bluetooth-tastatur an meinem xoom?

Dieses Thema im Forum "Motorola Xoom Forum" wurde erstellt von mymomo, 24.12.2011.

  1. mymomo, 24.12.2011 #1
    mymomo

    mymomo Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    420
    Erhaltene Danke:
    62
    Registriert seit:
    22.09.2010
    moin!
    ich habe hier eine apple bluetooth tastatur und möchte sie gern mit meinem xoom verbinden... leider bekomme ich das nicht hin... kann mir da mal wer weiterhelfen?
    wenn ich nach bluetoothgeräten suche findet der schon nix :o(
     
  2. mymomo, 24.12.2011 #2
    mymomo

    mymomo Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    420
    Erhaltene Danke:
    62
    Registriert seit:
    22.09.2010
    ach kommt schon.. wird mir doch wer erklären können, wie ich ne blöde tastatur an mein xoom bekomme...
    mich wundert es halt, dass meine tastatur nichtmals gefunden wird...
     
  3. ehrles, 24.12.2011 #3
    ehrles

    ehrles Android-Ikone

    Beiträge:
    7,436
    Erhaltene Danke:
    1,382
    Registriert seit:
    03.10.2010
    Phone:
    Zuk Z1
    Tablet:
    HP Omni 10
    Wearable:
    Mi Band 1S
    Es könnte an der Apple-Tastatur liegen, schon mal eine normale Bluetooth-Tastatur getestet?

    So habe ich meine HP webOS-Tastatur mit dem Xoom verbunden:

    - Bluetooth einschalten
    - Tastatur wird gefunden,dann pairen
    - Code eingeben und mit Enter bestätigen
    - verbunden:)
     
  4. mymomo, 24.12.2011 #4
    mymomo

    mymomo Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    420
    Erhaltene Danke:
    62
    Registriert seit:
    22.09.2010
    laut diversen suchen kann man mit der apple wireless verbinden... gibt sogar extra angepasste files um eine qwertz zu bekommen... jedoch wird nirgends erklaert, wie man ueberhaupt eine verbindung herstellt...

    mh... also wenn ich nach bluetooth geraeten suche, wird leider keine tastertur gefunden :-(
     
  5. ehrles, 24.12.2011 #5
    ehrles

    ehrles Android-Ikone

    Beiträge:
    7,436
    Erhaltene Danke:
    1,382
    Registriert seit:
    03.10.2010
    Phone:
    Zuk Z1
    Tablet:
    HP Omni 10
    Wearable:
    Mi Band 1S
    Dann wird die Apple Tastatur wohl ausgeschaltet sein.
     
  6. mymomo, 26.12.2011 #6
    mymomo

    mymomo Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    420
    Erhaltene Danke:
    62
    Registriert seit:
    22.09.2010
    habs inzwischen hinbekommen... wie weiß ich ehrlich gesagt nicht genau... vielleicht liegts aber auch nur an dem nun installiertem ICS... vielleicht war mit dem bluetooth auf 3.2 irgendwas nicht in ordnung... ka...

    PS: habe ich im vorherigem post wirklich tastERtur geschrieben?... schande über mich ;o)
     
  7. ehrles, 26.12.2011 #7
    ehrles

    ehrles Android-Ikone

    Beiträge:
    7,436
    Erhaltene Danke:
    1,382
    Registriert seit:
    03.10.2010
    Phone:
    Zuk Z1
    Tablet:
    HP Omni 10
    Wearable:
    Mi Band 1S
    Egal hauptsache es funktioniert endlich. :smile:
     
  8. McFiscH, 27.12.2011 #8
    McFiscH

    McFiscH Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    286
    Erhaltene Danke:
    57
    Registriert seit:
    16.05.2011
    Die HP-Tastatur z.B. ist nur direkt nach dem Einschalten für ca. 30 Sekunden auffindbar, danach nur noch für bereits verbundene Geräte. Vielleicht ist das bei dem Apfel-Ding auch so?...

    Meine HP funktioniert jedenfalls mit der offiziellen 3.2.
     
  9. X5-599, 28.12.2011 #9
    X5-599

    X5-599 Android-Experte

    Beiträge:
    690
    Erhaltene Danke:
    26
    Registriert seit:
    30.08.2010
    Wenn man jetzt wüsste was du für eine Tastatur genau hast, hätte man sicher besser helfen können.

    Ich habe sogar zwei Tastaruren, welche extra für das iPad Beworben wurden, problemlos mit meinem Xoom verbinden können.
    Dummerweise musste ich dazu aber deren Handbuch lesen und gemäss deren Anleitung vorgehen, sonst hätte ich es bis jetzt nicht hinbekommen.

    Nun bin ich mit der Logitech Tastatur for iPad sehr glücklich.
     
  10. Woody66, 03.01.2012 #10
    Woody66

    Woody66 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    19
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    03.01.2012
    Nachdem ich jetzt schon ne ganze Weile in dem klasse Forum mitlese hätte ich jetzt doch mal ne Frage:

    Ich hab momentan als alternative zu meinem iPad testweise ein Xoom3G mit Android 3.2 und möchte mir ne externe Tastatur dazu zulegen.
    Stimmen denn die Tastenbelegungen bei HP bzw. Logitech-Tastatur oder ist viel Anpassungsarbeit notwendig?

    Ich habe zwar die Suche bemüht aber keinen Betrag gefunden der mir meine Frage komplett beantwortet.

