1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Bootloop, Brick und andere Gründe für den Nicht-Start des SE Xperia Ray (Root)

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für Sony Ericsson Xperia Ray" wurde erstellt von Chrizzel, 04.02.2012.

  1. Chrizzel, 04.02.2012 #1
    Chrizzel

    Chrizzel Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    4
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    01.02.2012
    Also ich hab jetzt schon wirklich alles versucht... Ich habe ein:

    Sony Ericsson Ray
    Android 2.3.4 Stock-Rom
    World-i_4.0.2.a.0.62 Kernel
    Bootloader allready unlocked
    Rooted

    Da der CWM installer nicht so richtig funktioniert hat habe ich alles per ADB selber gemacht also einfach:

    Code:
    adb push recovery /data/local/tmp
    adb push recovery\chargemon1 /data/local/tmp/chargemon
    adb shell chmod 755 /data/local/tmp/sh
    adb shell chmod 755 /data/local/tmp/cwm-rec
    adb shell su -c /data/local/tmp/cwm-rec
    adb shell 
    $ cp /data/local/tmp/recovery.tar /system/bin/recovery.tar
    $ cp /data/local/tmp/sh /system/xbin/sh
    $ mv /system/bin/chargemon /system/bin/charger
    $ cp /data/local/tmp/chargemon /system/bin/chargemon
    $ chmod 644 /system/bin/recovery.tar
    § chmod 755 /system/bin/chargemon /system/xbin/sh
    adb shell rm -r /data/local/tmp/*
    
    und den restlichen code blabla....
    
    Und ich komme dennoch nicht in das Recovery Menü ich drück mir schon die Finger wund am VOL- Knopf.

    Er startet einfach ganz normal... kann doch nicht sein. Ich habs natürlich auch mit SE tweak versucht... aber auch ohne erfolg.

    Womit hängt denn das Recovery Menü zusammen? Bzw. wo ist es hinterlegt? Wie wird es aufgerufen (genauer gesagt was macht der Knopf genau welche datei ruft er auf)?

    Ich hatte schon einmal ein funktionierendes CWM Recovery drauf, dann habe ich mir leider die verbugte 7.10.2CyanogenMod (verusacht Bootloop) drauf gezogen. Dann hat einer in nem Forum geposted einfach folgendes machen:

    wipe cache partition
    wipe data/factory reset
    advanced >wipe Dalvik Cache

    tja dann handy wieder gestartet und immernoch der Bootloop. Dann wurde mir geraten die CM7 neu zu installieren aber eine ältere Version. Dann wollte ich also wieder ins Recovery Menü um wieder neu zu flashen und was ist... ich kam nicht mehr rein.

    Dann habe ich mein Handy mit flashtool auf die Stockrom geflasht. CWM eigentlich wieder installiert. Aber ich komme einfach nicht mehr in das Recovery Menü....

    Ich will doch einfach nur CM7 ... -.-

    ----------------Edit-----------------------------------------------------------------------------

    OOOOOkay ich sehe grad in einem anderen Thread hier im Forum
    es liegt also am Kernel. Ich kann mich nur nicht daran erinnern das ich beim ersten mal den Kernel geflasht habe?! Oder flasht man den mit flash boot dein_image_name.img ?

    Welchen Kernel mach ich mir am besten drauf? Er muss ja auch auf dem RAY laufen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 04.02.2012
  2. Flo95, 04.02.2012 #2
    Flo95

    Flo95 Ehrenmitglied

    Beiträge:
    3,740
    Erhaltene Danke:
    787
    Registriert seit:
    29.01.2012
    Phone:
    Samsung Galaxy S7 EDGE
    Tablet:
    Apple iPad Air
    Am Besten das FXP Kernel nehmen

    Flashen geht so:
    fastboot flash boot dein_image.img
     
  3. da.BuRnI, 21.04.2012 #3
    da.BuRnI

    da.BuRnI Neuer Benutzer

    Beiträge:
    11
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    12.07.2010
    Servus,
    habe hier ein Problem mit meinem Xperia Ray Handy.
    Habe die Original Software drauf, das Handy ist nicht
    gerootet, also im kompletten Originalzustand.
    Leider habe ich seit gestern einen Bootloop.
    Handy lässt sich einschalten, dann komm der Sony
    Schriftzug, anschließend schwarzer Bildschirm und
    danach alles wieder von vorne.

