1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Branding entfernt - Update nicht mehr möglich

Dieses Thema im Forum "HTC Desire Forum" wurde erstellt von p.katter, 05.08.2012.

  1. p.katter, 05.08.2012 #1
    p.katter

    p.katter Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    1
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    05.08.2012
    Hey Leute,

    mein Problem beginnt damit, dass das Telefon (HTC Desire) in der letzten Zeit immer etwas langsamer wird und es des Öfteren etwas "lagt".
    Deswegen möchte ich entweder ein Update machen, oder die Werkseinstellungen wiederherstellen.

    Da ich mein Telefon vor ca. 2 Jahren leider debrandet habe (ich frage mich heute warum ich das getan habe...) kann ich kein Update mehr durchführen. Das Update wird heruntergeladen, startet das Telefon neu, beginnt und dann erscheint ein rotes Dreieck mit einem Ausrufezeichen drin. Es hilft nur: Akku rausnehmen, dann startet das Telefon wieder ganz normal.
    Die ersten Updates (z.B. Froyo) haben damals Problemlos funktioniert, meines Wissens nach funktioniert das jetzt nicht mehr, weil abgefragt wird ob das Telefon eine Goldcard besitzt (wenn ja, dann wird das Update nicht durchgeführt). Die brauchte ich ja zum debranden...

    Weiß von euch wer wie ich:
    • die Goldcard entferne
    • trotzdem ein Update durchführen kann
    • oder das Telefon wieder in den Ursprungszustand (mit Branding) versetzen kann?

    Gruß & vielen Dank!
    Peter
     

Diese Seite empfehlen