1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Blutiger Anfänger sucht Hilfe

Dieses Thema im Forum "Samsung Galaxy S (I9000) Forum" wurde erstellt von Markus3, 22.11.2010.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Markus3, 22.11.2010 #1
    Markus3

    Markus3 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    1
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    22.11.2010
    Heyho,

    Ich bin ein Blutiger Anfänger in dingen wie ROMs, lagfix's etc..
    Nun habe ich seit Release in Deutschland ein Galaxy S und war eigendlich immer sehr zufrieden.
    Nun laggt und hängt mein Galaxy (tut es seit anfangan schon, scheit ja auch normal zu sein und hat mich bis jetzt nie gestört).
    Nun möchte ich euch fragen, wie man das Gerät so verändert das es nicht mehr so arg laggt und vielleicht einen
    kleinen Leistungs Vorteil bekommt. Mir geht vorallem das laggen bei dem switchen durch die Apps mächtig auf den S***.

    Momentaner Stand:

    Modellnummer GT-I9000
    Firmware-Version 2.2
    Basisbandversion I9000XXJPP
    Kernel-Version 2.6.32.9root@sep-35#1
    Buildnummer FROYO.XXJPO

    Die 3-Tasten Kombi funktioniert.

    Hoffe, Ihr könnt mir weiterhelfen : )
     
  2. Marzl85, 22.11.2010 #2
    Marzl85

    Marzl85 Android-Guru

    Beiträge:
    3,709
    Erhaltene Danke:
    658
    Registriert seit:
    30.08.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S7
    Tablet:
    Sony Z2 Tablet
    Wearable:
    LG Watch R
    Die Suchfunktion kanns auf alle Fälle. ;)
     
  3. DrMole, 22.11.2010 #3
    DrMole

    DrMole Android-Ikone

    Beiträge:
    4,941
    Erhaltene Danke:
    1,463
    Registriert seit:
    06.08.2010
    Kannst dir auch selber helfen indem du die Suche benutzt.
    Am besten schaust im Root Forum.
    Gruß
     
  4. Kev, 22.11.2010 #4
    Kev

    Kev Android-Ikone

    Beiträge:
    6,867
    Erhaltene Danke:
    1,113
    Registriert seit:
    29.07.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S7 edge
    Tablet:
    Asus Transformer Pad TF300
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen