1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Bluetooth startet Musikplayer

Dieses Thema im Forum "Motorola Pro Forum" wurde erstellt von WolleV, 01.01.2012.

  1. WolleV, 01.01.2012 #1
    WolleV

    WolleV Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    81
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    25.11.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S5 (G900)
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tab 3 7.0 Lite
    Hi Leute, frohes neues Jahr!
    Thema steht zwar auch im Allgemeinen Android-Forum, aber ich glaube doch, dass ich hier besser aufgehoben bin.

    Ich habe seit Kurzem das Motorola Pro Plus.
    Es läuft mit Android 2.3.5.

    Nun habe ich folgendes Problem:
    In meinem Auto habe ich eine BT-Freisprecheinrichtung (Jabra SP700). Paaren und telefonieren funktioniert super, nur wenn ich die Freisprecheinrichtung einschalte und sie sich mit meinem Handy verbindet, startet am Telefon automatisch der Musikplayer und spielt Musik ab.

    Das will ich natürlich nicht und würde es gerne ausschalten, jedoch weiss ich nicht wo ich es ausschalten kann, finde die Option nicht.

    Weiss jemand von euch, wie ich das Problem beheben kann?

    Viele Grüße
     
  2. kornflakez, 02.01.2012 #2
    kornflakez

    kornflakez Neuer Benutzer

    Beiträge:
    15
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    02.01.2012
    Hi,

    das gehört zwar nicht haargenau hier rein, aber ich habe das identische Problem mit einem Galaxy S Plus mit Android 2.3.6 und einem Autoradio mit Freisprechanlage über Bluetooth. Habe mich auch schwer gewundert und ebenso leider keine Lösung, mit meinem alten SGH i550 hat das reibungslos funktioniert. Erst mit dem Androidhandy ging das los...
     
  3. L501, 03.01.2012 #3
    L501

    L501 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    19
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    09.08.2011
    Servus ihr Zwei,

    danke für die Neujahrswünsche, die ich gerne zurückgebe. Ich hatte mit meinem "normalen" Pro und meinem Blaupunkt Hamburg MP 68 das gleiche Problem, bis ich darauf gekommen bin, wie ich es abstellen kann. Mir war aufgefallen, dass im Display meines Radios immer zweimal stand "Gerät verbunden". Das war bei meinem Blackberry vorher auch so, nur hatte dieser nicht die Allüren, den Musikplayer zu starten.

    Bei meinem Pro bin ich so vorgegangen, dass ich mir im Radiomenü erstmal die Liste der gekoppelten Geräte anzeigen lies. Das Pro war dann einmal als Telefon und einmal als Player verbunden. Das hat wohl was mit den unterstützten Bluetoothprofilen zu tun. Ich habe mein Pro im Radio dann einfach aus der Liste der gekoppelten Musikplayergeräte gelöscht und nur die Kopplung als Telefon gelassen. Seitdem funktioniert das. Als Player, also um per Bluetooth Musik auf das Radio zu streamen, nutze ich das Pro sowieso nicht.

    Ihr könnt wahrscheinlich, wenn ihr eure Telefone mit den FSEn gekoppelt habt, auch im Telefon nachschauen, mit welchen Profilen sich das Telefon verbindet. Versucht doch, ob ihr da einstellen könnt, dass sich das Telefon nur mit dem Handsfree Bluethooth Profil eurer FSE verbindet. Bei meinem geht das unter Einstellungen->Drahtlos und Netzwerke->Bluetootheinstellungen->unten dann unter Bluetooth-Geräte länger drauftippen, dann öffnet sich ein Kontextmenü, dann auf Optionen und dann den Haken bei Medien rausnehmen.

    Vielleicht hilft es.

    Toi, toi, toi.

    Gruß
     
  4. WolleV, 03.01.2012 #4
    WolleV

    WolleV Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    81
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    25.11.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S5 (G900)
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tab 3 7.0 Lite
    Habs gefunden, vielen Dank L501!

    Muss jetzt nur testen, ob Vlingo dann auch noch über die FSE zu hören ist oder nicht. Aber danke erst einmal!
     
  5. L501, 03.01.2012 #5
    L501

    L501 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    19
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    09.08.2011
    Nichts zu danken! Vlingo ist ein Sprachsteuerungstool bzw. -app, nicht wahr? Warum nutzt du das. Mein Pro hat von Haus aus so ein Sprachbefehltool, das mit der FSE meines Blaupunkts MP 68 gut funktioniert. Jedenfalls, wenn ich jemanden anrufen möchte. Dann gebe ich dem MP68 per Menü den Befehl, die Spracherkennung zu aktivieren und spreche dann z.B. "Wähle *Name*" ins Mikro und das Pro fragt mich dann, welche Nummer ich unter dem gewünschten Kontakt anrufen möchte.

    Probier's einfach und gibnoch mal Rückinfo, ob's geklappt hat!

    Gruß
     
  6. WolleV, 03.01.2012 #6
    WolleV

    WolleV Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    81
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    25.11.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S5 (G900)
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tab 3 7.0 Lite
    Bei mir funktioniert Vlingo besser als das interne Sprachbefehltool.
    Besonders bei SMS versteht Vlingo deutlich mehr.

    Werde es aber wohl noch einmal testen, und dann schauen ob ich es weiter nutze. Vllt gibt es ja bald auch noch mal ein Update für das Standart-Tool
     
  7. kornflakez, 03.01.2012 #7
    kornflakez

    kornflakez Neuer Benutzer

    Beiträge:
    15
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    02.01.2012
    Vielen, vielen, vielen Dank!!!!!! Das hat tatsächlich geklappt! Habe den Namen des Radios in Bluetootheinstellungen länger gehalten und dann bei Optionen "Medienwiedergabe" abgewählt. Jetzt verbinden sich beide ohne einen Mucks und das Handy meldet sich nur wenn was telefonisches stattfindet. Besten Dank und erfolgreiches Jahr!
     
  8. WolleV, 25.01.2012 #8
    WolleV

    WolleV Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    81
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    25.11.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S5 (G900)
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tab 3 7.0 Lite
    Mal ein Update zu dem Thema:
    Das "Medienprofil" ausschalten ist nicht gut, da sonst Vlingo oder andere Töne nicht zu hören sind.
    Jedoch hat sich das Problem mit dem Update auf 2.3.6 behoben, also beide Profile sind aktiv, aber bei der Verbindung bleibt der Musikplayer aus.
    Gruß
     
  9. kornflakez, 26.01.2012 #9
    kornflakez

    kornflakez Neuer Benutzer

    Beiträge:
    15
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    02.01.2012
    Wenn es bei Dir so funktioniert, dann freu ich mich für Dich. Aber generell kann ich das leider nicht bestätigen. Ich hatte sofort nach dem Handykauf Version 2.3.6 draufgehauen und dann erst das Radio ausprobiert. Heißt also, dass das Problem von Anfang an mit Version 2.3.6 bestand. Ich bin mit der Medienprofil-Lösung ziemlich zufrieden, den Sound-Job hat mein Radio zu erfüllen, dafür ist es schließlich ja auch da und freisprechen funktioniert.
     
  10. mirca, 26.01.2012 #10
    mirca

    mirca Neuer Benutzer

    Beiträge:
    9
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    26.01.2012
    hi,

    ich wollte hier nur zustimmen-Medienprofil beser nicht ausschalten, man verliert die anderen Toene. Und das Problem habe ich auch mi einem updaten behoben, genau den 2.3.6.

    Liebe gruesse

    mirca
     

Diese Seite empfehlen

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf unsere Seite:

  1. blckberr music startet automatisch