1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Bluetooth Tastatur & Maus Kombi

Dieses Thema im Forum "Zubehör für Archos G9 Tablet" wurde erstellt von Florian-s, 04.01.2012.

  1. Florian-s, 04.01.2012 #1
    Florian-s

    Florian-s Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    26
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    17.12.2011
    Hi,

    ich bin auf der Suche nach einer Bluetooth Tastatur & Maus Kombi die mit dem Archos 80 g9 funktioniert. Das ganze sollte wenn möglich nicht ganz so teuer sein... :sleep: kann da jemand was empfehlen?

    Bei ebay habe ich das hier gefunden... die frage ist ob die auch wirklich mit dem Archos funktioniert!? Weiß das jemand?

    Rii Mini Bluetooth DE Tastatur QWERTZ Maus Touchpad MCE HTPC RT-MWK02 aus DE | eBay
     
  2. Frederick64, 09.06.2012 #2
    Frederick64

    Frederick64 Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    159
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    24.10.2010
    Hallo,
    ja das würde mich auch interessieren ob das wohl geht. Dann wäre es locker möglich das Pad via HDMK an den großen TV anzuschließen und bequem auf großem Monitor zu surfen z.B. :)

    Viele Grüße
    Fred
     
  3. Fred_vom_Jupiter, 09.06.2012 #3
    Fred_vom_Jupiter

    Fred_vom_Jupiter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    154
    Erhaltene Danke:
    8
    Registriert seit:
    15.02.2012
    Phone:
    Simvalley SPX-12
    Moin !

    Ich nutze eine einfache kabellose Tastatur und eine kabellose Maus. Beide werden über ein 4fach-USB-Hub in Form eines Männchens und einem passenden Adapter am Micro-USB-Anschluss an meinem Tablet betrieben.

    Bisher ohne Probleme und alle 4 Teile über ebay.de besorgt.
     
  4. Erich, 09.06.2012 #4
    Erich

    Erich Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    176
    Erhaltene Danke:
    20
    Registriert seit:
    09.06.2009
    Phone:
    Sony Xperia Z2
    Hallo Zusammen,

    ja, genau diese Tastatur (die FlorianS als Beispiel zeigt) würde mich auch interessieren. Hat die Jemand...., funktioniert sie ohne Einschränkungen?

    Gruß von Erich
     
  5. Frederick64, 09.06.2012 #5
    Frederick64

    Frederick64 Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    159
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    24.10.2010
    Hallo Fred,

    den Adapter den du erwähnst, ist das ein sogenannter otg Adapter? Da wird die MircoUSB Seite in den Archos gesteckt, dann ein kurzes Stück Kabel und dann der große USB Anschluß. Daran sollen dann Tastaturen,Mäuse, USB-Sticks und sogar Festplatten funktionieren.

    Viele Grüße

    Fred (nicht vom Jupiter aber Norddeutschland ;-))

    P.S. Würde so eine Tastatur/Maus Kombi auch am Archos laufen?

    http://www.ebay.de/itm/Generalkeys-...puting_Tastaturen_Keypads&hash=item255ecedfdb
     
    Zuletzt bearbeitet: 09.06.2012
  6. Fred_vom_Jupiter, 10.06.2012 #6
    Fred_vom_Jupiter

    Fred_vom_Jupiter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    154
    Erhaltene Danke:
    8
    Registriert seit:
    15.02.2012
    Phone:
    Simvalley SPX-12
    Hallo Fred64!

    Also, es ist kein Original-OTG mit Kabelstück sondern ein auch hier im Forum beschriebener Stecker für den Micro-USB. Funktioniert bei mir Prima.

    Aber zu dem Kombi-Modell kann ich leider keine Aussage machen - Sorry!

    P.S. Meine Heimat-PLZ lautete seinerzeit 24376 ... bin auch ein Nordlicht!
     
  7. Frederick64, 10.06.2012 #7
    Frederick64

    Frederick64 Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    159
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    24.10.2010
    Hallo Fred,
    ich hab mir auch bei Ebay ein USB Kabel und die angesprochene Tastatur bestellt. Ich werde dann mal berichten ob und wie das ganze läuft.

    Viele Grüße

    Fred

    Gesendet von meinem ARCHOS 101G9 mit der Android-Hilfe.de App
     
  8. Frederick64, 13.06.2012 #8
    Frederick64

    Frederick64 Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    159
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    24.10.2010
    Hallo
    Ich habe mir die Tastatur/Maus Kombi wie weiter oben beschrieben kommen lassen. Sie hat auf Anhieb funktioniert incl. Maus Funktion. Ich habe bisher nur das Problem das ich nicht das @ Zeichen zu fassen kriege. Mit Alt und q geht es jedenfalls nicht. Ansonsten klappt alles ganz gut.