    Jetzt meine Frage:
    Kann man irgendwie die SMS vom Handy noch via PC Backupen?
    Kann man einen neuen Bootloader einzeln einspielen?

    Habe weder eine Backup Software auf dem Handy, leider auch keine
    Recovery Mode weil das Handy komplett Original ist.
    Fastboot funktioniert, PC Companion erkennt auch das Handy.
    Es geht eben nur um die SMS Nachrichten auf dem Handy.

    Danke schonmal,
    Gruß :winki:
     
  4. kuemmeltuerk, 21.04.2012 #4
    kuemmeltuerk

    kuemmeltuerk Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,161
    Erhaltene Danke:
    283
    Registriert seit:
    15.08.2009
    Bist du gewillt den bootloader zu öffnen?
    Dann könnte man cwm einspielen...

    hingerotzt mittels Smartphone
     
  5. da.BuRnI, 21.04.2012 #5
    da.BuRnI

    da.BuRnI Neuer Benutzer

    Beiträge:
    11
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    12.07.2010
    Den Bootloader unlocken is kein Problem.
    Aber wie gehe ich da vor?
    Was spiele ich mit der cwm ein?

    Wie startet man das Handy eigentlich in der Safe Mode? Sprich das Bootmenü?

    Danke!
     
  6. kuemmeltuerk, 22.04.2012 #6
    kuemmeltuerk

    kuemmeltuerk Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,161
    Erhaltene Danke:
    283
    Registriert seit:
    15.08.2009
    Safemode:
    Beim anschalten den "Lautstärke leiser Knopf" gedrückt halten.

    Mit einem offenen bootloader, einfach einen Kernel mit cwm (oder nur cwm) einspielen. Dann hast du zumindest das System gerettet.

    Aber wie man die Sms auslesen kann...
    Keinen Dunst

    hingerotzt mittels Smartphone
     
  7. da.BuRnI, 22.04.2012 #7
    da.BuRnI

    da.BuRnI Neuer Benutzer

    Beiträge:
    11
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    12.07.2010
    Also doch. Habe die Kombination schon richtig angewandt für Safe Mode.
    Allerdings startet es einfach durch und ended wieder nach der SE Schrift in
    einem Bootloop.

    Aber wenn ich die cwm einspiele, dann sind doch die Daten vom Handy,
    komplett unangetastet oder? (nummer sicher frage)!

    Mir gehts rein nur um die SMS. Das Reparieren an sich damit es wieder funktioniert
    wäre nicht das Problem.

    Eigentlich Backup
    dann komplette .69er Firmware einflashen
    dann das Backup zürck ins Handy
    anschließend ICS drauf
    und Freuen :)

    Nur die SMS halt eben :)

    Danke!
     
  8. Slimmer2, 22.04.2012 #8
    Slimmer2

    Slimmer2 Android-Ikone

    Beiträge:
    6,081
    Erhaltene Danke:
    802
    Registriert seit:
    21.06.2011
    Phone:
    Wiko Fever
    mit flashtool die Firmware neu einspielen ohne Wipe User data
     
  9. da.BuRnI, 22.04.2012 #9
    da.BuRnI

    da.BuRnI Neuer Benutzer

    Beiträge:
    11
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    12.07.2010
    Ah ok, also wenn ich das richtig verstehe.
    Wenn ich mit dem S1Tool ne Stockrom einspiele
    und anschließend keinen Wipe mache bleiben die vorherigen
    Daten erhalten? Dachte immer das der Wipe dann automatisch beim
    Flashen gemacht wird? Falls nicht, wär des ja top! :)
     
  10. Slimmer2, 22.04.2012 #10
    Slimmer2

    Slimmer2 Android-Ikone

    Beiträge:
    6,081
    Erhaltene Danke:
    802
    Registriert seit:
    21.06.2011
    Phone:
    Wiko Fever
  11. da.BuRnI, 22.04.2012 #11
    da.BuRnI

    da.BuRnI Neuer Benutzer

    Beiträge:
    11
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    12.07.2010
    nach erfolgreichem flashen ohne wipe data wieder das selbe.
    komme wieder in den bootloop, obwohl das flashen funktioniert hat...

    jemand noch ne idee?
     
