1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Bluetooth Stereo Headset Problem (Jabra BT 320S)

Dieses Thema im Forum "Zubehör für HTC Magic" wurde erstellt von arctic, 03.08.2009.

  1. arctic, 03.08.2009 #1
    arctic

    arctic Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    271
    Erhaltene Danke:
    15
    Registriert seit:
    14.02.2009
    Hallo!

    Seit einigen Tagen bin ich nun, nach monatelangem Lesen in diesem Forum auch ein Android besitzer (HTC Magic).

    Nun besitze ich noch ein Bluetooth Stereo Headset von Jabra und möchte dieses mit dem Magic nutzen.

    (Jabra BT 320S) [​IMG]

    Mit meinem Nokia 6234 ;) hat es damals auch funktioniert.

    Nun habe ich folgendes Problem:

    Ich schalte im Magic Bluetooth ein.
    (Habs auch schon mit "Sichtbar" probiert)
    Stelle das Headset auf Sichtbar (12 Sek auf den Knopf drücken)
    Suche nach Geräten und er findet auch (o2 Music BT)
    Dahinter ist ein Kopfhörerzeichen (Steht für A2DP?)

    Nun steht dort "Pairing mit diesem Gerät".
    Da tippe ich drauf und werde nach dem Pairing-PIN gefragt.
    Dieser ist 0000. Doch nach Eingabe und Bestätigung.
    Steht dort nun "Pairing..." und ich kann solange warten wie ich will =/

    Es passiert nichts und die Musik wird wie gewohnt über den Lautsprecher abgespielt.

    HTC Magic
    Firmware Version: 1.5
    Das ist doch die Neueste Version oder und diese soll doch A2DP unterstützen?

    Würde mich über Hilfe freuen!
    Dankeeee!
     
  2. Burki, 03.08.2009 #2
    Burki

    Burki Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,452
    Erhaltene Danke:
    56
    Registriert seit:
    21.06.2009
    A2DP wird unterstützt :)
    Mit dem Jabra 3030 funktioniert es super - ohne Pairing-Pin-Eingabe :)
     
  3. Lubomir, 04.08.2009 #3
    Lubomir

    Lubomir Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,311
    Erhaltene Danke:
    194
    Registriert seit:
    26.03.2009
    Ich selber benutze ein Samsung Galaxy mit ein Jabra BT3030. Auch hier keine Probleme. Im Auto wo ich ein PW eingeben muss funktioniert es aber auch und ich kann dort auch problemlos per A2DP internetradio hören.
     
  4. arctic, 07.08.2009 #4
    arctic

    arctic Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    271
    Erhaltene Danke:
    15
    Registriert seit:
    14.02.2009
    Ich pushe mal, bevor ich mir nen Adapterkabel kaufe =/

    Also A2DP wird unterstützt..
    Kann es sein, dass mein Headset aus irgendwelchen Gründen einfach nicht mit dem HTC Magic funktioniert?
    Ich dachte diese Geschichte wäre "genormt" ?

    Gibt es eventuell eine App, die die Bluetooth-Verbindung unterstützen kann?

    Ich hatte das Headset vorher mit einem Nokia 6234 in Betrieb und auch mit meinem Laptop (Toshiba Sattelite). Das hat so schön funktioniert =/

    Danke!
     
  5. Burki, 07.08.2009 #5
    Burki

    Burki Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,452
    Erhaltene Danke:
    56
    Registriert seit:
    21.06.2009
    Gibt es kein weiteres Magic (oder Android-Phone allgemein) im Bekanntenkreis, mit dem man das Headset mal austesten könnte ?
     
  6. arctic, 08.08.2009 #6
    arctic

    arctic Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    271
    Erhaltene Danke:
    15
    Registriert seit:
    14.02.2009
    Nein. Leider kenne ich persönlich niemanden mit einem Android Phone.

    Habe bei xda etwas über einen "undocumented hardware reset" gefunden.
    Das habe ich mehrmals probiert, hat leider auch nichts gebracht

     
  7. Burki, 08.08.2009 #7
    Burki

    Burki Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,452
    Erhaltene Danke:
    56
    Registriert seit:
    21.06.2009
    Bin nachher auch wieder am Testen.
    Habe gerade ein HTC BHM300 mit nach Hause gebracht, der gerade am Lader hängt.
    Der scheint absolut baugleich mit dem (teureren) Jabra BT8040 zu sein ;)
    Sogar die Verpackung und die Aufmachung des Inhalts sieht dem Päckchen vom Jabra BT3030 sehr ähnlich ;)
    P.S.
    Das Ding funktioniert prächtig :)
    Nur die Musik vom Player ist etwas leise ;)
    Update :)
    Habe gerade herausgefunden, daß die Lautstärke nicht nur am Headset, sondern auch über die Wippe am Magic einstellbar ist :cool:
    Jetzt powert auch Techno aus dem Online Radio über das BHM300 :) :) :)
     
    Zuletzt bearbeitet: 08.08.2009

Diese Seite empfehlen