1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Boot Manager - komm nicht mehr auf phone rom

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für HTC Evo 3D" wurde erstellt von exkcir, 09.05.2012.

  1. exkcir, 09.05.2012 #1
    exkcir

    exkcir Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    85
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    19.04.2012
    Hallo,
    Ich habe wiedermal ein Problem:
    Ich habe mir die app Boot Manager geladen und damit eine ics Rom auf die sd installiert
    Und gebooted.
    Das hat alles geklappt nur weiß ich jetzt nicht wie ich wieder aufbden phone Rom komme
    Wenn ich boote komme ich in den ics Rom, wenn die sd draußen ist hängt sich das Handy beim htc Logo auf.

    Weiß jemand was ich tun muss um die phone Rom zu booten?

    PS:eine .IMG von der phone Rom hab ich erstellt im Boot manager
     
  2. derRobin, 09.05.2012 #2
    derRobin

    derRobin Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,959
    Erhaltene Danke:
    443
    Registriert seit:
    01.11.2010
    Phone:
    HTC One M9
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tab S2
    Ich würde dir ja den Tipp geben, um solche Apps wie Bootmanager einen großen Bogen zu machen, aber dafür ists ja nun zu spät.

    Kommst du in den Bootloader oder ins Recovery? Wenn ja dann kannst du einen Wipe (factory reset) durchführen, dann solltest du wieder aufs Telefon zurückkommen.

    Allgemein ist, wenn man ROMs ausprobieren will, ein NAND-Backup im Recovery und anschließende normale Installation des ROMs die bessere Wahl. Mit dem 4ext Touch-Recovery geht das Kinderleicht.... :)
     
    exkcir bedankt sich.
  3. exkcir, 09.05.2012 #3
    exkcir

    exkcir Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    85
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    19.04.2012
    Ja, da komm ich rein
    Was macht wipe/factory Reset den genau?
    Hab ich da eh keinen Datenverlust?
     
  4. derRobin, 09.05.2012 #4
    derRobin

    derRobin Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,959
    Erhaltene Danke:
    443
    Registriert seit:
    01.11.2010
    Phone:
    HTC One M9
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tab S2
    Das Handy auf Werkseinstellungen zurücksetzen, du verlierst also deine Einstellungen, SMS, Apps, eben alles was auf dem Telefon gespeichert ist...
     
    exkcir bedankt sich.
  5. exkcir, 09.05.2012 #5
    exkcir

    exkcir Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    85
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    19.04.2012
    geht es nicht andere?
    Der Stock Rom ist ja noch am Handy,: es booted ja nur den von der sd
     
  6. derRobin, 09.05.2012 #6
    derRobin

    derRobin Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,959
    Erhaltene Danke:
    443
    Registriert seit:
    01.11.2010
    Phone:
    HTC One M9
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tab S2
    Ich kenne keinen anderen Weg, liegt aber daran dass ich mich mit dem Bootmanager noch nicht beschäftigt habe und nicht genau weiß was der da alles macht. Gut möglich dass du es auch ohne Datenverlust hinbekommst.

    Sent from my HTC Evo 3D via Tapatalk 2
     
    exkcir bedankt sich.
  7. exkcir, 09.05.2012 #7
    exkcir

    exkcir Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    85
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    19.04.2012
    Ich hab jetzt gelesen das.man die Update.zip die man im appordner findet flashen mussbumvaufbden phone Rom zu kommen
    Nur blöd das die file nicht korrect erstellt wurde und 0kb groß ist...
    Ich denk ich nach mal über das recoveryein Backup und schau dann weiter
    Beim backup über das recovery werden eh alle Daten inklusive app Speicher Daten gesichert oder?
     
  8. exkcir, 09.05.2012 #8
    exkcir

    exkcir Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    85
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    19.04.2012
    Vor ein paar stunden ist nun auch meine micro sd kapputgegangen (dateisystem) und ich komm nicht mal mehr auf den rom auf der sd.
    nur noch ins recovery.

    Ich denke ich brauche ne boot.img welche ja ein abbild einer boot partition ist (oder täusche ich mich da?) die so eingestellt ist das sie auf den normalen rom booted.
    Kann man die irgendwo laden?
     
  9. Citynomad, 09.05.2012 #9
    Citynomad

    Citynomad Android-Experte

    Beiträge:
    461
    Erhaltene Danke:
    112
    Registriert seit:
    16.02.2011
    Phone:
    HTC Evo 3D
    Lass mich raten... du hast vorher kein Backup gemacht?! Dann tu dir einfach nen Gefallen. Bevor du hier noch Stunden oder Tage warten musst, bis es eine komfortable Lösung gibt, geh auf Werkszustand zurück bzw. versuch es erstmal mit nem Data Wipe.
    Da Google sich deine Apps, Kontakte und Kalendereinträge merkt, bist du recht schnell wieder zurück bei nem funktionierenden ROM.

    Alternativ kannst du dir von hier die gerootete Stock ROM laden und aus der ZIP die boot.img per 4EXT flashen. Ob es funktioniert, musst du selbst versuchen.
     
    exkcir bedankt sich.
  10. exkcir, 09.05.2012 #10
    exkcir

    exkcir Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    85
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    19.04.2012
    Danke für die Hilfe, hab das Problem aber schon gelöst:
    Hab im recovery Backup von Daten gemacht, ROM installiert, dan alle partitionen außer boot(die ja den Aso ROM booten würde) wiederhergestellt.

    Hab dann neues Backup gemacht und es mit dem boot Manager nochmal versucht und hat geklappt :)
     

Diese Seite empfehlen