1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Bootloader locked - was passiert ?

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für Galaxy Nexus" wurde erstellt von WiRsindDi3BorG, 04.02.2012.

  1. WiRsindDi3BorG, 04.02.2012 #1
    WiRsindDi3BorG

    WiRsindDi3BorG Threadstarter Gast

    Servus mal ne ganz blöde frage wenn ich mein bootloader wieder schließe was kann ich dann nicht mehr tun ?

    Rom aufspielen? oder cwm? oder keine root rechte mehr? was verliere ich wenn es gerooted war und ich ein costom rom aufgespielt habe?

    steh irgendwie grad drauf aufm schlauch...:blushing:

    gruß an dieser stelle an hanschke könnte auch von .....naja egal ^^

    GRuß
     
  2. cargo, 04.02.2012 #2
    cargo

    cargo Threadstarter Gast

    Hallo,

    ist der Bootloader wieder gesperrt, kann:

    -keine ROM/Firmware mehr per fastboot Befehl geflasht werden
    -keine Radio ROM per fastboot geflasht werden

    ClockWorkMod Recovery (oder auch andere CustomRecoverys) bleiben erhalten und können wie gewohnt benutzt werden.
    Es können also weiter CustomROMs geflasht werden.

    Rootrechte bleiben erhalten, und funktionieren natürlich auch.

    Der Bootloader muß nur entsperrt werden, um ein CustomRecovery zuflashen, danach könnte dieser wieder gesperrt werden.
     
  3. Handymeister, 04.02.2012 #3
    Handymeister

    Handymeister Foren-Manager Team-Mitglied Foren-Manager

    Beiträge:
    35,052
    Erhaltene Danke:
    23,574
    Registriert seit:
    13.09.2009
    Phone:
    Pixel XL & Nexus 6P
    Tablet:
    Sony Xperia Tablet Z4
    Wearable:
    LG Watch Urbane 2.
    Hallo,

    aber bitte bedenken, dass bei einem erneuten Entsperren wieder alle Daten gelöscht werden!

    Viele Grüße
    Handymeister
     
  4. WiRsindDi3BorG, 04.02.2012 #4
    WiRsindDi3BorG

    WiRsindDi3BorG Threadstarter Gast

    Aber nur die sd Karte oder? uns nicht das Rom oder? Also Auslieferungs zustand aber dann mit meinem Rom ...richtig?
     
  5. Handymeister, 04.02.2012 #5
    Handymeister

    Handymeister Foren-Manager Team-Mitglied Foren-Manager

    Beiträge:
    35,052
    Erhaltene Danke:
    23,574
    Registriert seit:
    13.09.2009
    Phone:
    Pixel XL & Nexus 6P
    Tablet:
    Sony Xperia Tablet Z4
    Wearable:
    LG Watch Urbane 2.
    Ja klar. Dem installieren ROM passiert nichts, nur alle Daten und Einstellungen sind dann weg. Insofern sehe ich keinen Vorteil darin das Gerät wieder zu locken.
     
  6. cargo, 04.02.2012 #6
    cargo

    cargo Threadstarter Gast

    Wer sein Gerät rootet und anschliessend wieder Locked, braucht auch nicht zu rooten.

    Denn ist ein CustomRecovery installiert, muß (z.B. im Garantiefall) der Bootloader wieder geöffnet werden, um eine originale Software zuflashen.
    Zumindest, muß/sollte dann, das original Android Recovery, wieder geflasht werden.

    Ergo, kann der Bootloader geöffnet bleiben, Nachteile ergeben sich dadurch natürlich keine.
    Später kann dieser, ganz schnell und einfach, per, fastboot oem lock - ohne Datenverlust, wieder gelocked werden.:thumbup:
     
  7. hotnspicyjohnny, 24.08.2012 #7
    hotnspicyjohnny

    hotnspicyjohnny Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    399
    Erhaltene Danke:
    62
    Registriert seit:
    03.09.2010
    Ich grab den Thread mal wieder aus:

    Wenn ich den Bootloader wieder sperre, werden dann auch wieder alle Daten gelöscht?

    Hab momentan wieder Stock 4.1.1 drauf, bei dem ich es auch belassen möchte; allerdings hab ich alles fertig eingerichtet, und fände es schade wenn ich alles wieder herstellen müsste.
     
  8. Steak1986, 24.08.2012 #8
    Steak1986

    Steak1986 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    98
    Erhaltene Danke:
    8
    Registriert seit:
    29.05.2012
    Phone:
    Sony Xperia Z2
    Tablet:
    Sony Xperia Tablet Z
    Lass ihn doch offen. Warum denn wieder sperren und das Risiko des totalen Verlustes, und die Möglichkeit wieder zu wechseln wenn Du dich umentscheidest verlieren
     
  9. 19chaosnik, 24.08.2012 #9
    19chaosnik

    19chaosnik Android-Experte

    Beiträge:
    500
    Erhaltene Danke:
    83
    Registriert seit:
    11.08.2010
    Kannste problemlos wieder per Fastboot oder Toolkit sperren. Alle Daten, Einstellungen Speicher..... ALLES bleibt wie vor dem Sperren.

    Habs selbst schon machen müssen wegen Garantiefall.


    Gruß
     
    hotnspicyjohnny bedankt sich.
  10. Blackdesire4, 19.10.2012 #10
  11. sno1c, 19.10.2012 #11
    sno1c

    sno1c Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    377
    Erhaltene Danke:
    90
    Registriert seit:
    18.06.2011
    Phone:
    OnePlus 3
    Tablet:
    Telekom Puls
    Bringt dann ja aber auch nur etwas, wenn man bereits einmal mit Datenverlust den Bootloader unlocked hat und dadurch dann Root bekommen hat...
    Klingt für mich irgendwie sinnlos^^
     
  12. coolfranz, 21.10.2012 #12
    coolfranz

    coolfranz Android-Guru

    Beiträge:
    3,509
    Erhaltene Danke:
    649
    Registriert seit:
    17.11.2010
    Der Vollständigkeit halber sollte man aber erwähnen, dass ein offener Bootloader ein Sicherheitsrisiko bedeutet, nicht umsonst schreibt Google bei den Factory Images:
    Gesendet von meinem Nexus 7 mit Tapatalk 2
     
  13. Doktor Satan, 23.10.2012 #13
    Doktor Satan

    Doktor Satan Threadstarter Gast

    @coolfranz
    Darum schrieb ich damals auch:
    Mit später, war/ist halt ein eventueller Garantiefall, Verkauf oder sowas gemeint.:cool2:
     
  14. coolfranz, 03.11.2012 #14
    coolfranz

    coolfranz Android-Guru

    Beiträge:
    3,509
    Erhaltene Danke:
    649
    Registriert seit:
    17.11.2010
    Es ist aber vorher auch schon sinnvoll, wenn das Gerät in falsche Hände kommt (Diebstahl, Verlust), ist der Bootloader besser zu.

    sent with Nexus7 and Tapatalk 2
     

Diese Seite empfehlen