1. Möchtest Du unser Team im Android OS-Bereich unterstützen? Details dazu findest du hier!
  2. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Browser Problem in Facebook

Dieses Thema im Forum "Browser" wurde erstellt von kopper, 25.03.2012.

  1. kopper, 25.03.2012 #1
    kopper

    kopper Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    124
    Erhaltene Danke:
    21
    Registriert seit:
    13.01.2012
    Phone:
    Motorola Moto G
    Hallo zusammen,

    seit ein paar Tagen habe ich folgendes Problem, bei dem ich nicht weiß ob es an einem Browser-Update oder an Facebook selbst liegt:
    Gehe ich auf irgendeinen Beitrag bei FB und tippe in das Kommentarfeld, erscheint manchmal die Tastatur gar nicht.
    Wenn sie doch mal erscheint, kann ich die normalen Buchstaben normal tippen, aber sobald Sonderzeichen oder Groß-/Kleinschreibung dazukommt werden die getippten Tasten nicht mehr ins Textfeld geschrieben. Interessanterweise sehe ich dann einen ganz kleinen Mauszeiger :blink:

    Anmerkungen:
    - Nein, ich will die Facebook-App NICHT benutzen.
    - Dolphin ist auf dem aktuellsten Stand und ganz ohne Addons. Gerät nicht gerooted. Javascript ist aktiviert.
    - Facebook rufe ich über touch.facebook.com auf.
    - Das Problem tritt mit allen Tastaturen auf (Standard, Swype, ThickButtons, Swift). Swype lässt sich durch Wischen gar nicht benutzen, nur wenn man tippt.

    Hat von euch sonst jemand so ein Problem? Oder woran könnte das liegen?
     
  2. Badboris, 25.03.2012 #2
    Badboris

    Badboris Neuer Benutzer

    Beiträge:
    23
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    16.10.2011
    Hallo,
    ich habe seit 2 Tagen das Problem wenn ich mit dem Standart oder
    Dolphin HD Browser im Facebook bin, kann ich auf Einträge keinen Kommentar
    schreiben. Ich tippe auf Kommentieren, das Tastenfeld geht auf und ich
    schreibe ein Wort - dieses erscheint aber nicht im Kommentarfeld.
    Das ist aber nur bei Buchstaben so, Zahlen werden geschrieben.
    Eigene Statusmeldungen kann ich wiederrum schreiben - nur Kommentieren
    geht nicht. Habe den Dolphin schon mal deinstalliert - keine besserung.
    Auch im Dolphin Mini Browser das gleiche. Habe mir den Opera installiert
    und hier funktioniert alles. Möchte aber nicht auf den Opera umsteigen
    da der Dolphin mir sehr gut gefällt, auch möchte ich die FB App nicht
    installieren, da ich diese schon mal hatte und sie mir den Akku leer saugt.
    Das einzige was ich noch weiß war das vor 2 Tagen sich der Market
    in Google Play geändert hat. Weiß nicht ob es mit dem zusammenhängt.
    Hat jemand eine Idee ?

    Meine FW 2.3.3 T-Mobile Branding
     
  3. kopper, 25.03.2012 #3
    kopper

    kopper Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    124
    Erhaltene Danke:
    21
    Registriert seit:
    13.01.2012
    Phone:
    Motorola Moto G
    Ich habe aktuell die Vermutung, dass es an einer Änderung seitens Facebook liegt. Seit die "Gefällt mir"- und "Kommentare"-Box etwas anders aussieht, trat auch das Problem auf. Vermutlich haben sie ein Update eingespielt und das verursacht durch JavaScript derartige Probleme.

    Mal abwarten, ob sie es bald beheben. So lange weiche ich auf die schlechtere m.facebook.com über Opera Mini aus - dort funktioniert es, weil kein JavaScript auf dem Gerät ausgeführt wird.
     
  4. Badboris, 26.03.2012 #4
    Badboris

    Badboris Neuer Benutzer

    Beiträge:
    23
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    16.10.2011
    Hi kopper,

    mein Kumpel hat das gleiche Handy, gleiche FW und auch Dolphin HD, er
    hat jedoch keinerlei Probleme :crying:
    Naja mal abwarten. Evtl. weiß jemand im Forum noch etwas dazu.
     
  5. kopper, 26.03.2012 #5
    kopper

    kopper Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    124
    Erhaltene Danke:
    21
    Registriert seit:
    13.01.2012
    Phone:
    Motorola Moto G
    Ruft er auch http://touch.facebook.com auf?
    Es gibt nämlich zwei verschiedene mobile Seiten von FB und auch noch die Desktop-Version, die man theoretisch vom Smartphone auch aufrufen könnte.

    Zudem schaltet Facebook manche Änderungen nicht für alle Benutzer gleichzeitig frei, sprich, es kann sein dass er die Änderung einfach noch nicht sieht. Vorher hatte ich ja auch keine Probleme :)


    EDIT:
    Ok, es liegt definitiv an Facebook. Ich habe folgendes probiert:
    Optionen -> Einstellungen -> Dolphin-Einstellungen -> UserAgent auf "iPhone" setzen. Danach Browser neu starten.
    Der Fehler mit den Kommentaren ist dann weg. Leider stürzt der Browser gelegentlich ab (vermutlich, weil FB auf irgendwelche IPhone-Funktionalität zugreifen will o.ä.).
    Es ist also keine Lösung, aber eine Eingrenzung des Problems...
     
    Zuletzt bearbeitet: 26.03.2012
  6. Badboris, 01.04.2012 #6
    Badboris

    Badboris Neuer Benutzer

    Beiträge:
    23
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    16.10.2011
    Habe jetzt mal in Dolphin die FB seite als Desktop anzeigen lassen und siehe die
    Kommentare funktionieren. Muss also an der Mobilen Seite liegen.
     
  7. winfried.fs, 04.05.2012 #7
    winfried.fs

    winfried.fs Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    116
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    10.01.2011
    Tablet:
    Samsung Galaxy Note 10.1 2014
    das Problem ist aber insgesamt noch vorhanden. Insbesondere die bereits auf die Chronik (timeline) umgestellten Seiten machen sowohl in Dolphin HD als auch im Original-Browser Probleme. Die Kopfleiste der Chronik rutscht rum, etliche Elemente werden dadurch verdeckt ... die Links sind dann nicht zugänglich!
     
  8. kopper, 23.05.2012 #8
    kopper

    kopper Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    124
    Erhaltene Danke:
    21
    Registriert seit:
    13.01.2012
    Phone:
    Motorola Moto G
    Kurze Info: Scheinbar hat Facebook eine neue Version seiner Touch-Seite online genommen - das Problem ist bei mir nun behoben.
     

Diese Seite empfehlen

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf unsere Seite:

  1. opera mini facebook darstellungsprobleme