    Viele Grüße
    Fred

    Gesendet von meinem ARCHOS 101G9 mit der Android-Hilfe.de App
     
  9. anhaza, 14.06.2012 #9
    anhaza

    anhaza Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    346
    Erhaltene Danke:
    42
    Registriert seit:
    18.09.2011
    Tja, wenn man jetzt noch alt genug wäre um nicht nur Mausschubserei zu können wüsste man den richtigen ASCII-Code (Alt und 64) für das Zeichen.

    Atschuess

    Andreas
     
  10. Conor350, 14.06.2012 #10
    Conor350

    Conor350 Junior Mitglied

    Beiträge:
    39
    Erhaltene Danke:
    10
    Registriert seit:
    10.11.2011
  11. Fred_vom_Jupiter, 14.06.2012 #11
    Fred_vom_Jupiter

    Fred_vom_Jupiter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    154
    Erhaltene Danke:
    8
    Registriert seit:
    15.02.2012
    Phone:
    Simvalley SPX-12
    Moin!

    Das Problem mit dem "@" habe ich auch und der Tip von anhaza kannte ich noch aus meinen PC-Anfängen, allerdings funktionieren diese ASCII-Codes nicht mit meinem Android zusammen.

    Genauso schalte ich das Tablet komplett ab, wenn ich einen Tab-Sprung mittels "Ende" drücke. Auch die "Pos1" funktioniert nicht. Ich werde mal diesen App-Tip probieren.
     
    Zuletzt bearbeitet: 14.06.2012
  12. Conor350, 14.06.2012 #12
    Conor350

    Conor350 Junior Mitglied

    Beiträge:
    39
    Erhaltene Danke:
    10
    Registriert seit:
    10.11.2011
    Also bei mir funktioniert die App ohne probleme, mit der ESC kommst du immer wieder auf den Homescreen.
     
    Fred_vom_Jupiter bedankt sich.
  13. Fred_vom_Jupiter, 14.06.2012 #13
    Fred_vom_Jupiter

    Fred_vom_Jupiter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    154
    Erhaltene Danke:
    8
    Registriert seit:
    15.02.2012
    Phone:
    Simvalley SPX-12
    Tja, was soll ich zu dieser App sagen?

    Das "ät" funktionierte zwar, aber leider keine Ä, Ö, Üs mehr. Und mir ist die Einstellerei zu umständlich. Da verzichte ich lieber auf das "ät"- und "Euro"-Zeichen und warte noch ein wenig, bis das Problem dann auch behoben ist, denn Ä, Ö, Üs sind mir da zum Texte Schreiben wichtiger ...
     
  14. jlpicard, 14.06.2012 #14
    jlpicard

    jlpicard Neuer Benutzer

    Beiträge:
    14
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    14.06.2012
    So eine Liste mit Modellen wär cool.

    Ich habe z.B. eine Bluetooth Maus, Logitech Wireless Optical Desktop MK250.
    Wenn ich den Bluetooth Adapter und eine normale Tastatur mit Kabel an einen USB Hub anschließe, und diesen wiederum an das Archos Tablet - funktioniert das ?

    Google kompiliert doch die Treiber in den Linux Kernel ? Gibts eine Seite wo die Treiber aufgelistet sind ?
     
  15. Frederick64, 14.06.2012 #15
    Frederick64

    Frederick64 Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    159
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    24.10.2010
    Hallo,
    ich habe diese App auch mal installiert. Allerdings hat sich keine Änderung ergeben. Mit ALTGr und q wird das "ät" Zeichen nicht angezeigt bei mir. Oder ist das über eine andere Tastenkombi zu erreichen. Die äöü usw. werden nach wie vor richtig geschrieben.

    Viele Grüße

    Fred

    Gesendet von meinem ARCHOS 101G9 mit der Android-Hilfe.de App
     
  16. Conor350, 14.06.2012 #16
    Conor350

    Conor350 Junior Mitglied

    Beiträge:
    39
    Erhaltene Danke:
    10
    Registriert seit:
    10.11.2011
    Also bei mir ist die Tastaurkombination Alt GR + 2 für das @, liegt aber daran das wir in der Schweiz eine andere Tastaturbelegung haben.
     
  17. Frederick64, 16.06.2012 #17
    Frederick64

    Frederick64 Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    159
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    24.10.2010
    Hallo,
    ich hab jetzt nochmal ein bisschen mit der "External Keyboard" App rumgespielt. Und damit klappt es tatsächlich das alle Tasten richtig erkannt werden! Jetz hab ich auch nochmal das Pad an den großen Fernseher gestöpselt und kann so gemütlich vom Sofa aus in groß surfen wenn ich will.

    Feine Sache das es so halbwegs Problemlos geklappt hat.

    Viele Grüße
    Fred
     
  18. Domstadt, 14.11.2012 #18
    Domstadt

    Domstadt Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    398
    Erhaltene Danke:
    44
    Registriert seit:
    10.12.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S6
    Tablet:
    Nexus 9

Diese Seite empfehlen