1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Bootloop Problem

Dieses Thema im Forum "Dell Streak 5 Forum" wurde erstellt von motoxtremo, 11.08.2011.

  1. motoxtremo, 11.08.2011 #1
    motoxtremo

    motoxtremo Threadstarter Gast

    Moin,

    seit ein paar Tagen habe ich nun auch ein Streak und ich finde es bisher toll, schöner großer Bildschirm, vielleicht nur ein bisschen zu groß. Deswegen wollte ich es jetzt im Praxis Einsatz testen und nicht wie bisher parallel (ohne SIM Karte) zu meinem Nexus One.

    Dazu wollte ich es erst einmal mit allen benötigten Apps ausstatten und mitten dabei gabs einen Reboot, allerdings nicht wie bisher einmal runterfahren und wieder hoch sondern eine schöne Schleife, wenn es denn mal nicht dabei hängen bleibt.

    Akku habe ich rausgenommen, eine Weile draußen gelassen, während dessen den Power Knopf gedrückt gehalten Akku eingesetzt, nichts... Einmal hat normal gestartet, aber schon beim öffnen des Markets gings wieder los.

    Ich hab kürzlich das Update installiert auf welches man hingewiesen wird. Ist das ein bekanntes Problem? Gibt es dafür einen "Fix"? Ich hatte mit dem Gedanken gespielt UKSheeps ROM zu installieren, könnte das vielleicht auch helfen?

    Und erstmal das wichtigste: Wie kann ich denn jetzt resetten? Gibt ja immer ne Tasten Kombination um in den (ich komm grad nicht auf den Namen) zu kommen.

    Achja, könnte das auch ein Hardware Defekt sein? Ich hab das Gerät bei ebay als B-Ware gekauft.

    EDIT: Gerade erst diesen Thread gesehen, ich hoffe mein Problem hat andere Ursachen...

    www.android-hilfe.de/showthread.php?t=133461
     
  2. TimoBeil, 11.08.2011 #2
    TimoBeil

    TimoBeil Ehrenmitglied

    Beiträge:
    5,869
    Erhaltene Danke:
    3,531
    Registriert seit:
    20.09.2010
    Ja, das könnte ein Hardwaredefekt sein. Erst kürzlich hat ein weitere User von massiven Problemen mit ebay-B-Ware berichtet.

    Zuerst evtl einen factory-reset durchführen. Wie es geht steht u. a. hier: http://www.android-hilfe.de/1817688-post3.html

    Keinesfalls ein Custom-ROM, wenn du das Gerät evtl. zurückgeben musst.

    Hinweis: ggf. könntest du mit dem Threadersteller des o. g. Themas Kontakt aufnehmen. Er hat gehörig schlechte Erfahrungen gemacht. Wenn ihr beim selben Händler gekauft habt, wären u. U. weitere Schritte ratsam.
     
    Zuletzt bearbeitet: 11.08.2011
  3. motoxtremo, 11.08.2011 #3
    motoxtremo

    motoxtremo Threadstarter Gast

    Dankeschön, nach dem Reset geht es wieder. Ich werd morgen mal einen "Belastungs-Test" machen.

    Sollte der Fehler wieder auftreten, an wenn muss bzw. Kann ich mich wenden? Kann ich mich direkt bei Dell melden muss ich mich mit dem ebay Händler auseinander setzen?

    EDIT: Hab eben doch noch den Test gemacht, und nach etwa 20 Apps wieder Reboot. Ich hatte auch eine System Info App installiert, aber CPU und Akku Temperatur waren nur bei 30 Grad... Kurz nach dem ablesen ist es hängen geblieben, dann hat es neu gebootet und da hängt es jetzt immer noch...
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 11.08.2011
  4. motoxtremo, 12.08.2011 #4
    motoxtremo

    motoxtremo Threadstarter Gast

    Wie ich schon im anderen Thread geschrieben habe wird der ebay Verkäufer das Gerät umtauschen und die Versandkosten übernehmen.

    Hoffentlich habe ich beim nächsten Streak mehr Glück.
     
  5. motoxtremo, 18.08.2011 #5
    motoxtremo

    motoxtremo Threadstarter Gast

    ???
     
  6. Streak, 18.08.2011 #6
    Streak

    Streak Junior Mitglied

    Beiträge:
    41
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    17.03.2011
    Noch was zur Garatnie, mit der Servicetag nummer kanst du bei Dell checken, wann das Gerät geliefert wurde.
     

Diese Seite empfehlen