1. Wir haben diesmal 2 Gewinnspiele zeitgleich für euch - Gewinne einmal ein UMI Plus E - Beim 2ten könnt ihr ein Nomu S30 gewinnen!
  1. 19sleepless87, 13.12.2011 #1
    19sleepless87

    19sleepless87 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Hi,

    mein SK17i startet ständig neu ohne ersichtlichen Grund.

    Es wurde lediglich gerootet und die Crapware entfernt.

    Hat hier jemand Hilfe?

    Liebe Grüße!
     
  2. cyk, 13.12.2011 #2
    cyk

    cyk Android-Lexikon

    hört sich fast so an ... als wenn du da etwas zuviel "entfernt" hast ..

    hast du vorher ein backup gemacht?
     
  3. 19sleepless87, 13.12.2011 #3
    19sleepless87

    19sleepless87 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Bin mir sicher das ich nicht zu viel gelöscht hab. Hab mich erstens an die Liste im Tutorial gehalten, und zweitens diese nicht ganz entfernt (nur das für mich sinnvolle). Andere die sich am Tutorial orientiert haben, hatten ja auch keine Probleme?

    Jetzt nach dem ich den Akku mal vollständig entfernt hab und diesen erst nach fünf Minuten wieder eingesetzt hab, hat mein SK17i keinen Neustart mehr gemacht. Hoffentlich bleibt das so. :)

    Liebe Grüße, Sleepy.

    Gesendet mit SK17i

    EDIT: Backup hab ich keins. :D
     
  4. Netgic, 13.12.2011 #4
    Netgic

    Netgic Android-Hilfe.de Mitglied

    Das gleiche problem habe ich auch.

    Wenn ich Wlan oder GPS nicht nutze so läuft das Gerät Tagelang störungsfrei.
    Sobald ich zb. Wlan aktiviere und eine weile nutze und es dann oft in den Standby schicke dann ist es oft ausgeschaltet oder befidnet sich in einem Bootloop.
    Erst wenn ich das Gerät dann eine weile (2-3min) vom Akku trenne Funktioniert es wieder normal.
    Das lustige ist das die meisten Reboots immer am abend zwischen 21.30Uhr und 3.30Uhr geschehen und danach aufhören.
    Kann man quasi die Uhr danach stellen :)
    Hab das mit jeder von mir getesten Firmware (ca.5 stück) seit den ausgelieferten Stock-Rom
     
    Zuletzt bearbeitet: 13.12.2011
  5. 19sleepless87, 13.12.2011 #5
    19sleepless87

    19sleepless87 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Ja, ich hab tatsächlich auch das Gefühl das es zu späterer Stunde schlimmer wird. :D

    Wenn du mit Schleife meinst -> 'PIN eingeben, Standby - fünf minuten Später startet das ding sich einfach neu' kann ich das nur bestätigen. Es nervt!

    Hab das Problem zum ersten Mal Freitag nacht (09.12.) mitbekommen und dachte am nächsten Tag ich hätte zu viel getrunken. :w00t00:

    Naja, jedes mal Akku raus und über Nacht nicht erreichbar sein ist aber auch nicht die Lösung. :(

    Grüße!
     
  6. Netgic, 13.12.2011 #6
    Netgic

    Netgic Android-Hilfe.de Mitglied

    Genau so mein ich das^^


    Wlan & GPS Deaktivieren. Akku kur 4-5 Minuten vom Gerät Trennen und dann wieder einschalten.
    Wenn du jetzt wlan & GPS deaktiviert lässt, dann sollte das Gerät nicht mehr rebooten.
    Ist bei meinem sk17i mit 4.0.2.A.0.58 Firmware jedenfalls so.
     
  7. 19sleepless87, 13.12.2011 #7
    19sleepless87

    19sleepless87 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Mein WLAN brauch ich aber Zuhause. :)

    Gesendet mit SK17i
     
  8. Netgic, 14.12.2011 #8
    Netgic

    Netgic Android-Hilfe.de Mitglied

    Wenn du schläfst?
    Ging doch darum ;)
    Und wenn das Gerät andauern Rebootet haste och nix davon. :p
    Naja war ja nur ein Tip. :w00t00:
     
  9. 19sleepless87, 14.12.2011 #9
    19sleepless87

    19sleepless87 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Hab seit dem ich den Akku draußen hatte keine Probleme mehr. Hoffentlich bleibt das so. :D

    Gesendet mit SK17i
     
  10. Supaman, 14.12.2011 #10
    Supaman

    Supaman Erfahrener Benutzer

    ich hab solcheeffekte auch schon gehabt, schuld war bisher immer irgendeine app... ich hab dann die letzten apps stück für stück deinstaliert und irgendwann die pöse app gefunden.
     
  11. SE Xperia, 30.01.2012 #11
    SE Xperia

    SE Xperia Android-Hilfe.de Mitglied

    Welche war es denn?
     
    Metaln00b bedankt sich.
  12. Redhammer, 09.03.2012 #12
    Redhammer

    Redhammer Erfahrener Benutzer

    Habe das problem das mein mini nicht mehr hoch fährt.Es bleibt booten aum anfang hängen bei der schrift sony erricsson. Wie kann ich jetzt per sus wieder ein repair durchführen.
     
  13. statler, 09.03.2012 #13
    statler

    statler Android-Guru

    Seus installieren> Handy aus und machen was SEUS Sagt.
    mehr ist es nicht.
     
    Redhammer bedankt sich.
  14. Redhammer, 09.03.2012 #14
    Redhammer

    Redhammer Erfahrener Benutzer

    er zeigt mir an das ich den bildschirm bestätigen soll aber es fährt ja nicht hoch.
     
  15. Redhammer, 09.03.2012 #15
    Redhammer

    Redhammer Erfahrener Benutzer

    Ah ok danke es geht habe jetzt alles verstanden danke.
     
  16. Redhammer, 09.03.2012 #16
    Redhammer

    Redhammer Erfahrener Benutzer

    Gibs da auch ne gute Rom ?
     
  17. statler, 09.03.2012 #17
    statler

    statler Android-Guru

    weiss ich nicht, musst du bei XDA schauen.
     
  18. Redhammer, 09.03.2012 #18
    Redhammer

    Redhammer Erfahrener Benutzer

    Bekomme jetzt immer die meldung keine software verfügbar.
     
  19. Redhammer, 09.03.2012 #19
    Redhammer

    Redhammer Erfahrener Benutzer

    Will ja nur die original firmware wieder drauf haben.
     
  20. statler, 10.03.2012 #20
    statler

    statler Android-Guru

    er müsste normal "Keine Neue Software" bringen :blink:
    da musst du unten rechts installieren drücken.

    wenn nicht musst du es mal über PC Companion testen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 10.03.2012

Diese Seite empfehlen

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf unsere Seite:

  1. sk17i startet immer neu

    ,
  2. sony xperia sk171 bootet nicht

    ,
  3. xperia mini pro sk17i bootloop

    ,
  4. xperia mini pro sk17i fährt hoch und wieder runter,
  5. sk17i fährt nicht hoch