1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Boot-Probleme mit Original-ROM...

Dieses Thema im Forum "HTC Desire HD Forum" wurde erstellt von Homie, 08.10.2011.

  1. Homie, 08.10.2011 #1
    Homie

    Homie Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    10
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    07.04.2011
    Hey Leute,

    ich habe so langsam einen richtigen Hass auf dieses Gerät. Damals hatte ich schon mal das Problem und musste das komplette Handy nach ienem Factory Reset neu einrichten.
    Nachdem ich damals das Boot Problem hatte habe ich nur den FastBoot deaktiviert und das Gerät so selten wie möglich neu gestartet.

    Jetzt habe ich heute nach ziemlich vielen App Updates ( im Market ) das Handy einmal neu gestartet, und siehe da es hängt wieder in der "HTC quietly brilliant" Boot Schleife ( und nein an dem Teil ist nix brilliant ). Das Handy habe ich zwischen dem letzten Problem und diesem heute einige male ( 5-6 ) schon neugestartet und nicht solche Probleme gehabt.

    Warum zur Hölle läuft es jetzt schon wieder nicht ?
    Kann ich i.was machen um das Problem zu lösen und meine kompletten Daten zu erhalten ?

    Das DHD befindet sich bis auf das dektivierte FastBoot im orig. Zustand. ( kein Root o.ä. )
     
  2. TimeTurn, 08.10.2011 #2
    TimeTurn

    TimeTurn Foren-Inventar

    Beiträge:
    15,101
    Erhaltene Danke:
    2,891
    Registriert seit:
    01.05.2010
    Phone:
    Huawei Nexus 6P
    Tablet:
    Sony Xperia Z2 Tablet
    Normal ist das nicht - eher sehr ungewöhnlich. Ich habe sowas noch nie gehabt beim stock ROM. Daher würde ich das ggf. bei HTC reklamieren und reparieren lassen.
     
  3. Homie, 09.10.2011 #3
    Homie

    Homie Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    10
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    07.04.2011
    Aber wenn ichs bei Amazon reklamiere dann schicken die mir eh wieder nur ein neues Handy und ich muss es komplett neu einrichten.
     
  4. TimeTurn, 09.10.2011 #4
    TimeTurn

    TimeTurn Foren-Inventar

    Beiträge:
    15,101
    Erhaltene Danke:
    2,891
    Registriert seit:
    01.05.2010
    Phone:
    Huawei Nexus 6P
    Tablet:
    Sony Xperia Z2 Tablet
    Aber zumindest sollte es dann vernünftig laufen :)
     
  5. Homie, 09.10.2011 #5
    Homie

    Homie Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    10
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    07.04.2011
    Was liegt denn normaler Weise auf dem internen Speicher und was auf der SD Karte ?

    Gibt es eine möglichkeit den Bootloader zu fixen ? Langsam ist mir der Weg egal, hauptsache ich bekomme alle meine Daten so wieder wie sie waren.
     
  6. TimeTurn, 09.10.2011 #6
    TimeTurn

    TimeTurn Foren-Inventar

    Beiträge:
    15,101
    Erhaltene Danke:
    2,891
    Registriert seit:
    01.05.2010
    Phone:
    Huawei Nexus 6P
    Tablet:
    Sony Xperia Z2 Tablet
    Der interne Speicher ist für alle Sstempartitionen, also /boot, /system, /data, /cache. Auf /data liegen die ganzen Daten der Apps und auch selbst installierte Apps und Updates für System-Apps. Unter /system liegt das System selbst und die Systemapps, unter /boot liegt der Kernel und unter /cache wie der Name schon sagt Ziwschenspeicher, etwa für die Java-VM Dalvik.

    Auf der SD-Karte liegen manchmal Daten von Apps, die diese separat runterladen oder Einstellungen, die die dort ablegen.

    Den Bootloader kannst Du zum Beispiel mit dem Advanced Multitool neu flashen, der bringt einen mit. Ist aber nicht ganz ungefährlich. Was ist denn mit dem Bootloader?
     
  7. Homie, 09.10.2011 #7
    Homie

    Homie Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    10
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    07.04.2011
    Ja wenn ich in ner Bootschleife hänge dann ist doch der Bootloader im Ar*** oder nicht ?

    Meine Idee war jetzt den Bootloader zu ersetzen und somit mein bestehendes System über einen anderen Loader zu booten. Somit müssten ja alle Daten noch erhalten sien oder ?
     
  8. TimeTurn, 10.10.2011 #8
    TimeTurn

    TimeTurn Foren-Inventar

    Beiträge:
    15,101
    Erhaltene Danke:
    2,891
    Registriert seit:
    01.05.2010
    Phone:
    Huawei Nexus 6P
    Tablet:
    Sony Xperia Z2 Tablet
    Eine Bootschleife kann viele Gründe haben, der Unwahrscheinlichste davon ist ein geschrotteter Bootloader. Wenn der Bootloader tot ist, hat man normalerweise einen teuren Briefbeschwerer. Ich tippe da eher auf Hardware oder ROM. Ist das gerootet? Wenn ja, versuch mal ein anderes Rom. Wenn nein, mal das stock ROM nochmal drüber flashen.

    Gesendet von meinem Desire HD mit der Android-Hilfe.de-App
     
  9. Homie, 10.10.2011 #9
    Homie

    Homie Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    10
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    07.04.2011
    Nein, es ist nicht gerootet.

    Wenn ich den Stock ROM drüber flashe behalte ich dann die Garantie / komm ich dann in mein gewohntes System ?
     
