stock am nächsten kommt.

    Any suggestions?

    Danke und Gruß

    Timmee
     
  4. downsideup, 11.12.2011 #4
    downsideup

    downsideup Junior Mitglied

    Beiträge:
    30
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    02.08.2010
    Phone:
    HTC Sensation XE
    Also ich habe auch eine BT Freisprecheinrichtung im Auto.
    Ich habe meine beiden HTC Smartphones (Desire/Sensation XE) einmalig gekoppelt und beide verbinden sich beim Einsteigen in das Auto automatisch mit der Freisprecheinrichtung.

    Ich habe das Handy nach der Freisprecheinrichtung suchen lassen und den zugehörigen PIn eingegeben und dann dem Handy gesagt es soll der Freisprecheinrichtung immer "vertrauen".

    Diese Kopplung habe ich einmalig gemacht, wieso müsst Ihr das Handy sichtbar machen wenn die Geräte bereits gekoppelt sind?

    Keine Probleme bisher, funktioniert seit Monaten supi... :thumbsup:
     
    Zuletzt bearbeitet: 11.12.2011
  5. Korynaut, 11.12.2011 #5
    Korynaut

    Korynaut Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    380
    Erhaltene Danke:
    91
    Registriert seit:
    07.09.2011
    Phone:
    Nexus 5; Google Pixel
    Tablet:
    Google Pixel C
    Genau so auch bei mir, wobei die dem Auto bekannten Geräte im Bordmonitor angezeigt werden, aber die nicht gekoppelten angegraut sind.

    Allerdings ist Bluetooth nicht standardisiert. Es kann durchaus sein, dass die Version im Auto nicht zu 100% mit derjenigen des Handys kompatibel ist. Dann kann Dennis nicht viel mehr machen als mal den Freundlichen fragen, ob es für sein Bluetooth im Auto ein Update gibt.

    Ich würde das Widget "Bluetooth-Button" auf den Homescreen legen, zumindest vorübergehend, bis das Problem mit der Werkstatt besprochen ist. Wird dir dieses Widget in deinem HTC angeboten, Dennis?
     
  6. TimmeeSP, 11.12.2011 #6
    TimmeeSP

    TimmeeSP Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    46
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    08.12.2011
    Tablet:
    Samsung Galaxy Note 10.1 2014
    Ich habe ein Pioneer-Radio, welches mit dem Gerät gepaart ist. Sobald ich das Handy auf sichtbar stelle, verbindet sich das Radio mit dem Handy.

    Es muss doch irgendeine Möglichkeit geben, das Handy dauerhaft auf sichtbar zu schalten. Beim Galaxy-Tab gibts die Option "Dauerhaft" ... Warum beim Handy nicht? :cursing::mad::cursing::scared::mad::cursing:
     
  7. downsideup, 11.12.2011 #7
    downsideup

    downsideup Junior Mitglied

    Beiträge:
    30
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    02.08.2010
    Phone:
    HTC Sensation XE
    Sorry, da muss ich Dir widersprechen:

    Bluetooth

    Das es aber einige Hersteller gibt die Bluetooth nicht sauber in ihrer Geräte integrieren oder gerne eigene Süppchen kochen (Nokia) ist unbestritten. :rolleyes2:
     
  8. downsideup, 11.12.2011 #8
    downsideup

    downsideup Junior Mitglied

    Beiträge:
    30
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    02.08.2010
    Phone:
    HTC Sensation XE
    Hast Du schon mal probiert die Kopplung in die andere Richtung durchzuführen?
    Bei Dir klingt das nach: "Radio sucht nach Handy und wird gepairt"
    Hast Du die Kopplung mal in die Richtung "Handy sucht nach Pioneer Radio" versucht?
     
  9. Korynaut, 11.12.2011 #9
    Korynaut

    Korynaut Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    380
    Erhaltene Danke:
    91
    Registriert seit:
    07.09.2011
    Phone:
    Nexus 5; Google Pixel
    Tablet:
    Google Pixel C
    SO meinte ich das, danke für die Korrektur. Außerdem wollte ich auf das Versionswirrwarr bei BT hinaus (Fahrzeughersteller widmen diesem Thema nicht sehr viel Augenmerk).
     
  10. Dennis-HH, 11.12.2011 #10
    Dennis-HH

    Dennis-HH Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    47
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    04.10.2011
    Tablet:
    Samsung Galaxy Note 10.1
    Hallo zusammen,

    also nen BT-Widget habe ich bereits auf dem Screen... so muss ich nicht mehr in die tiefen des Menus rein *g* ... bzw. mehr als eine Taste drücken :cool2:

    Beim meinem iPhone hatte ich BT dauerhaft an und gut war.
    Ja.. PIN habe ich selbstverständlich mit dem Radio /FSE ausgetauscht... ist nen Opel-Zafira.

    Nen Kumpel von mir hat nen 5er BMW und genau das gleiche problem.. also daß das Radio das Handy nicht findet... weil das HTC ja nur bei manueller Aktivierung für x Sekunden sichtbar ist. *hmmm*

    Aber.... selbst dieser eine Knopfdruck (also Handy raus, BT einschalten, Handy wieder in die Hosentasche) ist ziemlich aufwendig, da ich viel Zeit im Auto verbringe und viel ein und aussteigen muss *hmm*

    Gruß
    Dennis
     
  11. Korynaut, 11.12.2011 #11
    Korynaut

    Korynaut Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    380
    Erhaltene Danke:
    91
    Registriert seit:
    07.09.2011
    Phone:
    Nexus 5; Google Pixel
    Tablet:
    Google Pixel C
    Und du?

    BMW E46 Vorfacelift und Facelift seit 1996 mit allen drei Nokias 6310i (Prepaid T-Com, Prepaid sunrise, Vertrag Vodafone): Kopplung bei Zündung automatisch.
    E92 seit 2009: Ebenso.

    Schau wirklich mal, ob deine Werkstatt, welche Marke auch immer, ein Update für dein BT-Modul anbietet.
     
  12. Dennis-HH, 11.12.2011 #12
    Dennis-HH

    Dennis-HH Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    47
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    04.10.2011
    Tablet:
    Samsung Galaxy Note 10.1
    Opel Zafira B.. hmm dann muss ich da wirklich mal nachfragen :mad2:
    Obwohl der Karren ja von 2009 ist...

    Oder bin ich einfach nur zu dusselig zum Einstellen?!?

    Einstellung -> Drahtlos und Netzwerke -> Bluetooth-Einstellungen -> und dann auf "an" oder wie auch immer :)

    Weil bei "Erweiterte Einstellungen" muss man ja nicht noch was verändern gelle?!?
     
  13. Korynaut, 11.12.2011 #13
    Korynaut

    Korynaut Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    380
    Erhaltene Danke:
    91
    Registriert seit:
    07.09.2011
    Phone:
    Nexus 5; Google Pixel
    Tablet:
    Google Pixel C
    OK, danke. Dann müsste es eigentlich technisch gehen, ist ja ein modernes Fahrzeug. Die Freisprecheinrichtung heißt UHP oder UWP.
    Hier meine Einträge im Handy:

    Gerätename: DHD
    Sichtbar: Angehakt
    Erweiterte Einstellungen: Nichts angehakt
    Bluetooth-Geräte: BMW xxxxx (Die Nummer hat das Auto beim erstmaligen Koppeln selbst eingetragen). Ein Headsetsymbol ist rechts in der Zeile zu sehen.

    Schau mal , ob dir dieser Link hilft. Ansonsten habe ich erfahren, dass tatsächlich einige BT-Module vom Zafira Probleme machen. Es ist besonders auffällig, wenn viele Kontakte auf dem Handy sind. Spiel vielleicht mal mit Kontakten; einmal nur auf dem Gerät eintragen und dann nur auf der Sim-Karte. Vorher das Handy im Zafira-Modul jeweils löschen.
    Für das Kontakte-Problem gibt es angeblich ein Update beim Opel-Händler.

    Noch was habe ich gefunden:
    Gehe im BT-Menü vom Auto zu "Beglaubigte Geräte zeigen", dann Handy auswählen, ggf. Namen vergeben. Wichtig: Gibt es dort eine Auswahl "Verbindung nur mit Bestätigung"? Dort muss NEIN eingestellt sein.

    So, jetzt habe ich mein Pulver so ziemlich verschossen, viel Glück! Ich weiß, wie man sich in der Situation fühlt, habe auch schon beim BMW fast mal geheult. :angry:
     
  14. Dennis-HH, 15.12.2011 #14
    Dennis-HH

    Dennis-HH Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    47
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    04.10.2011
    Tablet:
    Samsung Galaxy Note 10.1
    Oha... vielen Dank!!! Das haste Dir ja wirklich Mühe gegeben!!!

    Die Einstellungen waren bei mir alle richtig - wird wohl beim FOH nen Softwareupdate machen... dann sollte wohl alles klappen :unsure:

    Dann nen schönen Donnerstag soweit.

    Gruß
    Dennis
     
    Korynaut bedankt sich.
  15. Korynaut, 15.12.2011 #15
    Korynaut

    Korynaut Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    380
    Erhaltene Danke:
    91
    Registriert seit:
    07.09.2011
    Phone:
    Nexus 5; Google Pixel
    Tablet:
    Google Pixel C
    Hi, Dennis, danke für die Rückmeldung.
    Dann hoffe ich, das der Freundliche einen Elektronikfreak in der Werkstatt hat, der sich mit etwas Herzblut dahinter klemmt.
    Diese Bluetooth-Kopplung mit dem Auto ist eine so sicherheitsrelevante und technisch faszinierende Sache, das muss einfach klappen! <daumendrück>

    Einen schönen Tag auch an dich!
    Korynaut
     

Diese Seite empfehlen

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf unsere Seite:

  1. bluetooth immer sichtbar android

    ,
  2. handy sichtbar machen

    ,
  3. Handy Standbild dauerhaft sichtbar

    ,
  4. android 4.2.2 bluetooth sichtbarkeit