1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

bootloop

Dieses Thema im Forum "T-Mobile G1 Forum" wurde erstellt von nahfrau, 31.07.2012.

  1. nahfrau, 31.07.2012 #1
    nahfrau

    nahfrau Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    45
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    13.10.2010
    hallo zusammen,
    habe hboot 1.33.0013d, radio 2.22.28.25, cm2.3.7
    und wollte mal wieder ein neues rom probieren und dabei ging etwas schief.
    habe cronmod geflashed
    [Rom][CM7][2.3.7]CronMod-Dream (updated 07/22) - xda-developers
    und bin wie immer nach der anleitung vorgegangen also wipe, rom, kernel, reboot hat geklappt dann habe ich weitergelesen und es gibt ein neues recovery clock work mod v 5.0.2.8 natürlich haben wollen und habs über mein amon ra recovery geflashed und jetzt habe ich ein bootloop und hab schon probiert neues rom, altes rom, sd neu partionieren etz. aber immer bootloop
    bitte um hilfe
    danke
    nahfrau
    ps bitte eine möglichkeit es von sd card wiederzubeleben mein usb taugt nur noch zum laden
     
  2. Clamor of Souls, 01.08.2012 #2
    Clamor of Souls

    Clamor of Souls Junior Mitglied

    Beiträge:
    33
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    31.01.2009
    Soweit ich weis ist das ClockworkMod Touch Recovery v5.0.2.8 (united recovery) noch nicht ganz ausgereift und es gibt Probleme mit manchen Roms. Die CronMod Rom scheint auch Probleme mit dem Recovery zu haben.

    Wenn der USB Anschluss und damit auch Fastboot nicht funktioniert musst du vorsichtig sein was du jetzt machst. Wenn etwas schief geht ist das G1 kaputt.
    Also das Recovery funktioniert noch?


    Also Lösung fällt mir nur ein, eine Funktionierende Rom zu finden und über das Terminal ein anderes Recovery zu flashen. Es wird zwar nicht empfohlen das Recovery über das Terminal zu flashen, aber da Fastboot nicht geht wäre das eine Möglichkeit.
    Oder du flashst ein anderes Recovery über die Recovery funktion (flash zip), aber normalerweise gibt es nur img Dateien und kaum zip Dateien mit Recovery.
     
  3. nahfrau, 02.08.2012 #3
    nahfrau

    nahfrau Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    45
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    13.10.2010
    ja das recovery funktioniert noch mit was würdest du beginnen?

    altes recovery mit neuem flaschen oder über die komandozeile?

    danke

    nahfrau
     
  4. Clamor of Souls, 02.08.2012 #4
    Clamor of Souls

    Clamor of Souls Junior Mitglied

    Beiträge:
    33
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    31.01.2009
    Also ich weiss nicht welches die sichere Variante ist. Ich würde es wahrscheinlich über die Rom und dort mit dem Terminal probieren, da alle Recovery zips die ich gefunden habe mit MTD sind. Sollte keine Rom funktionieren beleibt ja nur eine Möglichkeit übrig. Ich würde es mal mit CM6 und passendem RamHack Kernel probieren.
     
  5. nahfrau, 05.08.2012 #5
    nahfrau

    nahfrau Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    45
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    13.10.2010
    also ich möchte versuchen von der console ein amon ra zu flachen aber es scheint als ob es auf dem recovery v 5.0.2.8 keine console gibt oder ich finde sie nicht! soweit so nicht gut. alternativ über das terminal aber ich habe keine ahnung wie?
    die beschreibung von amon ra recovery
    [Recovery] [15-May-2010] RA-dream-v1.7.0 (also for the Rogers Dream) - xda-developers
    hoffe ihr könnt mir da wieder raus helfen
    danke
    nahfrau
    p.s.
    eine möglichkeit wäre noch ein recovery zip file von amon oder clock work mod
    das wäre eine ausgesprochen leichte übung
     
  6. Clamor of Souls, 05.08.2012 #6
    Clamor of Souls

    Clamor of Souls Junior Mitglied

    Beiträge:
    33
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    31.01.2009
  7. nahfrau, 06.08.2012 #7
    nahfrau

    nahfrau Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    45
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    13.10.2010
    beim touch recovery gibt es ich glaube kein consolenmenü zumindest habe ich keines gefunden
    ja und du hast recht ohne rom kein terminal app
    leider kann ich von deinem link nicht downloaden ist warscheinlich schon tot
    ich habe auch schon ein passendes recovery .zip gesucht bin aber auch nur auf tote links gestoßen
    na werde morgen mal weitersuchen
    möglicherweise findet sich noch etwas
     
  8. Clamor of Souls, 06.08.2012 #8
    Clamor of Souls

    Clamor of Souls Junior Mitglied

    Beiträge:
    33
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    31.01.2009
    nahfrau bedankt sich.
  9. nahfrau, 07.08.2012 #9
    nahfrau

    nahfrau Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    45
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    13.10.2010
    jaaaa
    danke
    super
    es hat mit deinem link geklappt das g1 ist wieder am leben
    hast du gegoogelt oder woher?
    noch einen schönen abend
     
  10. tulipoeer, 15.08.2012 #10
    tulipoeer

    tulipoeer Neuer Benutzer

    Beiträge:
    4
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    15.08.2012
    eine möglichkeit wäre noch ein recovery zip file von amon oder clock work mod[​IMG]
     
  11. DiSa, 15.08.2012 #11
    DiSa

    DiSa Android-Experte

    Beiträge:
    483
    Erhaltene Danke:
    80
    Registriert seit:
    06.11.2009
    Unter anddisa - Minus.com findest Du die wichtigsten SPL-/Radio-/Recovery-/Boot-Image-Files für das G1.
     

Diese Seite empfehlen

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf unsere Seite:

  1. ra droid für tmobile g1