1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

bluetooth-dongle?

Dieses Thema im Forum "Zubehör für Nexus One" wurde erstellt von r-zwo_d-zwo, 15.03.2010.

  1. r-zwo_d-zwo, 15.03.2010 #1
    r-zwo_d-zwo

    r-zwo_d-zwo Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    420
    Erhaltene Danke:
    29
    Registriert seit:
    06.12.2009
    Hallo,

    wie funktioniert die Bluetooth Verbindung zwischen N1 und Rechner?
    Klappt das bei euch?
    Was für einen Dongle habt ihr?
    Meiner ist von Hama.

    Ich bekomme es partout nicht hin. Weder unter Linux (openSUSE) noch unter Windows. Nur 1x konnte ich eine Datei auf das Handy schicken.

    Die Bluetooth Verbindung zu meinem Headset funktioniert problemlos.
     
  2. drdiablo, 15.03.2010 #2
    drdiablo

    drdiablo Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    268
    Erhaltene Danke:
    10
    Registriert seit:
    02.01.2010
    Android selbst beherrscht kein Bluetooth Datentransfer soweit ich das weis. Gibt aber das ein oder andere App, z.b. Bluetooth file transfer, mit dem das hinzugefügt wird. Ich mach das mittlerweile entweder mit Kabel oder über Wlan (z.b. mit ES File Explorer, mit dem kann man eine Netzwerkverbindung mit dem rechner herstellen ;) )
     
  3. r-zwo_d-zwo, 15.03.2010 #3
    r-zwo_d-zwo

    r-zwo_d-zwo Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    420
    Erhaltene Danke:
    29
    Registriert seit:
    06.12.2009
    Über einen Share auf der Fesplatte?
    Wie macht man das?
    Geht das auch mit Astro File Manager?
     
  4. Deanna, 15.03.2010 #4
    Deanna

    Deanna Android-Guru

    Beiträge:
    2,784
    Erhaltene Danke:
    456
    Registriert seit:
    25.11.2009
    Probiere doch mal aFile lite oder WebSharing aus. Ich persönlich nutze WebSharing, ist allerdings kostenpflichtig.

    Mit dem ES File Explorer habe ich es bei mir im Netz nicht hin bekommen :D
     
  5. nexus08_15, 15.03.2010 #5
    nexus08_15

    nexus08_15 Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    273
    Erhaltene Danke:
    34
    Registriert seit:
    07.01.2010
    "Ganz normal" auf dem PC eine Ordnerfreigabe (z.B. Eigene Dateien) definieren, die ist dann im ES File Explorer im Reiter "LAN Ansicht" sichtbar und es kann normal darauf zugegriffen werden, so wie man es von anderen Rechnern im Netzwerk kennt.
     
  6. r-zwo_d-zwo, 15.03.2010 #6
    r-zwo_d-zwo

    r-zwo_d-zwo Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    420
    Erhaltene Danke:
    29
    Registriert seit:
    06.12.2009
    Wie richt ich nen Share unter Linux ein?
    Über SMB oder NFS?
     

Diese Seite empfehlen