1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Boot Loop / Recovery kaputt

Dieses Thema im Forum "HTC Desire S Forum" wurde erstellt von sidisido, 08.02.2012.

  1. sidisido, 08.02.2012 #1
    sidisido

    sidisido Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    4
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    08.02.2012
    Hallo liebe Community,

    Ich habe ein großes Problem. Ich hatte auf meinem HTC Desire S die Stock ROM mit Android 2.3.5 und Hboot 2.000.2 (wasweißich). Dann habe ich nach dieser Anleitung (http://www.android-hilfe.de/anleitu...downgrade-von-2-00-0002-zu-0-98-0000-a-5.html) mein Hboot downgegraded. Alles lief super, dann habe ich noch mit Revolutionary die ClockworkMod Recovery installiert und alles lief gut. Dann habe ich die CyanogenMod 9 Beta installiert und diese funktionierte auch, gefiel mir aber nicht wegen diverser Bugs, dann installierte ich noch die Virtuos Quattro RC3 ROM, welche ich dann auch wieder deinstallierte. Ich installierte die RUU "RUU_Saga_HTC_Europe_1.28.401.1_Radio_20.28b.30.0805U_38.03.02.11_M_release_177977_signed"
    dann hatte ich wieder Android 2.3.3 dann machte ich das normale Systemupdate von 2.3.3 auf 2.3.5 und seither zeigt mein Desire S nurnoch das HTC Logo an und wenn ich in die Recovery (Standard HTC Recovery) gehe und auf "Apply update from zip" gehe, kommt "Invalid Operation" aber eine update.zip liegt im Root der SD Karte.
    Noch die technischen Daten:
    Schnelle Hilfe wäre super, da ich übermorgen in den Urlaub fliege und mein Handy bis dahin wieder benötige. :)

    MFG

    PS: "adb devices" erkennt mein Handy auch nicht, auch nicht im "Fastboot USB" Modus und wenn ich die "http://downloads.unrevoked.com/HTCDriver3.0.0.007.exe" ausführe, passiert gar nix. Habe schon von 2 verschiedenen Seiten heruntergeladen und die Kompatibilitätseinstellungen geändert, geht aber nach wie vor nicht

    EDIT2: Ich bin ja so hirnlos, jetz seh ich erst die "6" bei hboot.. Wie kann ich da jetzt downgraden ? Wenn ich das Handy im Recovery Mode habe, sagt "adb shell" "no device found" HILFE ! :D
     
    Zuletzt bearbeitet: 08.02.2012
  2. hmoody, 09.02.2012 #2
    hmoody

    hmoody Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    421
    Erhaltene Danke:
    86
    Registriert seit:
    27.08.2011
    Phone:
    HTC Sensation
    Schau mal ins Anleitungen/ROOT Forum und suche nach ***SECURiTY WARNING***, da gabs schon mehrere mit dem Problem.

    Das kommt, weil Sense 3.0 (Android 2.3.5) nicht mit dem hboot 6.98.... klarkommt; explizit heißt das, in den fastboot mode bringen (das muss auf jeden Fall gehen, irgendwelche Konflikte wg. HTC SYNC?) CWM nochmal installieren, eine alte! Stock-Rom (am besten über CWM) installieren, hboot zurück auf 0.98.00 bringen und dann die OTAs ausführen.
     
    sidisido bedankt sich.
  3. sidisido, 09.02.2012 #3
    sidisido

    sidisido Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    4
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    08.02.2012
    Danke, aber ich habe es zum Glück bereits hinbekommen mit diesem Tutorial (http://www.android-hilfe.de/anleitu...t-downgrade-von-2-00-0002-zu-0-98-0000-a.html) Jetzt habe ich wieder das alte Hboot zum Glück.

    MfG
     

Diese Seite empfehlen