1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Bootet immer ins Recovery!

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für Samsung Spica" wurde erstellt von Charlie, 01.08.2010.

  1. Charlie, 01.08.2010 #1
    Charlie

    Charlie Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    8
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    01.08.2010
    Hi, ich bin noch ganz neu hier.

    Folgendes Problem: Nachdem ich diese sache mit der Kitchen versuchen wollte, Bootet mein Spica jetzt immer ins Recovery tool. Dort kann ich auch alles wunderbar nutzen. Hab von dort aus den Samdroid-1_0_3 mod auch mehrfach raufgespielt mit dem ergebnis das ich immer wieder im Recovery modus lande. Mit dem LK2-02-1_update das gleiche Ergebnis. Diesen "Wipe" hab ich ausgeführt, hat nicht geholfen.

    Wen ich eine ältere 2.1 Firmware einspiele, und im anschluss das Spica rebootet, bleibt er bei ca 2/5 des ladebalkens stehn und direkt im anschluss kommt ein Logo mit nem Dreieck mit nem gelbem Ausrufezeichen vor dem ein handy liegt. Habe nun schon etliche firmwares ausprobiert. So ziemlich alles im Forum hier abgesucht.

    Komischerweise kann ich die alte 1.5er version ohne Probleme einspielen und booten. Und ich habe auch garantiert das richtige .ops file eingespielt bei den 2.1er firmwares (jc3).

    Gibt es vielleicht ne möglichkeit das teil komplett platt zu machen? zu formatieren so das ich von null auf wieder alles einspielen kann?

    Hoffe ihr könnt mir hier weiterhelfen.

    mfg. Charlie


    Nachtrag: grad noch eingefallen, beim ersten versuch ne kitchen einzuspielen hatte ich mist gebaut, hatte auf der sd karte keine 2te partition erstellt.
     
    Zuletzt bearbeitet: 02.08.2010
  2. Charlie, 02.08.2010 #2
    Charlie

    Charlie Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    8
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    01.08.2010
    Also ich hab hier jetzt schon so einiges versucht. Aufgefallen ist mir das egal welchen mod ich einspiele, der ladebalken beim booten ca. bei der hälfte hängen bleibt und das triangel mit dem gelbem ausrufezeichen erscheint (wüsste gern was mir das sagen will) es erscheint auch wenn ich auf 1.6 flashe und dabei absichtlich das neu ops file benutze.
    Wenn ich jedoch ne 2.1er version flashe, und dabei absichtlich das alte ops file nehme fährt der ladebalken bis zum ende durch und es passiert nichts. Standbild. Also ich denke es liegt an dieser .ops datei. Ich versuch gleich nochmal vom laptop aus zu flashen, wird aber nix bringen denke ich weil ichs ja sonst auch immer mit diesem rechner gemacht hab.

    Ein paar ideen wären gut, bin sehr experimentierfreudig, das schlimmste was passieren kann ist das ich bald nen ganz schicken flaschenöffner hab ;)
     
  3. thosor, 02.08.2010 #3
    thosor

    thosor Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    160
    Erhaltene Danke:
    25
    Registriert seit:
    09.04.2010
    Das hatte ich auch nun schon zweimal. Beim ersten Mal hab ichs eingeschickt (nach Unmengen von Versuchen) . Die haben irgendwas ausgetauscht und dann liefs wieder.

    Beim zweiten Mal hab ich weiter versucht: Lösung war - in Odin - DEBUG - format pda
    Davor und danach eine firmware flashen, welche nicht alles in einem zip hat (z.B. die aktuellste).
    Falls es nicht klappt analysier ich noch mal genauer was ich gemacht hab :)
     
  4. Charlie, 03.08.2010 #4
    Charlie

    Charlie Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    8
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    01.08.2010
    Danke für die Antwort.

    Also damit meinst du in odin "debug only" aktivieren? Aber wie soll ich das pda formatieren? Hab bei odin so ne option nicht gefunde.
     
  5. thosor, 03.08.2010 #5
    thosor

    thosor Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    160
    Erhaltene Danke:
    25
    Registriert seit:
    09.04.2010
    Genau - im Odin: "Debug only" aktivieren und dann kommt eine neue Auswahl - dort "PDA Format" aktivieren und dann ausführen (Achja - ich meine man muss trotzdem ein pda-File angeben - nicht One Package wählen!)
     
