1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Bootloader entsperrt, wieder gesperrt und dann zu Sony schicken?

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für Sony Ericsson Xperia Arc" wurde erstellt von Hoshidude, 20.09.2011.

  1. Hoshidude, 20.09.2011 #1
    Hoshidude

    Hoshidude Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    265
    Erhaltene Danke:
    10
    Registriert seit:
    16.09.2011
    Hallo. Mal ne Frage an alle. Hat einer von euch den bootloader entsperrt, wieder gesperrt und dann das Handy zu Sony geschickt, aufgrund eines anderen Defekts? Also die Frage ist weiß einer wie Sony darauf reagiert? Können die das sehen, auch wenn er wieder gesperrt wurde? Ich weiß die haben meine IMEI aber sollte der defekt durch was anders hervorgerufen worden sein, was der Fall ist, repariert Sony das denn trotzdem?
    Danke für eure hilfe!
     
  2. matrixpro, 21.09.2011 #2
    matrixpro

    matrixpro Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    403
    Erhaltene Danke:
    29
    Registriert seit:
    12.07.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S6 Edge
    Das is mal ne gute frage. Sie werden sehen das der Bootloader offen war, wegen eben der IMEI.. die frage ist wie die das sehen, ich vermute das so, handy kommt da an, wird im pc reg. um bum kommt ne meldung wegen dem Bootloader.. so oder änlich denke ich. Die frage ist was alles an garantie wegfällt wenn der bootloader offen ist/war. Weil wenn die cpu durchbrutzelt wäre es kein garantiefall, wenn aber das Touchfeld nicht mehr geht schon zumindest in meinen augen..

    Aber man könnte ja mal eine Mail schreiben... Tag mein name ist Max Musterman ich würde gern meinen Bootloader entsperren, was wie garantieeinbußen habe ich dann.. schon weis man was gedeckt ist und was nicht.

    Was is denn bei dir defekt? Und warum willst du das nach sony senden? Ich sende das zu meinen Verkaufer in diesen Fall mal Otto, und die sollen mir dann nen autauschgerät senden zumindest war es bis jetzt immer so wenn ich was hatte egal was das war, noch besser wäre es bei amazon. Super kulant die leute da.
     
  3. fips, 21.09.2011 #3
    fips

    fips Android-Experte

    Beiträge:
    484
    Erhaltene Danke:
    149
    Registriert seit:
    30.04.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy Note 3
    Tablet:
    Samsung Galaxy Note 10.1
    Das ist abhängig was "defekt" ist.
    Ist es ein Softwarefehler, wird SE sicher die Gewährleistung unterbinden.
    Deswegen steht ja überall, dass die Freischaltung des BL au eigenes Risiko geschieht.
     
  4. RazielSerafine, 21.09.2011 #4
    RazielSerafine

    RazielSerafine Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    94
    Erhaltene Danke:
    16
    Registriert seit:
    03.12.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S5 (G900)
    Die Frage ist eher ob SE wirklich Geld dafür verlangt oder das nur als Abschreckung für den Alltagsuser dahin schreibt.

    Ich habe meine IMEI da auch eingegeben um die Code zu bekommen, aber mein Bootloader ist immernoch zu, da ich es mir anders überlegt habe.
    Ich denke aber einfach das SE keine Kosten für eine Hardware Reparatur verlangen werden die unter die Garantie fällt.
     
  5. Hoshidude, 21.09.2011 #5
    Hoshidude

    Hoshidude Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    265
    Erhaltene Danke:
    10
    Registriert seit:
    16.09.2011
    Naja seit ich das arc hab stürzt es im Durchschnitt einmal pro Tag ab. Aber nicht im klassischen Fall das es sich aufhängt, sondern wenn das gerät gesperrt ist. Manchmal wenn ich es wieder entsorgten will ist der Bildschirm grau und es hilft nur noch Akku rausnehmen... Hab es auch zu meinem Händler gebracht, der sagte nur sollte der reparaturdienst es nicht schaffen schicken sie es zu Sony... Deswegen mach ich mir son bischen Gedanken.
     
  6. pauletta05, 06.10.2011 #6
    pauletta05

    pauletta05 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    81
    Erhaltene Danke:
    9
    Registriert seit:
    05.04.2010
    Phone:
    Motorola Milestone
    Den Fehler hab ich auch, aber nur sporadisch alle paar Tage. Meistens hab ich den Fehler, wenn sich das Handy abschaltet und ich es sofort wieder aktiviere. Anscheinend ist da irgendein Prozess noch nicht ganz fertig.
     
  7. Hoshidude, 06.10.2011 #7
    Hoshidude

    Hoshidude Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    265
    Erhaltene Danke:
    10
    Registriert seit:
    16.09.2011
    Hast du super manager drauf? Falls ja nimm den mal runter. Seit dem ich den runter genommen hab hab ich seid 6 tagen keinen Absturz mehr:)
     

Diese Seite empfehlen