1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Branding entfernen - Debranden

Dieses Thema im Forum "Anleitungen für HTC Desire S" wurde erstellt von Droid_Dustin, 03.10.2011.

  1. Droid_Dustin, 03.10.2011 #1
    Droid_Dustin

    Droid_Dustin Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    539
    Erhaltene Danke:
    159
    Registriert seit:
    16.01.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S6 edge+
    Navigationsleiste:
    Frage- & Diskussionsthread | Was ist S-ON und S-OFF? | Schritt für Schritt von S-ON zum CustomRom | Branding entfernen | Root Rechte bekommen | HBOOT 2.00.2002 installieren | HBOOT downgraden | S-ON und Stock ROM


    Der Frage- und Diskussionsthread ist HIER zu finden.

    Hallo zusammen,
    euch nervt das Logo von dem Provider, bei dem ihr den Vertrag gemacht habt? Wenn ja, könnt ihr es einfach durch debranden entfernen. Und so geht's:

    Das solltest du wissen:

    • Da alle Daten auf der microSD Card verloren gehen, solltest du sie vorher auf dem Computer sichern
    • Auch auf dem Gerät, das debrandet werden soll, gehen alle Daten verloren. Deshalb solltest du dort alle Apps mit Titanium Backup sichern
    • Ein 100%iges Debranden ist zur Zeit nicht möglich, weil es noch keinen Weg gibt, beim Desire S die CID zu ändern

    Benötigt wird:

    • GoldCard Tool
    • RUU (diese sollte natürlich möglichst ungebrandet sein)
    • E-Mail Adresse


    GoldCard erstellen

    Als erstes sollte die microSD Card ins FAT32-Format formatiert werden (Alle Daten darauf gehen verloren!). Das geht am besten mit einem microSD-USB Adapter. Jetzt setzte die microSD Card wieder in das Gerät ein und starte es. Verbinde es jetzt mit dem Computer und stelle es in den "Nur Laden" Modus. (Dabei muss USB Debugging [Einstellungen -> Anwendugen -> Entwicklung] eingeschaltet sein). Starte nun das GoldCard Tool als Administrator (unter Windows Vista/Windows 7) und klicke auf "Get CID" (Wenn MMC1 nicht funktioniert, nimmst du einfach MMC0).
    Das Goldcard-Tool holt sich jetzt automatisch die CID. Jetzt klicke auf den Link und gebe die angeforderten Daten ein.

    Nun wird die Image-Datei an deine E-Mail Adresse geschickt. Öffne dein E-Mail Postfach und lade die angehängte Datei herunter. Jetzt aktiviere den USB-Massenspeicher ("Als Festplatte verwenden") deines Handys. Klicke auf "Refresh" und wähle deine microSD Card aus. Jetzt klicke auf "Load GoldCard.img" und wähle das goldcard.img aus deinem Postfach aus. Wenn du auf "Patch MMC" klickst, hast du eine Goldcard.

    Debranden

    Jetzt habt ihr aus euerer SD Karte eine Goldkarte erstellt und geht nun wie folgt vor:

    Starte dein Handy neu und führe auf dem Computer die RUU aus, die du heruntergeladen hast. Jetzt verbinde deinen Androiden wieder mit dem Computer und folge den Anweisungen der RUU (Es gehen alle Daten auf dem Gerät verloren!).

    Jetzt ist dein Android Handy debrandet! Viel Spaß damit! :)

    Linksammlung:
    Originale HTC Deisre S RUUs (ROMs)
    Custom ROMs
    ClockworkMod Recovery nachträglich installieren oder Updaten
    Alles zur 4EXT Revovery
    Wipen: Wann bei welcher Aktion gewiped werden muss

    Wenn euch meine Arbeit gefällt, klickt bitte auf den "Danke" Button! Danke ;)

    Ich freue mich auch über eure Kritik (egal ob positiv oder negativ).
    Rechtschreibfehler sind nicht auszuschließen. Ich bin auch nur ein Mensch.
    Diese Anleitung darf nicht unerlaubt kopiert werden!
     
    Zuletzt bearbeitet: 22.10.2011
    imehl4you, ChaosB99, AlienShooter und 4 andere haben sich bedankt.
  2. K_K_lacke, 04.10.2011 #2
    K_K_lacke

    K_K_lacke Junior Mitglied

    Beiträge:
    25
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    31.07.2010
    Phone:
    HTC Desire S
    Nur wäre es wichtig vorher die eigene ROM von seinem "carrier" zu besorgen, und zu sichern (wurde hier eh schon beschrieben wie) .

    denn meine war die von A1, mit der CID : VODAP_120 .
    und da man die CID momentan ja nicht ändern kann, gibt es ja kein 100% debranden; und wenn man dann mal ne reperatur bzw ein OTA update haben möchte....

    aber droid_dustin hat alles ganz gut erklärt, am besten seiner Navigationsleiste folgen ;) ....


    lg
     
    Droid_Dustin bedankt sich.
  3. AnyChris, 05.12.2011 #3
    AnyChris

    AnyChris Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    124
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    28.11.2011
    Phone:
    Sony Z3 Xperia Compact, Samsung Galaxy S7
    Heißt das, dass ich mit dem HTC keine Updates über die Update Funktion mehr erhalten kann? Oder was ist damit gemeint?

