1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Brauche dringend HILFE!!! - MS Boot-freeze

Dieses Thema im Forum "Motorola Milestone Forum" wurde erstellt von 19Berny89, 23.10.2011.

  1. 19Berny89, 23.10.2011 #1
    19Berny89

    19Berny89 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    19
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    15.05.2011
    Hallo,

    ich hab ein riesen Problem und versuch schon seit stunden eine Lösung zu finden.

    Hatte auf meinem Milestone bis heute früh noch MIUI 1.10.21 installiert.
    dann wollte ich mal den akku mal kalibrieren - akku raus - anstecken akku rein.

    doch dann startete der stein nicht mehr - blieb beim "M" logo stehen und machte gar nichts mehr.

    hab einige foren durchgelesen und es half weder factory reset NOCH flashen über RSD.

    Ich komme Problemlos ins recovery menü und auch in den bootloader.
    sbf flashen funktioniert auch - aber es hängt sich jedesmal wieder auf (ich vermute zumindest dass es freezed - weil auch die animierte akkuladeanzeige im ausgeschalteten modus stillsteht)

    wenn ich über recovery ne rom falshen will kam erst ein fehler
    "assert failed: package_extract_file("boot.img", "/tmp/boot.img") E:Error in /sdcard/rom-name.zip (status 7)
    Installation aborted"

    jetzt kommt der fehler:
    "E:Error in /sdcard/OpenRecovery/updates/rom-name.zip (status 5)
    Installation aborted"

    ich hab echt keine ahnung mehr was ich machen soll... bitte kann mit jemand helfen?:scared:

    (habe androidiani 3.3 OR - und momentan als letztes die originale android 2.1 O2 geflasht)

    hab auch schon das OR neu runtergeladen bringt auch nix.
     
  2. -FuFu-, 23.10.2011 #2
    -FuFu-

    -FuFu- Android-Urgestein

    Beiträge:
    8,407
    Erhaltene Danke:
    3,149
    Registriert seit:
    17.03.2010
    Phone:
    Motorola Moto E 2.Gen
    akku 10 bist 15 Minuten raus nehmen, dann wieder einlegen und einschalten (ohne angeschlossenes Ladekabel)

    wenn das nicht hilft mal testen ohne Sim- und SD-Karte zu starten, kann auch helfen...

    der erste neustart nach dem flashen (ob nun per RSD Lite oder ein Custom-Rom per OR) kann bis zu 10 Minuten dauern, und man sieht recht lange erst nur das "M" Logo bevor er dann die bootanimation anzeigt...

    und sonst mal diese sbf per RSD Lite flashen Multiupload.com - upload your files to multiple file hosting sites! (ist die neuste O2 2.2.1 Firmware)
     
  3. 19Berny89, 23.10.2011 #3
    19Berny89

    19Berny89 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    19
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    15.05.2011
    danke schonmal für die schnelle antwort
    ohne sd und sim hatte ich auch schon versucht - und das "m" steht jetzt schon seit ner halben stunde

    werd mal versuchen die aktuelle zu flashen - und akku mal draußen zu lassen - dauert bei mir eh ne halbe stunde sie sbf zu downloaden :D
     
  4. 19Berny89, 23.10.2011 #4
    19Berny89

    19Berny89 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    19
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    15.05.2011
    Ok sbf flashen funtioniert bis zu dem punkt wo der stein neustarten soll -> bleibt immernoch beim M stehen. - wenn ich nach dem flashen in den bootloader starte wird der flashvorgang abgeschlossen aber beim neustart wieder das selbe...
    ich dreh noch durch... kann man iwie vom recovery menü iwelche fehler auslesen? - ich find es iwie merkwürdig dass er beim rom flashen immer probleme mit der boot.img hat
     
  5. -FuFu-, 23.10.2011 #5
    -FuFu-

    -FuFu- Android-Urgestein

    Beiträge:
    8,407
    Erhaltene Danke:
    3,149
    Registriert seit:
    17.03.2010
    Phone:
    Motorola Moto E 2.Gen
    nee, fehler auslesen ist nicht... bei größeren Problemen/Fehlern würdest du einen Bootloader Error bekommen...

    wenn es am ende alles nichts hilft, wirst du es wohl zur reparatur bei dat_repair einschicken müßen, es kann ja auch sein, das sich irgendein Hardwarebauteil verabschiedet hat...

    denn wenn man ne sbf geflasht hat ist ja wieder alles so wie wenn man es das erstemal einschalten würde...
     
