1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Bootloader entsperren über HTCdev

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für HTC Incredible S" wurde erstellt von bluespace, 25.12.2011.

  1. bluespace, 25.12.2011 #1
    bluespace

    bluespace Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    102
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    06.09.2011
    Hallo, ich hab da mal ne Frage. Kann ich jetzt eigentlich noch den Bootloader auf HTCdev entsperren nach dem update auf 2.3.5 oder nicht?
    Eigentlich sagt HTC ja es geht mit allen Geräten die vor Sep.2011 ausgeliefert wurden, außer die auf der Liste in grün.
    Spielt da nun das Update, das ja erst Anfang Dez. kam eine Rolle oder nicht?
    Ich habe schon alles soweit vorbereitet, SDK, Java Runtime, Htc Sync und könnte sofort loslegen aber ich trau mich nicht, weil ich mir nicht sicher bin ob es wegen dem update ernsthafte Probleme geben könnte, und mein Fon dann hinüber ist. Kann mir hierzu jemand in Kürze kompetent Auskunft geben?:confused2:
     
  2. cargo, 25.12.2011 #2
    cargo

    cargo Gast

    Was versprichst du dir davon?
    Schau doch auf der HTCdev.com Seite nach, ob das Inc S unterstützt wird.
     
  3. bluespace, 25.12.2011 #3
    bluespace

    bluespace Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    102
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    06.09.2011
    Evtl. apk.s' bei denen das Problem Parsingfehler aufgetreten ist installieren zu können und auch das Gerät doch noch rooten zu können.

    Auf besagter Seite steht: "The following 2011 models (Launched prior to September, 2011) will be supported on this web site. Devices in green are currently unlockable, check back often for updates on the unlock status of additional devices:" dann werden einige Modelle in grün aufgelistet.?!
     
  4. cargo, 25.12.2011 #4
    cargo

    cargo Gast

    Es gibt doch Revolutionary S-OFF.
    Damit kannst du auch rooten und kommst wieder zurück zu S-ON.

    Nach dem HTC Unlock, mußt du (zumindest beim Sensation) anschliessend trotzdem Revolutionary S-OFF durchführen.

    Also wäre der HTC Unlock, überflüssig. Zudem ist die Garantie weg.
     
  5. bluespace, 25.12.2011 #5
    bluespace

    bluespace Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    102
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    06.09.2011
    Ich dachte das mit S-off Revolutionary funktioniert beim ungerooteten Incredible s nach dem Update auf 2.3.5 nicht mehr?
     
  6. bluespace, 25.12.2011 #6
    bluespace

    bluespace Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    102
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    06.09.2011
    Ausserdem kann man beim Generierendes Beta-Keys nfürs Incredible s nur zwischen zwei Hboot Versionen wählen, nämlich 1.13.0000 und 1.09.0000.
    Ich habe 2.00.0000
     
  7. cargo, 25.12.2011 #7
    cargo

    cargo Gast

    Ja, das ist richtig.
    Mit dieser HBOOT Version ist aktuell kein Revolutionary S-OFF möglich.
     
  8. bluespace, 31.12.2011 #8
    bluespace

    bluespace Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    102
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    06.09.2011
    So, ich hab jetzt den Bootloader entsperrt. Hat einwandfrei geklappt. Jetzt stellt sich mir die Frage wie bzw. womit roote ich jetzt. Bootloader Version ist ja die selbe geblieben nur jetzt eben unlocked!?
     
  9. cargo, 31.12.2011 #9
    cargo

    cargo Gast

    Womit roote ich jetzt?

    Ja genau das meinte ich doch.
    Revolutionary ist trotzdem nötig.

    Also war dieser HTC Unlock umsonst und die Garantie ist auch flöten.
     
  10. bluespace, 31.12.2011 #10
    bluespace

    bluespace Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    102
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    06.09.2011
    Nicht ganz, ich müsste jetzt ja nur noch rooten. Geht das wenn ich nur den dritten Schritt der Schrittfür Schritt Anleitung hier ausführe? Im Moment brauche ich kein Clockwork Mod und S-off ists ja schon? Die Gingerbreak App, wär ja am einfachsten, funktioniert nämlich nicht!
     
  11. bluespace, 31.12.2011 #11
    bluespace

    bluespace Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    102
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    06.09.2011
    Jetzt hat doch noch alles geklappt. Handy gerootet.
     
  12. cargo, 31.12.2011 #12
    cargo

    cargo Gast

    Und wie hast du es gemacht?
    Konntest du einfach per fastboot ein CustomRecovery flashen, und dann rooten?
     
  13. bluespace, 31.12.2011 #13
    bluespace

    bluespace Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    102
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    06.09.2011
    Ja genau clockwork mod drauf und Su zip installiert das wars.
     
  14. cargo, 01.01.2012 #14
    cargo

    cargo Gast

  15. merlin110, 13.01.2012 #15
    merlin110

    merlin110 Android-Experte

    Beiträge:
    644
    Erhaltene Danke:
    40
    Registriert seit:
    11.05.2011
    Phone:
    Huawei Honor
    Kann jemand mal berichten, ob nach dem unlocken über HTCdev alle Daten und Einstellungen gelöscht wurden...

    Vielen Dank
     
  16. joe1980, 13.01.2012 #16
    joe1980

    joe1980 Junior Mitglied

    Beiträge:
    26
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    02.07.2011
    Es bleibt alles wie es ist.
     
  17. merlin110, 16.01.2012 #17
    merlin110

    merlin110 Android-Experte

    Beiträge:
    644
    Erhaltene Danke:
    40
    Registriert seit:
    11.05.2011
    Phone:
    Huawei Honor

    Bluespace schrieb mir da jedoch etwas anderes..er meinte, das nach dem unlocken mittels HTCdev alles weg war (Einstellungen, Apps usw.).
    Was ist denn jetzt richtig? Kann jemand definitiv sagen, ob nach dem unlocken über HTCdev alle Daten weg sind?

    Noch einige Verständnisfragen:

    Ich habe gelesen, das wenn man via HTCdev den Bootloader unlocked ist das Gerät immer noch S-ON...ist das richtig....wenn ja wieso kann man dann einfach so eine ROM flashen...denke das geht nur mit Geräten die S-off sind....

    Wenn in unlocke danach roote und ein wipe ausführe...ist es dann noch möglich auf den die original Installation von HTC zurückzukommen (Auf Werkszustand zurück)? oder ist durch das wipen alles platt gemacht worden?

    Wenn ich vor dem flashen der ROM ein Backup meines Werkszustandes (rooten vorrausgesetzt) mache und es ggf.zurück flashe....ist dann alles so wie es im original war oder fehlt dann irgend etwas...?
     
    Zuletzt bearbeitet: 16.01.2012
  18. merlin110, 16.01.2012 #18
    merlin110

    merlin110 Android-Experte

    Beiträge:
    644
    Erhaltene Danke:
    40
    Registriert seit:
    11.05.2011
    Phone:
    Huawei Honor

    Kann mir bitte jemand helfen...?
     
  19. Ravenna, 17.01.2012 #19
    Ravenna

    Ravenna Gast

    warum fragst du in diesem Thread auch schon wieder?!

    1. unlock per HTC durchführen
    2. Clockworkmod installieren
    3. rooten indem du wie in der Anleitung beschrieben die Su Datei installierst
    4. ein Backup im Recovery machen (d.h. du kannst dann jederzeit das Backup wiederherstellen und hast dann das HTC Incredible in dem Zustand wieder wie es war, als du das Backup gemacht hast.) Logisch! oder?
    6. Fullwipe
    7. Rom flashen
     

Diese Seite empfehlen