    Als Maus verwende ich diese da welche prächtig funktioniert: Kabellose Maus Travel Mouse 570-10801 - Schwarz: Amazon.de: Elektronik


    Danke für eure Hilfe
    VG Woody66

    PS: Ach ja, die kleine Apple-Tastatur funktioniert prächtig bis auf die Zeichen "€" und "@", die ich mit keiner Tastenkombination erreichen kann :-(
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 17.06.2015
  11. X5-599, 03.01.2012 #11
    X5-599

    X5-599 Android-Experte

    Beiträge:
    690
    Erhaltene Danke:
    26
    Registriert seit:
    30.08.2010
    Die Frage ist welche Tastatur?
    Die von dir genannten Hersteller bieten alle mehr als nur eine einzige Tastatur an.

    Aber ich würde es mal generell so beantworten. Alle Tastaturen die ein normales DE Layout haben, gehen Problemlos.
    Ich nutze die Logitech for iPad/iPad2 Tastatur an meinem Xoom und habe noch keine Taste gefunden die nicht richtig funktioniert.

    Alternativ um sicher zu gehen bestell doch einfach die Motorola eigene.
    Wobei ihr ja das Glück habt ein schönes Gesetz zu haben: Online Bestellen und bei nichtgefallen einfach Retournieren.
     
  12. Woody66, 03.01.2012 #12
    Woody66

    Woody66 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    19
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    03.01.2012
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 17.06.2015
  13. X5-599, 03.01.2012 #13
    X5-599

    X5-599 Android-Experte

    Beiträge:
    690
    Erhaltene Danke:
    26
    Registriert seit:
    30.08.2010
    Wie schon gesagt, die von Logitech habe ich selber.
    Wobei noch nicht so lange, eventuell zwei Wochen.
    Aber ich habe sie schon getestet, selbst die Tasten für die Musik lauter/leiser und abspielen gehen am Xoom Problemlos.
    Aber die Sondertasten habe ich noch nicht alle getestet. Wer braucht schon im normalen Leben Tasten wie ; : = / & % ç * " + ¦ # ° § ¬ | ¢ ´ ~ [ ] } {
     
  14. Woody66, 03.01.2012 #14
    Woody66

    Woody66 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    19
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    03.01.2012
    Jetzt wirds klarer, danke nochmals!

    Mein Problem ist seit soeben gelöst. Bei amazon gabs ne einzelne Original Motorola Tastatur für € 46.- :cool2:
     
  15. Woody66, 04.01.2012 #15
    Woody66

    Woody66 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    19
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    03.01.2012
    Heute sind sowohl die Motorola als auch die HP-Tastatur gekommen. Die Motorola funktioniert natürlich perfekt aber die HP gefällt mir spontan einfach besser und die wirds wohl werden. An der HP funktioneren alle wichtigen Tasten, auch die Umlaute und Sonderzeichen die über Shift bzw. AltGr zu erreichen sind bis auf > < und|was ich verschmerzen kann.

    Ich werde die nächsten Tage noch etwas testen und berichten falls mir noch etwas auffällt ...
     
  16. X5-599, 05.01.2012 #16
    X5-599

    X5-599 Android-Experte

    Beiträge:
    690
    Erhaltene Danke:
    26
    Registriert seit:
    30.08.2010
    Ich wollte mir auch immer die originale von Motorola holen, doch scheinbar ist diese in der Schweiz einfach kaum lieferbar.
    Kannst du mal was darüber berichten. Wie gross ist diese und ist eine Hülle dabei?
     
  17. Woody66, 05.01.2012 #17
    Woody66

    Woody66 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    19
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    03.01.2012
    Die original Motorola hat in etwa dieselbe Größe wie die HP oder auch die kleine Apple-Tastatur. Im Lieferumfang sind 2 Batterien und das wars auch schon. Eine Hülle gilts selbst zu beschaffen. Was mich an der Motorola derzeit am meisten stört ist die schwarz glänzende Oberfläche des Gehäuses auf der jeder Fingerabdruck sofort zu sehen ist.
     
  18. parlazzo, 05.01.2012 #18
    parlazzo

    parlazzo Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    81
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    03.12.2011
    hi..

    ich habe die original motorola tastatur. Sie ist top verarbeitet und hat einen Tastenanschlag, besser als meine gesamten Notebooks.

    Koppelt bei mir mit allem was nach bluetooth aussieht.

    Ich bin damit sehr zufrieden.

    HM
     
  19. X5-599, 05.01.2012 #19
    X5-599

    X5-599 Android-Experte

    Beiträge:
    690
    Erhaltene Danke:
    26
    Registriert seit:
    30.08.2010
    @Woody66

    Danke für die Rückmeldung. Ich wollte eigentlich immer die Original Tastatur aber nach dieser Rückmeldung bin ich froh die Logitech Tastatur zu haben.
     
  20. clawwulf, 05.01.2012 #20
    clawwulf

    clawwulf Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    372
    Erhaltene Danke:
    33
    Registriert seit:
    04.01.2012
    @Woody66
    Ich interesse mich sehr für die hp Tastatur. Wie auf diversen Bildern zu sehen, hat die Tastatur noch Sondertasten wie lieder wechsel etc. Funktionieren diese tadellos? Kann man mit der Tastatur denn das @ Sonderzeichen machen?
     

Diese Seite empfehlen