1. coolzero3389, 30.05.2012 #1
    coolzero3389

    coolzero3389 Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Hallo Liebes Forum,

    wie man schon in der Überschrift liest dreht es sicht um eine Bluetoothkoppelung bzw. Bluetoothfreisprecheinrichtung im Autoradio :p.

    Zu meinem Problem :cursing::
    Wenn ich an meinem Handy Bluetooth anschalte verbindet sich das Handy wie es sich gehört mit meinem Radio (nach dem Paarungsvorgang etc.) wenn ich dann z.B Googlenavigation starte geht diese auch wunderbar aber leider kommen die Kommandos (Sprachführung) nur auf dem Bluetoothchannel im Radio und nicht mehr über den internen Lautsprecher des Handys das heist wenn ich z.B mal normales Radio hören möchte aber meine Bluetoothfreisprecheinrichtung nicht vermissen möchte bin ich gezwungen die MP3s vom Handy zu hören auf dem Bluetoothchannel in verbindung mit den Sprachkommandos vom navi oder Radio dann hör ich aber leider keine Sprachkommandos vom Navi.:razz:

    Meine Frage:

    ist es möglich, dass trotz BLuetoothkoppelung die Navisounds über den Lautsprecher des Handys ausgegeben werden :confused2:?

    Vorschlage zur Problemlösung wo ich aber die FEhlenden Programminfos nicht hab :

    vlt gibt es einen SOundmanager oder ähnliches für android wo ich aufteilen kann welche Sounds an die Bluetoothfreisprechanlage weitergegeben werden solln und welche nicht, vlt gibts sowas :confused2::razz:

    (ps: bei rückfragen bitte melden wenn einer nicht durchsteigen sollte was ich genau meine :cool2:)

    :drool: Gruß, c0olZero :tongue:

    und danke für die mühe :drool:
     
  2. fighterchris, 01.06.2012 #2
    fighterchris

    fighterchris Ehrenmitglied

    Nun muss ich dir ganz ehrlich eine Frage stellen. Wie kann man diese Frage in den Custom Rom Bereich posten? :blink:
     
    Zuletzt bearbeitet: 01.06.2012