1. Möchtest Du unser Team im Android OS-Bereich unterstützen? Details dazu findest du hier!
  2. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Bluetooth: Telefonbuchübertragung deaktivieren

Dieses Thema im Forum "Android Allgemein" wurde erstellt von SOFO, 30.12.2011.

  1. SOFO, 30.12.2011 #1
    SOFO

    SOFO Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    17
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    30.12.2011
    Hallo,

    ich habe eine Freisprecheinrichtung im Auto und damit ein Problem gehabt: der automatische Telefonbuchdownload ging nicht. Manuell durch das Übertragen aller Kontakte als Visitenkarte funktioniert es jedoch.

    Nun mein neues Problem damit: jedes Mal, wenn ich ins Auto einsteige, versucht er, die Kontakte downzuloaden und ich muss beim Handy auf ablehnen drücken. Drücke ich auf annehmen, dann braucht die Freisprecheinrichtung ewig und hört nicht mehr auf "Phonebook Download" anzuzeigen und ich kann nicht telefonieren. (automatische Übertragung funktioniert halt einfach nicht).

    D.h.: mein Telefonbuch ist übertragen (manuell). Ich werde jedes Mal aber wieder gefragt, ob ich es zulassen will, dass es heruntergeladen wird und ich muss immer auf ablehnen gehen.

    Gibt es eine App, die die automatische Telefonbuchübertragung deaktiviert? Oder eine App, bei der man auswählen kann, dass es dauerhaft abgelehnt werden soll, so dass ich nicht jedes Mal händisch aufs Handy auf ablehnen drücken muss zum deaktivieren? Es muss nicht unbedingt eine App sein, aber vielleicht irgendwas, wo man einfach sowas einstellen kann.

    Handy ist ein Samsung 551 Galaxy (GT-I 5510) und die FSE ist eine Kenwood KCA-BT300.

    Vielen Dank.


    EDIT: ich habe nun herausgefunden, es reicht bereits, die Benachrichtigung in der Statusleiste zu löschen, damit das Telefonbuch nicht übertragen wird. D.h. es reicht eine App, die automatisch Benachrichtigungen aus der Statusleiste entfernt.

    EDIT2: ich habe es gelöst: ich habe das Handy zurückgesetzt (auf Werkseinstellungen) und es nochmal connected und es funktioniert :) Hurra ;)

    close
     
    Zuletzt bearbeitet: 30.12.2011

Diese Seite empfehlen