    Sry, dass ich nun hier frage aber die Frage wurde immer wieder ignoriert.
     
  4. hmoody, 05.12.2011 #4
    hmoody

    hmoody Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    421
    Erhaltene Danke:
    86
    Registriert seit:
    27.08.2011
    Phone:
    HTC Sensation
    Kann ich damit eigentlich hboot downgraden von 2.00.00002 ohne htcdev unlock benutzen zu müssen?
     
  5. K_K_lacke, 06.12.2011 #5
    K_K_lacke

    K_K_lacke Junior Mitglied

    Beiträge:
    25
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    31.07.2010
    Phone:
    HTC Desire S
    Richtig das ist damit gemeint!!!

    DS debranden = kein OTA update
     
  6. AnyChris, 21.12.2011 #6
    AnyChris

    AnyChris Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    124
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    28.11.2011
    Phone:
    Sony Z3 Xperia Compact, Samsung Galaxy S7
    THX und wie startet man eine RU auf dem Computer??

    Edit: Bin mitlerweile schlauer udn weiß, dass die Zip Dateien, die zB preerootet Roms besitzt nichts mit RUU zutun haben.

    Funktioniert aber leider de4nnoch nicht. Nach dem die RUU auf den Bootloader wartet, bleibt das HTC Logo auf dem Display stehen und nix passiert. weiß da jemand Rat? Bitte...
     
    Zuletzt bearbeitet: 21.12.2011
  7. S5Flyer, 28.08.2012 #7
    S5Flyer

    S5Flyer Neuer Benutzer

    Beiträge:
    1
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    28.08.2012
    Phone:
    HTC Desire S
    Hallo,

    dieser Artikel ist bald ein Jahr alt. Ist die darin enthaltene Aussage "Ein 100%iges Debranden ist zur Zeit nicht möglich, weil es noch keinen Weg gibt, beim Desire S die CID zu ändern" immer noch gültig?

    Was ist eigentlich der Unterschied zwischen 100% und nicht-100% Debranden?

    Danke.
    Gruss Bruno
     
  8. stoeppy, 28.08.2012 #8
    stoeppy

    stoeppy Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    425
    Erhaltene Danke:
    62
    Registriert seit:
    10.02.2012
    Nein, dein Desire S kannst du mittels einer RUU bzw. CustomROM "debranden".
    Den Unterschied kenne ich an sich nicht. Vermute mal, dass dann einzelne Provider-Apps nicht mehr auftauchen - ist aber wie gesagt nur eine Mutmaßung.
     
  9. maddy305, 06.02.2013 #9
    maddy305

    maddy305 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    11
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    05.02.2013
    Hab ne Custom rom drauf (CM 10.1 Build 12) und trz kommt jedesmal beim start der T.Mobil screen obwohl es eig gedrandet sein sollte?!

    KP wieso ... ob das HTC Logo einfach nicht im system hinterlegt ist =D ka
     
  10. Androidsuchti, 21.02.2013 #10
    Androidsuchti

    Androidsuchti Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    298
    Erhaltene Danke:
    14
    Registriert seit:
    18.01.2013
    Ist bei mir auch so.kann man das per flashen einer animationsdatei überschreiben zB mit nem HTC Logo?lg

    Gesendet von meinem Desire S mit der Android-Hilfe.de App
     
  11. Harris, 23.02.2013 #11
    Harris

    Harris Android-Lexikon

    Beiträge:
    940
    Erhaltene Danke:
    297
    Registriert seit:
    30.11.2010
  12. laukse, 27.05.2014 #12
    laukse

    laukse Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    106
    Erhaltene Danke:
    14
    Registriert seit:
    23.04.2014
    Phone:
    Samsung Galaxy S4
    Der Link, der die angeforderten Daten enthalten soll, funktioniert leider nicht mehr... :-( kann jemand helfen?
     
  13. Charley, 02.09.2015 #13
    Charley

    Charley Gast

    Hallo, ich möchte mein desire s (Vodafone)sw 2.10.161. 5 debranden, rooten und eine freie htc RUU sw 2.10.401.8 flashen.
    Kann mir jemand einen tip geben, in welcher Reihenfolge ich vorgehen muß? Oder weiß jemand, ob zum debranden, root oder s -off nötig ist? Vielen Dank für jede Hilfe. Charley
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 04.09.2015

Diese Seite empfehlen