  6. 19Berny89, 23.10.2011 #6
    19Berny89

    19Berny89 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    19
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    15.05.2011
    hmmm nach dem falshen der sbf startets einmal bis zum M logo - dann geht nach ner weile das display aus und es startet nochmal - und dann bleibts aber wieder beim M hängen...
    naja wenn sonst keiner was weiß werd ichs wohl einschicken müssen =/
     
  7. -FuFu-, 23.10.2011 #7
    -FuFu-

    -FuFu- Android-Urgestein

    Beiträge:
    8,407
    Erhaltene Danke:
    3,149
    Registriert seit:
    17.03.2010
    Phone:
    Motorola Moto E 2.Gen
    schaut danach aus...
    kann wie gesagt immer mal passiert, das sich was verabschiedet, und da ja nun ne originale sbf drauf ist, und es noch immer nicht will tippe ich eben auf einen Hardwaredefekt
     
  8. hellion, 24.10.2011 #8
    hellion

    hellion Android-Experte

    Beiträge:
    579
    Erhaltene Danke:
    81
    Registriert seit:
    19.06.2010
    Du kannst noch versuchen, den Akku 1-2 Tage draußen zu lassen und nochmal zu probieren; das hat bei mir mit den unterschiedlichsten Geräten (die ich tw. schon abgeschrieben hatte!) schon geholfen...
     
  9. 19Berny89, 24.10.2011 #9
    19Berny89

    19Berny89 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    19
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    15.05.2011
    Danke für eure tips - werds aber heute mal einschicken - wenn ich glück habe merken sie nciht dass ein custom rom drauf war und bekomms auf garantie repariert... wir werden sehn :D
     
  10. -FuFu-, 24.10.2011 #10
    -FuFu-

    -FuFu- Android-Urgestein

    Beiträge:
    8,407
    Erhaltene Danke:
    3,149
    Registriert seit:
    17.03.2010
    Phone:
    Motorola Moto E 2.Gen
    wenn du ne sbf geflasht hast fällt das nicht auf, auch wenn es nicht gebootet hat danach ;) geflasht wurd es ja trotzdem ^^
     
  11. 19Berny89, 31.10.2011 #11
    19Berny89

    19Berny89 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    19
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    15.05.2011
    ok habs auf garantie repariert bekommen. Leider hab ich jetz die flache milestone tastatur bekommen -.-"
    naja besser schlechte tastatur als neues smartphone kaufen ;-)

    Danke für eure hilfe

    kann geschlossen werden
     
  12. -FuFu-, 31.10.2011 #12
    -FuFu-

    -FuFu- Android-Urgestein

    Beiträge:
    8,407
    Erhaltene Danke:
    3,149
    Registriert seit:
    17.03.2010
    Phone:
    Motorola Moto E 2.Gen
    kein Problem ;)
    die neue "flache" Tastatur wird bei jeder reparatur automatisch mit eingebaut, wenn man noch die alte hat, dies dient der vorsorge, da die alte Tastatur sich bei vielen gelöst hatte...

    steht den auf dem Reparaturbericht drauf, was genau gemacht wurde? oder steht dort nur "Hardwareteil ausgetauscht"?
     
  13. 19Berny89, 31.10.2011 #13
    19Berny89

    19Berny89 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    19
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    15.05.2011
    "Bei Repapraturen innerhalb des Garantiezeitraumes sieht der Hersteller von einem Reparaturbericht ab." - steht zumindest drauf. Als ichs das letzte mal eingeschickt hab hab ich allerdings einen bekommen. Wsl. haben se selber keine Ahnung was kaputt war :D
     
  14. -FuFu-, 31.10.2011 #14
    -FuFu-

    -FuFu- Android-Urgestein

    Beiträge:
    8,407
    Erhaltene Danke:
    3,149
    Registriert seit:
    17.03.2010
    Phone:
    Motorola Moto E 2.Gen
    gut möglich ^^ oder waren einfach zu faul ihn auszudrucken ;)

    aber ich denke es hätte eh nur "Hardwarebauteil ausgetauscht" dringestanden...

    immerhin läuft es wieder ^^
     

Diese Seite empfehlen