1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Bluetooth Keyboard

Dieses Thema im Forum "Acer Iconia A500/A501 Forum" wurde erstellt von VelosCohagen, 16.06.2012.

  1. VelosCohagen, 16.06.2012 #1
    VelosCohagen

    VelosCohagen Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    209
    Erhaltene Danke:
    33
    Registriert seit:
    20.01.2012
    Habe mir eine Bluetooth Tastatur für mein A501 zugelegt. Sie hat ein deutsches Tastatur Layout. Leider funktioniert sie nur mit englischem qwerty Tastaur Layout. Hat irgendjemand eine Lösung wie ich sie mit deutschem Layout zum laufen bekommen kann?

    Hab auf meinem Tab das Tegraowners ICS ROM V170 laufen.

    Gesendet von meinem Iconia A501 mit Tapatalk 2

    Erledigt. Habe in einem anderen Forum den Tipp bekommen, Bluetooth Keyboard Helper Pro zu verwenden. Und es funktioniert.

    Gesendet von meinem Iconia A501 mit Tapatalk 2
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 17.06.2012
  2. maris_, 17.06.2012 #2
    maris_

    maris_ Android-Experte

    Beiträge:
    510
    Erhaltene Danke:
    106
    Registriert seit:
    25.08.2011
    Du musst zunächst ein Keyboard mit echtem QWERTZ-Layout installieren. Die implementierten Keyboards können lediglich auf QWERTZ umgeschaltet werden, was natürlich nicht geht, wenn Du das Bluetooth Keyboard nutzt.

    Ich habe das xt9 Keyboard aus FlexReaper installiert. Dazu musst Du die xt9.apk in den /system/app folder kopieren sowie den kompletten /usr/xt9/ Ordner. Sofern Du eh AcerPrint mit dem Aroma Installer installierst, kannst Du die xt9 Dateien auch nach /extra/acerprint/ kopieren. Due xt9 muss in den app Unterordner. /usr/xt9 musst Du komplett nach /extra/acerprint kopieren. Wenn Du dann v170 neu installierst, einfach Acerprint als Zusatzoption anklicken, dann wird zusätzlich auch xt9 installiert.

    Vor dem Benutzen des externen Keyboards musst Du dann nur die Tastatur auf xt9 Deutsch einstellen. Dann kriegst Du QWERTZ mit Deiner Bluetooth Tastatur.

    Mit vielen Grüßen, maris
     

Diese Seite empfehlen