  10. TimeTurn, 10.10.2011 #10
    TimeTurn

    TimeTurn Foren-Inventar

    Beiträge:
    15,101
    Erhaltene Danke:
    2,891
    Registriert seit:
    01.05.2010
    Phone:
    Huawei Nexus 6P
    Tablet:
    Sony Xperia Z2 Tablet
    Ja und ja. Sollte zumindest so sein. Jedoch würden eventuell die Daten gelöscht, bin in diesem Punkt aber nicht ganz sicher. Was hast Du denn für eine Version drauf? Steht unter EInstellungen/Telefoninfo. Sollte was mit 1.32, 1.72, 1.75, 2.36, 2.50 - eventuell leicht anders wenn gebrandet lauten.
     
  11. Sleepwalker, 10.10.2011 #11
    Sleepwalker

    Sleepwalker Android-Guru

    Beiträge:
    2,326
    Erhaltene Danke:
    219
    Registriert seit:
    03.12.2010
    Ich denke mal nicht, dass ein "Re"flash hilft, wenn ein Werksreset bereits versagt hat.

    Sofern du noch nicht die neuste Firmware drauf hast, vllt. einfach erstmal nur ein Update ausprobieren.

    Ansonsten würde ich es einschicken. Ich weiß ja nicht, was da genau "hängt". Ist rooten bei sowas ungefährlich? Nachher hat er nur noch ein halb gerootetes und komplett zerschossenes System. Beim normalen Update wäre das immerhin innerhalb der Garantie.
     
  12. TimeTurn, 10.10.2011 #12
    TimeTurn

    TimeTurn Foren-Inventar

    Beiträge:
    15,101
    Erhaltene Danke:
    2,891
    Registriert seit:
    01.05.2010
    Phone:
    Huawei Nexus 6P
    Tablet:
    Sony Xperia Z2 Tablet
    Ist halt das Letzte vorm Einschicken was man versuchen kann.
     
  13. Homie, 10.10.2011 #13
    Homie

    Homie Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    10
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    07.04.2011
    Ich habe ja noch nicht auf Werkszustand zurück gesetzt, da ich kein Lust hab alles neu einzurichten.

    habe Android 2.3.3
     
  14. Sleepwalker, 10.10.2011 #14
    Sleepwalker

    Sleepwalker Android-Guru

    Beiträge:
    2,326
    Erhaltene Danke:
    219
    Registriert seit:
    03.12.2010
    Sorry, da hab' ich beim ersten Lesen wohl irgendwie einen Werksreset mit eingebaut :D
    Dann würde ich das an deiner Stelle versuchen, wenn kein anderer Weg bleibt.

    Sicherungen (leider nicht das komplette Handy) kannst du mit dem MyPhone Explorer machen. Oder mit root über TitaniumBackup (dann aber auch alles).
    Nachteil bei der zweiten Lösung: Du wirst dir deinen Bug wieder einspielen, sofern es ein Softwarefehler ist.

    Musst erst mal schauen, was genau du gesichert brauchst und ob das z.B. schon mit dem MyPhone Explorer geht.
     
  15. TimeTurn, 10.10.2011 #15
    TimeTurn

    TimeTurn Foren-Inventar

    Beiträge:
    15,101
    Erhaltene Danke:
    2,891
    Registriert seit:
    01.05.2010
    Phone:
    Huawei Nexus 6P
    Tablet:
    Sony Xperia Z2 Tablet
    Also ich hab auch irgendwie verstanden das er schon nen Wipe gemacht hat :confused:

    Einrichten is aber jetz ja auch nich sooo schlimm - vieles kann man vorher sichern, aber wenn es nich mehr startet, bleibt keine Alternative.
     
  16. Homie, 10.10.2011 #16
    Homie

    Homie Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    10
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    07.04.2011
    Also

    1 Bootschleifen Problem:
    - Factoryreset gemacht
    - neu eingerichtet
    - geärgert

    2 Bootschleifen Problem:
    - Diesen Thread geschrieben
    - Jetzt evtl Rom flashen ?
     
  17. TimeTurn, 10.10.2011 #17
    TimeTurn

    TimeTurn Foren-Inventar

    Beiträge:
    15,101
    Erhaltene Danke:
    2,891
    Registriert seit:
    01.05.2010
    Phone:
    Huawei Nexus 6P
    Tablet:
    Sony Xperia Z2 Tablet
    Ahh OK, doch nich ganz falsch verstanden - Sleepwalker hat mich erfolgreich verwirrt :)

    Ja, aber da ist dann die Frage obs was bringt, wenn es nach nem Wipe normal startet ist das eher unwahrscheinlich, wie Sleepwalker ja schon sagte. Was anderes würde mir da nich mehr einfallen außer einschicken.
     
  18. Sleepwalker, 10.10.2011 #18
    Sleepwalker

    Sleepwalker Android-Guru

    Beiträge:
    2,326
    Erhaltene Danke:
    219
    Registriert seit:
    03.12.2010
    Und mich hat Homie verwirrt :D


    Aber mal eine Frage hierzu:
    Hast du erst nach dem kompletten Neueinrichten gemerkt, dass beim Booten was nicht stimmt? Also inkl. Installieren aller Apps?

    Kann es einfach sein, dass du eine App hast, die dein System instabil macht?

    Vielleicht solltest du das mal ohne App-Installationen nach einem Reset versuchen. Und App für App installieren, bis das Problem wieder auftritt.

    Nur so als Idee...
     
  19. Memorex82, 12.10.2011 #19
    Memorex82

    Memorex82 Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    381
    Erhaltene Danke:
    38
    Registriert seit:
    26.12.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S5 (G900)
    Kann es sein das die Speicherkarte evtl. defekt ist? Das diese die Bootprobleme verursacht.
     

Diese Seite empfehlen