  6. Charlie, 03.08.2010 #6
    Charlie

    Charlie Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    8
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    01.08.2010
    Danke für die schnelle Antwort! Das hört sich sehr gut an, ist auf jeden fall was was ich noch nicht versucht habe. Sobald ich heut mittag zu hause bin werd ichs versuchen.
     
  7. Charlie, 03.08.2010 #7
    Charlie

    Charlie Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    8
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    01.08.2010
    Also ich hab das jetzt gemacht und odin zeigt im message fenster folgendes:

    Download Start...
    <0> Create File...
    <1> StartThread Detected : 1
    <2> StartThread Detected : 0
    <3> StartThread Detected : 0
    <4> StartThread Detected : 0
    <5> StartThread Detected : 0
    <6> StartThread Detected : 0
    <7> StartThread Detected : 0
    <8> StartThread Detected : 0
    <1> setup connection...
    <1> odin mode.. check plcatform verification.
    <1> START!!!
    <1> Format download..
    <1> setup connection...


    in dem comport fenster steht noch immer "Format" warte nun 15 min, glaub irgendwas stimmt nicht da unten im message fenster ja "setup connection..." steht. auf dem display vom spica passiert auch nix, steht downloading... ,der ladebalken ist permanent auf null.
     
  8. thosor, 03.08.2010 #8
    thosor

    thosor Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    160
    Erhaltene Danke:
    25
    Registriert seit:
    09.04.2010
    hm.. etwas eigenartig ist das schon :)...
    Nochmal versuchen (also abbrechen - viel kannste ja nicht mehr kaputt machen)
     
  9. thosor, 03.08.2010 #9
    thosor

    thosor Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    160
    Erhaltene Danke:
    25
    Registriert seit:
    09.04.2010
    Help! Spica Bricked!
    ---
    Bei mir hats halt auch mit einer ganz anderen firmware geklappt.
     
  10. Charlie, 03.08.2010 #10
    Charlie

    Charlie Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    8
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    01.08.2010
    okej, das formatieren war anscheinend erfolgreich. Wenn ich das Spica nun normal hochfahren möchte kommt die meldung cannot find boot img. oder so ähnlich mit nem andern bild wie zuvor (handy - triangel mit ! - Computer)

    hab jetzt nochmal geflasht, aber das gleiche ergebnis wie gestern auch schon.

    Ich versuchs nun nochmal mit den anderen optionen unter Debug only...
     
  11. Charlie, 03.08.2010 #11
    Charlie

    Charlie Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    8
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    01.08.2010
    okej, komando zurück. werd erst das versuchen was du da oben gepostet hast :D Danke für deine mühe...
     
  12. Charlie, 03.08.2010 #12
    Charlie

    Charlie Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    8
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    01.08.2010
    JAAAAAAAAA!!! Es hat mit der JD1 tatsächlich geklappt!!! :D:D:D

    Vielen Dank thosor!!! Warst mir echt ne riesen hilfe :)
     
  13. android4, 16.09.2010 #13
    android4

    android4 Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    154
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    21.05.2010
    Hab das selbe Problem ):

    Kan nochmal jemand erklären was ich jetzt genau machen soll??
    Die JD1 ist eine .rar Datei, kan ich die auch über odin Flashen??
     
  14. thosor, 17.09.2010 #14
    thosor

    thosor Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    160
    Erhaltene Danke:
    25
    Registriert seit:
    09.04.2010
    Die rar-Datei nicht. Diese musst du entpacken. In der rar-Dateien liegen die benötigten Dateien.
     
    android4 bedankt sich.
  15. android4, 17.09.2010 #15
    android4

    android4 Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    154
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    21.05.2010
    Danke werd ich gleich mal versuchen! :thumbsup:
     
  16. android4, 17.09.2010 #16
    android4

    android4 Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    154
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    21.05.2010
    Bei mir gehts trotzdem nicht..
    hat noch jemand ne Idee was ich machen könnte?

    EDIT:
    Habs jetzt endlich geschafft!!
    Auch mit der JD1, alles einzeln auswählen (boot,phone,pda,csc). Debug only auswählen und pda format anklicken.

    Vorher hab ich das irgendwie nicht zusammengebracht, nach ein paar versuchen ist es gegangen :)
     
    Zuletzt bearbeitet: 17.09.2010

Diese Seite empfehlen