1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Browser geht nicht und andere schwierigkeiten

Dieses Thema im Forum "LG GT540 Forum" wurde erstellt von -_-Marcel, 02.03.2011.

  1. -_-Marcel, 02.03.2011 #1
    -_-Marcel

    -_-Marcel Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    5
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    02.03.2011
    Hallo Freunde,
    Habe seit einigen auch ein Android Handy, das LG GT540.
    Doch jetzt habe ich eine Probleme damit,
    1. Der standart Browser funktioniert nicht, er öffnet zwar, aber er läd nicht einmal eine seite.
    2.Ich kann meiine Yahoo-Adresse nicht einbnde, bitte um Hilfe.
    3.Auf dem Handy war ein Spiel, "Die Sims 3" , das kann ich nicht starten, kann ich es i.wie starten oder löschen?Habe es nicht hinbekommen.
    4.Ich habe nie freien Speicherplatz, da ich momentan Opera nutze, und dieser Browser an die 30 mb benötigt., kann ich die Programme auf die Karte übertragen?
    5.Öffters bricht auf einmal der Empfang zusammen, und manchmal gehts dann wieda, aber nicht immer ):

    Danke schonmal für eure Antworten.
    Liebe Grüße -_-Marcel :cool:
     
  2. Chaosraser, 03.03.2011 #2
    Chaosraser

    Chaosraser Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,291
    Erhaltene Danke:
    123
    Registriert seit:
    13.09.2010
    Und wer die SUFU nutzen bekommt auf Frage alle Fragen eine Antwort oder zumindest Tipps um das Problem zu analysieren und Tipps von anderen Nutzern erst mal auszuprobieren. WEnn dann noch Fragen sind bitte in dem passenden Thema stellen
     
  3. -_-Marcel, 03.03.2011 #3
    -_-Marcel

    -_-Marcel Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    5
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    02.03.2011
    Danke dafür, das mit Yahoo, un den Sims3 ist geklärt,auch wenn es schade ist, das ich meinen speicher nicht ohne rooten erweitern kann., aber trotzdem bleiben noch die fragen zum browser und dem empfang, dazu habe ich nichtz gefunden.

    Liebe Grüße -_-Marcel
     
  4. Chaosraser, 03.03.2011 #4
    Chaosraser

    Chaosraser Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,291
    Erhaltene Danke:
    123
    Registriert seit:
    13.09.2010
    dafür brauchen wir hier mehr Informationen, gehst du über W-Lan oder UMTS ins netz welche Android version benutzt du, geht es mit einem anderen Browser oder geht der Market.
    Benutze doch Opera mini, der verbraucht weniger.
     
  5. -_-Marcel, 04.03.2011 #5
    -_-Marcel

    -_-Marcel Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    5
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    02.03.2011
    Okee, hier die Informationen:
    Über WLan und UMTS geht es nicht mit dem normalen browser, alles andere funktioniert wie opera oder market.
    Ich benutzte Android 2.1
    Ich habe jetzt Opera Mobile, aber der zieht viel Speicher, und do habe ich immer das Speicherproblem.

    Liebe Grüße Marcel
     
  6. cyk, 04.03.2011 #6
    cyk

    cyk Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,038
    Erhaltene Danke:
    244
    Registriert seit:
    14.10.2010
    Dolphin Mini .. meine erste Wahl.. :D
     
  7. -_-Marcel, 04.03.2011 #7
    -_-Marcel

    -_-Marcel Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    5
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    02.03.2011
    Also ich hab es nicht selber geupdatet, es wurde mit 2.1 ausgliefert, habe es erst seit kurzem.
    Liebe Grüße -_-Marcel
     
  8. email.filtering, 05.03.2011 #8
    email.filtering

    email.filtering Gast

    Was an Deinem (Standard)Browser nicht funktioniert Marcel, hast Du wohl noch nicht herausgefunden, oder?

    Wie bei einem Tisch-Computer kann man den Cache nach dem Beenden des Browsers automatisch leeren lassen, doch hilft das gegen den wohl selbst verursachten Speicherplatzdauermangel rein gar nichts, denn sobald Du mehrere Tabs mit speicherplatzintensiven Seiten öffnest, ist es ja wieder da, eventuell sogar im laufenden Betrieb. Also solltest Du dieses Problem vorrangig lösen. Eventuell ist es auch gar kein Speicherplatzproblem, sondern eine Folge eines hier zum Glück überflüssigen Virenscanners oder einer Firewall!?

    Miren ist eine flotte Alternative zum sehr flexiblen, aber eher behäbigen Dolphin, der unter Android etwa jene Stelle einnimmt, die Firefox unter anderen Betriebssystemen inne hat.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 05.03.2011
  9. -_-Marcel, 05.03.2011 #9
    -_-Marcel

    -_-Marcel Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    5
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    02.03.2011
    Ne, was an meinem Browser nicht funktioniert weiß ich nich genau,
    also wenn er eine seite laden soll, steht der lade balken anfangs bei ungefähr 1/4, aber er bewegt sich überhaupt nicht, auch nach mehreren stunden einfahc nichts.
    Das mit dem Cache ist sehr hilfreich, danke dafür
     

Diese Seite empfehlen