1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Browser friert ein und stürzt ab

Dieses Thema im Forum "Samsung Galaxy Note (N7000) Forum" wurde erstellt von zeven7, 27.07.2012.

  1. zeven7, 27.07.2012 #1
    zeven7

    zeven7 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    9
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    05.03.2012
    wie im titel beschrieben friert der browser beim öffnen einer website ein. mit der rücktaste kann ich den browser nicht beenden. Manchmal stürzt er auch ab oder ich muss ihn mit dem Task-Manager manuell beenden.

    Google wird ohne Probleme geöffnet. Ich benutze den dolphin browser, aber auch mit dem werkseitigen browser habe ich dasselbe problem.

    Kurios finde ich das ich aus jucks einfach "sport" bei google eingegeben habe und "sport.de" sich öffnen ließ..sonst friert er bei jeder beliebiegen seite ein und läd sie quasi nur zu hälfte.

    Weiterhin lassen sich fasst alle Apps problemlos im internet bedienen. ich habe in einigen foren nachgelesen den cache zu löschen, hat bei mir aber nicht gewirkt.

    ich möchte einem Reset möglichst aus dem weg gehen. sonst läuft das gerät einwandfrei.
     
  2. zeven7, 29.07.2012 #2
    zeven7

    zeven7 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    9
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    05.03.2012
    Niemand eine Idee was ich tun könnte?
     
  3. cheezusweezel, 29.07.2012 #3
    cheezusweezel

    cheezusweezel Android-Ikone

    Beiträge:
    4,252
    Erhaltene Danke:
    4,552
    Registriert seit:
    06.02.2009
    Welche anderen Browser hast Du bereits getestet ? Chrome, Opera, Boat Browser, ICS+ Browser ...

    Gesendet von meinem GT-N7000 mit der Android-Hilfe.de App
     
  4. zeven7, 29.07.2012 #4
    zeven7

    zeven7 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    9
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    05.03.2012
    Also bisher den Android Browser, Dolphin und Chrome..überall dasselbe Problem, ich werde gleich mal opera ausprobieren

    EDIT: Der "Opera MOBILE" browser startet gar nicht erst, aber erster lichtblick: Der "Opera MINI" Browser scheint ohne Probleme zu funktionieren :D
    Trotzdem hat das einen faden nachgeschmack, da ich wissen will wo das problem bei den anderen browsern liegt
     
    Zuletzt bearbeitet: 29.07.2012
  5. MacAndroid, 29.07.2012 #5
    MacAndroid

    MacAndroid Junior Mitglied

    Beiträge:
    35
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    13.11.2011
    Ich hatte kürzlich das Problem, dass der browser immer nach dem Start eine schwarze Seite angezeigt hat und nicht mehr reagiert hat(ich nutze die RocketRom). Der einzige Browser, der noch funktionierte, war der Mozilla Firefox. ICS+ aus dem Market hing sich ebenfalls nach dem Start auf. Irgendwann nach dem Start kam die Meldung "internet beendet".
    Nachdem ich unter Einstellung/Anwendungen/Alle/Internet "Daten löschen" und "Cache leeren" betättigt hatte, ging der browser wieder. Ich hatte aber noch festgestellt, dass seit den Problemen mit dem Browser der Videoplayer und die Galerie keine Dateien mehr gefunden haben owohl diese über root-explorer damit wiedergegeben werden konnten.
    Deshalb hab ich die RocketRom-Firmware ohne Full-Wipe mit CWM neu geflasht. seitdem ist alles wieder OK.
     
  6. zeven7, 29.07.2012 #6
    zeven7

    zeven7 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    9
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    05.03.2012
    Also wie gesagt das telefon läuft an sich top, ohne probleme. Cache löschen etc. hab ich bereits ausprobiert und hat leider nichts gebracht.

    Weiss nicht ob die info iwie relevant ist:

    Das problem besteht erst seitdem ich aus dem ausland urlaub zurückkam. bin im technischen wissen sehr beschränkt..aber deswegen frag ich ja euch ;)
     
  7. flatratte, 29.07.2012 #7
    flatratte

    flatratte Android-Experte

    Beiträge:
    808
    Erhaltene Danke:
    95
    Registriert seit:
    05.12.2010
    @zeven7:
    Interessant wäre auch eine Beschreibung der Leistungsfähigkeit Deiner Verbindung. Ein ähnliches Problem habe ich zB. mit Edge auf einem Campingplatz (sicher 20 gleichzeitig unterwegs). Möglicherweise hängt das garnicht am Browser, die halbe Seite wird schwarz gelassen wegen timeout?

    Gruß
    Flatratte
     
  8. zeven7, 29.07.2012 #8
    zeven7

    zeven7 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    9
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    05.03.2012
    also benutze es im moment zu hause mit wlan und mit dem opera mini browser gibt es keine geschwindigkeitseinbußen
     

Diese Seite empfehlen

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf unsere Seite:

  1. android 6 internet browser friert ein