1. Möchtest Du unser Team im Android OS-Bereich unterstützen? Details dazu findest du hier!
  2. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Bluetooth-Verbindung mit Navi schießt SIM ab

Dieses Thema im Forum "Android Allgemein" wurde erstellt von ChrisH, 18.01.2011.

  1. ChrisH, 18.01.2011 #1
    ChrisH

    ChrisH Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    277
    Erhaltene Danke:
    24
    Registriert seit:
    27.12.2010
    Phone:
    Motorola Milestone 2
    Hallo zusammen,

    ich habe ein Motorola Milestone 2 und ein Garmin nuvi 660, das als Bluetooth-Freisprecheinrichtung dient. Beide Geräte finden sich, Pairing funktioniert automatisch, der Telefonstatus wird angezeigt und ich kann auch vom Navi aus aufs Telefonbuch zugreifen und telefonieren.

    Nach kurzer Zeit - zwischen 30 Sekunden und ein paar Minuten - sagt das Navi dann aber "Telefonverbindung unterbrochen" und zeitgleich sagt das Handy "nur Notrufe - bitte PIN eingeben", hat also anscheinend ein Problem mit der SIM-Karte.
    Nach Eingabe des PINs und erneuter Verbindung funktioniert es dann wieder ein paar Minuten.

    Ich vermute(!), dass es daran liegen könnte(!), dass das Navi auch die SMS auslesen will. Ich hatte nämlich schon mal eine längere stabile Verbindung geschafft, da war das Handy aber noch ganz neu und der SMS-Posteingang komplett leer. Ich habe aber keine Lust, alle meine SMS zu löschen, nur um zu testen dass es daran liegt.

    Hat jemand ne schlaue Idee? Kann ich irgendwo den SMS- oder SIM-Zugriff über Bluetooth komplett sperren? (Wenn ich dadurch kein Telefonbuch mehr im Navi habe ist das zwar schade, aber besser als nichts.)
     
  2. androididi, 18.01.2011 #2
    androididi

    androididi Android-Lexikon

    Beiträge:
    935
    Erhaltene Danke:
    54
    Registriert seit:
    31.10.2010
    Vielleicht hast du mehr Lust, wenn du zuvor mit dem MyPhoneExplorer die SMSen auf dem PC sicherst - kannst sie ja danach wieder zurück laden :)

    Viele Grüße
    Dieter
     

Diese Seite empfehlen