1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Bootloop, Brick und andere Gründe für den Nicht-Start des OS

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für das LG Optimus 3D" wurde erstellt von Jackthecrack, 30.07.2011.

Hattest du einen Bootloop mit deinem Optimus 3D?

  1. Nein, trotz komplettem Neustart keine Probleme.

    21 Stimme(n)
    65.6%
  2. Ja :(

    11 Stimme(n)
    34.4%
  1. Jackthecrack, 30.07.2011 #1
    Jackthecrack

    Jackthecrack Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    214
    Erhaltene Danke:
    13
    Registriert seit:
    14.07.2010
    Mein Optimus 3D hatte ein Branding. Deshalb habe ich versucht eine andere Softwareversion zu flashen. Allerdings scheint etwas schief gelaufen zu sein. Jetzt hängt es im Bootloop fest. Ich sehe also nichts außer dem LG-Logo. Notfallwiederhersellung bleibt bei 50% hängen und es kommt der charakteristische Sound von Win7, dass Treiber nicht installiert wurden. Flashen mit KDZ hat mir ja den Schlamassel eingebracht...Warum geht die Notfallwiederherstellung nicht? Sollte ich eine andere Versin versuchen zu flashen?...Bin verzweifelt und für jeden Rat offen!
     
  2. Androidparanoid, 30.07.2011 #2
    Androidparanoid

    Androidparanoid Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    152
    Erhaltene Danke:
    67
    Registriert seit:
    22.04.2010
    Hat du die treiber installiert für das handy?

    Sent from my LG-P920 using Tapatalk
     
  3. Androidparanoid, 30.07.2011 #3
    Androidparanoid

    Androidparanoid Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    152
    Erhaltene Danke:
    67
    Registriert seit:
    22.04.2010
    Und außerdem funktioniert das nur unter win xp.
    Schau mal in xda developers nach. Da ist ein unbrick guide.
    Sent from my LG-P920 using Tapatalk
     
  4. Jackthecrack, 30.07.2011 #4
    Jackthecrack

    Jackthecrack Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    214
    Erhaltene Danke:
    13
    Registriert seit:
    14.07.2010
    Ja Treiber sind alle drauf. Das geht nur unter XP?...Habs ja auch mit meinem Netbook versucht. Da läuft noch XP drauf war aber zu wenig Speicher frei...Na dann werd ich das mal an einem XP-Rechner testen...Wenn das der Hinweis zum Ziel war, gibts ein ganz ganz dickes Danke von mir ;-)
     
  5. Jackthecrack, 30.07.2011 #5
    Jackthecrack

    Jackthecrack Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    214
    Erhaltene Danke:
    13
    Registriert seit:
    14.07.2010
    Ok habs neu geflasht und jetzt funzt alles wieder :).
     
  6. Rhine Heart My, 31.07.2011 #6
    Rhine Heart My

    Rhine Heart My Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    165
    Erhaltene Danke:
    16
    Registriert seit:
    20.04.2010
    Meinen Glückwunsch!
     
  7. golfwolf123456, 13.08.2011 #7
    golfwolf123456

    golfwolf123456 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    11
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    13.08.2011
    Mein LG P920 geht nicht mehr an.

    Es bleibt immer hängen.

    Es wird immer nur das LG Logo angezeigt.

    Was nun ?
     
  8. golfwolf123456, 13.08.2011 #8
    golfwolf123456

    golfwolf123456 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    11
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    13.08.2011
    Kann mir hier keiner helfen ?
     
  9. Michael Mols, 13.08.2011 #9
    Michael Mols

    Michael Mols Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,485
    Erhaltene Danke:
    357
    Registriert seit:
    09.05.2010
    Phone:
    Sony Xperia X Compact
    Was hast du denn vorher gemacht?
    Kam es von ganz alleine?
    Wenn sonst nichts mehr geht empfehle ich eine Notfallwiederherstellung/Werksresett.


    Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
     
    Zuletzt bearbeitet: 13.08.2011
  10. golfwolf123456, 13.08.2011 #10
    golfwolf123456

    golfwolf123456 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    11
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    13.08.2011
    Also gestern Abend war der Akku leer,heute früh habe ich es wieder aufgeladen.

    Nun fährt es aber leider nicht mehr hoch es wird nur noch das LG Logo angezeigt. ( es hängt sich auf)
     
  11. Michael Mols, 13.08.2011 #11
    Michael Mols

    Michael Mols Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,485
    Erhaltene Danke:
    357
    Registriert seit:
    09.05.2010
    Phone:
    Sony Xperia X Compact
  12. golfwolf123456, 13.08.2011 #12
    golfwolf123456

    golfwolf123456 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    11
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    13.08.2011
    Das habe ich schon gemacht,da kommt immer folgende Fehlermeldung:

    Das Update wird nach einen schwerwiegenden Fehler beendet.

    Ich weiß nicht mehr was ich noch machen soll ?
     
  13. Michael Mols, 13.08.2011 #13
    Michael Mols

    Michael Mols Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,485
    Erhaltene Danke:
    357
    Registriert seit:
    09.05.2010
    Phone:
    Sony Xperia X Compact
    Wir hatten hier einen Fall, da war das Handy gebrickt nach völliger Entladung . Das wünsche ich dir natürlich nicht.
    Da blieb nur zur Reparatur bringen, bzw. Einschicken .

    Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
     
  14. golfwolf123456, 13.08.2011 #14
    golfwolf123456

    golfwolf123456 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    11
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    13.08.2011
    Was bedeutet gebrickt ?
     
  15. Michael Mols, 13.08.2011 #15
    Michael Mols

    Michael Mols Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,485
    Erhaltene Danke:
    357
    Registriert seit:
    09.05.2010
    Phone:
    Sony Xperia X Compact
  16. golfwolf123456, 13.08.2011 #16
    golfwolf123456

    golfwolf123456 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    11
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    13.08.2011
    Heißt das jetzt das meine Garantie weg ist ?
     
  17. Michael Mols, 13.08.2011 #17
    Michael Mols

    Michael Mols Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,485
    Erhaltene Danke:
    357
    Registriert seit:
    09.05.2010
    Phone:
    Sony Xperia X Compact
    Nein, du hast ja nichts gemacht.
    Das war ja eventuell durch die Entladung .
    Problematisch könnte es nur werden, wenn du versucht hast, ein Custom Rom zu flashen und es dabei passiert wäre.
    Solche Fälle kann man aber meist retten.

    Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
     
  18. MicWin75, 23.08.2011 #18
    MicWin75

    MicWin75 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    5
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    29.07.2011
    Hallo, ich hatte den Fall, dass das P920 nicht mehr startete (nur LG-Logo in der Schleife). Zwei Mal!

    Da half nur:
    - LG Service anrufen
    - Problem beschreiben (sehr nette Mitarbeiter!)
    - Die erstellen einen Service-Auftrag und schicken einen DHL-Etikett per Mail (oder lassen das Gerät bei Dir abholen), so dass Du das Gerät (inklusive Akku und Akkudeckel) einschicken kannst.
    - Nach drei bis vier Tagen bekommst Du das Gerät oder ein Ersatzgerät zurück.

    Leider muss man dann natürlich alle Apps neu installieren und einrichten.:(

    Wieso zweimal?
    Das erste Mal hatte ich das Problem nachdem der Akku leergelaufen war.
    Das Handy wurde daraufhin ausgetauscht, da sich das Problem wohl nicht lösen lies.
    Ich habe dann das Gerät wieder schön eingerichtet. Zwei Tage später wollte ich mal rebooten, weil es etwas langsam geworden war, und schwupps: Wieder ein Boot-Zyklus! :mad2:
    Also wieder eingeschickt. Diesmal wurde angeblich ein Software-Update durchgeführt. Nun läuft das Gerät wieder - ich hoffe, das bleibt jetzt so...

    Ich hoffe, Dir ergeht es besser!
     
  19. db1nto, 23.08.2011 #19
    db1nto

    db1nto Junior Mitglied

    Beiträge:
    39
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    23.08.2011
    Hallo,

    hatte ich auch schon zwei mal. Bei beiden Fällen konnte ich das LG aber selber resetten.

    Das geht folgendermaßen:

    -Gerät ausschalten (zur Not Akku kurz rausnehmen)
    -Taste Leiser (Lautstärke nach unten) Taste an der Seite gedrückt halten und dabei das LG einschalten. Lautstärketaste gedrückt halten!

    Dann kommt man in einem Wiederherstellungsmenü raus.

    Mit den lautstärketasten rauf und runter kann man durch das Menü blättern und bestätigen geht mit der 3D Taste.

    Es gibt aber nur die Option alles zu löschen :(
    Danach hat es jedes mal funktioniert.

    Sehr ärgerlich, aber besser als einschicken!

    Würde mich interessieren, ob es auch bei dir geholfen hat!

    Gruß Taner
     
    Olli987 bedankt sich.
  20. db1nto, 24.08.2011 #20
    db1nto

    db1nto Junior Mitglied

    Beiträge:
    39
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    23.08.2011
    Hallo Leute,

    scheinbar haben einige Benutzer das Problem, dass ihr P920 im Bootloop hängenbleibt. Passiert nach einem komnpletten Neustart. Bei mir war das ein gewollter Neustart, bei anderen "notwendig" weil der Akku komplett entladen war.

    Auch mir ist das zwei mal passiert. Ich konnte es nur durch Zurücksetzen auf Werkseinstellungen wieder zum laufen bringen.
    Dann sind aber alle Daten und Programme weg.
    Das wiederherstellen aller Daten dauert Stunden.

    Mich interessiert, wie viele das Problem bereits hier aus diesem Forum hatten.

    Es wäre auch sehr interessant, dass mal jeder einen kompletten Neustart durchführt, der das noch nicht gemacht hatte. Aber Vorsicht, wenn es sich aufhängt muss man es zurücksetzen und die Daten sind weg! Das sollte man also nur machen, wenn man mit Datenverlust leben kann ;)
    Also, nur Mut ;)

    Deshalb starte ich mal diese Umfrage.

    Danke fürs mitmachen!

    Gruß Taner
     

Diese Seite empfehlen