  12. Slimmer2, 22.04.2012 #12
    Slimmer2

    Slimmer2 Android-Ikone

    Beiträge:
    6,081
    Erhaltene Danke:
    802
    Registriert seit:
    21.06.2011
    Phone:
    Wiko Fever
    Versuch mal mit Wipe Cache nochmal zu flashen wenn das nicht hilft das via SEUS reparieren
     
  13. kuemmeltuerk, 22.04.2012 #13
    kuemmeltuerk

    kuemmeltuerk Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,161
    Erhaltene Danke:
    283
    Registriert seit:
    15.08.2009
    ich würd jetzt trotzdem erstmal mit cwm ein komplettbackup machen bevor irgendwas rumgeflasht wird.

    CWM wird in eine andere Partition geschrieben als das System, deine Daten bleiben also unangetastet!

    Dann kannst du reparieren und rumflashen und versuchen OHNE komplett wipe an deine Daten zu kommen

    Im Schlimmsten fall, musst du frisch aufsetzen

    mittels AppExtractor kann aus dem cwm Backup die SMS wiederhergestellt werden
     
  14. da.BuRnI, 22.04.2012 #14
    da.BuRnI

    da.BuRnI Neuer Benutzer

    Beiträge:
    11
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    12.07.2010
    habe es anschließend noch mal geflasht, wieder das selbe.
    Anschließend blieb mir nur noch SEUS übrig :(

    trotzdem danke!
     
  15. Moped, 27.11.2012 #15
    Moped

    Moped Junior Mitglied

    Beiträge:
    33
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    06.06.2009
    Hi, ich habe auch nen Bootloop aber ich kann weder mit SUS noch dem Flashtool irgendwas flashen.

    SUS sagt ich hab die aktuelle Version
    Flashtool sagt er kann nicht installieren und bricht ab

    Was kann ich machen? Bin für jede Hilfe dankbar
     
  16. Slimmer2, 27.11.2012 #16
    Slimmer2

    Slimmer2 Android-Ikone

    Beiträge:
    6,081
    Erhaltene Danke:
    802
    Registriert seit:
    21.06.2011
    Phone:
    Wiko Fever
    Mit SUS eine Reparatur durchführen
     
  17. Moped, 27.11.2012 #17
    Moped

    Moped Junior Mitglied

    Beiträge:
    33
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    06.06.2009
    Sorry, aber die Option zeigt SUS mir garnicht, oder ich bin zu blöd das zu finden.
    Ich kann nur Ray auswählen, anschließen, SUS prüft und sagt keine neue Software verfügbar.

    WO kann ich die reperatur auswählen
     
  18. Moped, 29.11.2012 #18
    Moped

    Moped Junior Mitglied

    Beiträge:
    33
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    06.06.2009
    Habs bei PC Companion gefunden, aber die Software sagt:

    Die Aktualisierungsroutine hat keine Software für meine Telefon !

    Was kann ich jetzt noch machen?
     
  19. Slimmer2, 29.11.2012 #19
    Slimmer2

    Slimmer2 Android-Ikone

    Beiträge:
    6,081
    Erhaltene Danke:
    802
    Registriert seit:
    21.06.2011
    Phone:
    Wiko Fever
    mit Flashtool könnte man noch flashen.
     
    Moped bedankt sich.
  20. Moped, 29.11.2012 #20
    Moped

    Moped Junior Mitglied

    Beiträge:
    33
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    06.06.2009
    Jo, Flashtool hat jetzt funktioniert.

    Thanks
     

Diese Seite empfehlen