1. Möchtest Du unser Team im Android OS-Bereich unterstützen? Details dazu findest du hier!
  2. Wir haben diesmal 2 Gewinnspiele zeitgleich für euch - Gewinne einmal ein UMI Plus E - Beim 2ten könnt ihr ein Nomu S30 gewinnen!
  1. martin1504, 12.01.2012 #1
    martin1504

    martin1504 Threadstarter Neuer Benutzer

    Hallo,

    ich möchte mein Android (Lg Optimus 3D, vorher Galaxy S) mit meinem Autoradio (Kenwood KDC-6051U , vorher Balupunkt Hamburg Mp68) verbinden. Ich möchte die Freisprechfunktion nutzen und gleichzeitig meine Mp3s vom Handy am Autoradio abspielen.

    Die 1. Kopplung funktioniert einwandfrei. Die Medien werden ab gespielt und die Freisprechfunktion funktioniert.

    ABER:

    Sobald ich die Verbindung Trenne (das Auto verlasse) und wieder einsteige und das Auto starte verbindet sich zwar die Freisprechfunktion automatisch, jedoch die Medien werden nicht mehr ab gespielt.

    Am Android sind unter den Bluetooth Einstellungen-"Gerät"-Optionen folgende Häkchen aktiviert: Sicher; Telefon und Medien für Audosystem verwenden.


    Wenn ich das Häkchen "Telefon für Audosystem verwenden" vor der Kopplung am Telefon entferne funktioniert der Medienplayer. Nachher muß ich am Telefon immer manuell das Häkchen "Telefon für Audosystem verwenden" aktivieren damit die Freisprechfunktion funktioniert.
    Diese Lösung ist aber nicht optimal, da immer ein manueller Eingriff notwendig ist.

    Ich möchte dass sich mein Tel AUTOMATISCH mit dem Autoradio verbindet und dass die Freisprechfunktion und das Abspielen der Medien automatisch funktioniert!!!

    Hat jemand dieses Problem schon gehabt bzw. gelöst?

    P.S.: ich hatte dieses Problem mit beiden Autoradios und beiden Android Handys!
     

Diese Seite empfehlen

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf unsere Seite:

  1. alpine autoradio mit handy verbinden passkey

    ,
  2. kenwood kdc-6051u mit handy verbinden

    ,
  3. kenwood kdc-6051u bluetooth aktivieren

    ,
  4. kdc 6051u bluetooth aktivieren,
  5. kdc 6051u bluetooth