1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Browser, Profileinstellung

Dieses Thema im Forum "Samsung Galaxy Tab Forum" wurde erstellt von tabwerfer, 26.09.2011.

  1. tabwerfer, 26.09.2011 #1
    tabwerfer

    tabwerfer Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    10
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    25.09.2011
    Hallo Leute,

    ich bin neuer Besitzer eines Tab-P1000 und möchte meine CallYa-Karte einrichten. Habe bei der SuFu nix gefunden.
    Lt. Samsung-FAQ geht das über "Browser" -> "Menü" -> "Einstellungen"
    dann "Profileinstellung". Hier kommt dann Proxy-Name, IP, URL und Port hin.

    Nur ich finde keine Profileinstellung :confused2:

    Nach Einlegen der SIM kam eine E-Mail (keine Ahnung woher), ich solle:
    Zugangspunkt: wap.vodafone.de
    Proxy: 139.7.29.1
    Port: 80
    eintragen.

    Danke für eine Hilfe
    tabwerfer
     
  2. cosmic7110, 26.09.2011 #2
    cosmic7110

    cosmic7110 Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    381
    Erhaltene Danke:
    34
    Registriert seit:
    07.09.2011
    Einstellungen und dann bei verbindungen. Da kannst du den apn eintragen
     
  3. tabwerfer, 26.09.2011 #3
    tabwerfer

    tabwerfer Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    10
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    25.09.2011
    Ich erhalte die Meldung "Webseite nicht verfügbar". Ich erhalte nur mehrere Sicherheitsmenü's (wie Einstellung für Seiteninhalte, Sicherheitseinstellung, Sicherheit) mit Untermenü's.

    Die Karte ist aus einem 3G-Stick und ich muss bei Vodafone immer erst Zeit kaufen (1 Stunde, 1 Tag, usw). Klappt mit dem Stick (von N24) prima.

    Finde das auch sehr gut so, brauch so keine Überraschung fürchten, mit hohem Datenaufkommen.

    Gruss tabwerfer
     
    Zuletzt bearbeitet: 26.09.2011
  4. goemichel, 26.09.2011 #4
    goemichel

    goemichel Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    430
    Erhaltene Danke:
    68
    Registriert seit:
    09.02.2011
    Phone:
    Cubot X9
    Tablet:
    Lenovo TAB 2 A10-70F, Galaxy Tab3, Galaxy Tab
    NICHT die Browser-Einstellungen, sondern Einstellungen>Drahtlos und Netzwerk>Mobile Netzwerke. Dort Nach Netzen suchen. Das entsprechende Netz auswählen - fertig. Der richtige APN sollte eigentlich automatisch eingetragen werden.
     
  5. tabwerfer, 26.09.2011 #5
    tabwerfer

    tabwerfer Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    10
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    25.09.2011
    Ich danke dir goemichel,

    ich habe die Daten nun in Drahtlos und Netzwerk>Mobile Netzwerke eingetragen.

    Nun erhalte ich zwar keine Fehlermeldung mehr "Webseite nicht verfügbar", aber der Browser sucht und sucht vergebens.
     
  6. Arcelor, 26.09.2011 #6
    Arcelor

    Arcelor Android-Ikone

    Beiträge:
    4,649
    Erhaltene Danke:
    511
    Registriert seit:
    06.11.2010
    Zuletzt bearbeitet: 26.09.2011
  7. tabwerfer, 27.09.2011 #7
    tabwerfer

    tabwerfer Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    10
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    25.09.2011
    @all, danke für die Hinweise.

    Ich war leider noch nicht erfolgreich damit.

    Ich habe mir die Verbindungsdaten der SIM-Card im Originalstick (von N24) mal angesehen:

    Wählt Nummer: *99#
    Benutzername: vodafone
    Passwort: vodafone
    APN: event.vodafone.de

    Damit werde ich auf die IP 139.7.147.18 geleitet und kann mir Zeit kaufen. Die SIM-Karte ist nicht für telefonieren zugelassen, nur surfen.

    Von meinem PC komme ich aber über "event.vodafone.de" nicht auf die Bezahlseite, sondern werde auf die "normale" Vodafone-Seite geleitet.

    Der direkte Aufruf der IP 139.7.147.18 bringt leider auch nix.

    Würde mich sehr freuen, für einen hilfreichen Tipp.

    Gruss tabwerfer
     
  8. goemichel, 27.09.2011 #8
    goemichel

    goemichel Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    430
    Erhaltene Danke:
    68
    Registriert seit:
    09.02.2011
    Phone:
    Cubot X9
    Tablet:
    Lenovo TAB 2 A10-70F, Galaxy Tab3, Galaxy Tab
    Hast du denn mal diese Eintragungen
    jetzt auf dem Tab ausprobiert? Das müsste doch eigentlich gehen...:confused2:
     
  9. tabwerfer, 29.09.2011 #9
    tabwerfer

    tabwerfer Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    10
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    25.09.2011
    :sad::sad::sad: WEB-Zugang über MobFu klappt leider immer noch nicht :confused2::confused2::confused2:
    Einstellung über: Menü->Einstellungen->Drahtlos und Netzwerk->Mobile Netzerke->Zugangsname ist doch so richtig?
    Zeigt mir dann Untermenü: vodafone MMS und vodafone Internet
    Habe dann im Menüpunkt vodafone Internet:
    Name: vodafone Internet
    APN: event.vodafone.de
    Proxy: nicht festgelegt...... Habe auch mal die 139.007.147.018 getestet
    Port: nicht festgelegt...... Habe auch mal die 80 getestet
    Benutzername: vodafone....eingetragen
    Passwort: vodafone....eingetragen
    Server:nicht festgelegt...... Habe auch mal die 139.007.147.018 getestet
    MMSE:nicht festgelegt
    MMS-Port:nicht festgelegt
    MCC:262
    MNC:02

    :cursing::cursing::cursing: Nix klappt???

    Gruss tabwerfer
     
  10. goemichel, 29.09.2011 #10
    goemichel

    goemichel Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    430
    Erhaltene Danke:
    68
    Registriert seit:
    09.02.2011
    Phone:
    Cubot X9
    Tablet:
    Lenovo TAB 2 A10-70F, Galaxy Tab3, Galaxy Tab
    Pfff...das ist komisch.
    Kann es sein, dass die SIM-Karte mit dem Stick "verheiratet" wurde - also nur in dem Stick nutzbar ist ?
    Sowas ähnliches gab es doch mal...was für eine Karte ist das genau und was für ein Stick (also die genauen techn. Bezeichnungen)?
     
  11. tabwerfer, 30.09.2011 #11
    tabwerfer

    tabwerfer Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    10
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    25.09.2011
    Der Stick ist ein HUAWEI-Stick, Model E 160E, HSDPA 3G

    Ich hatte auch schon eine T-Mobile-Karte (zum Testen) im Stick, die ging auch ohne Probleme. Als kein Branding, denke ich.

    Die Karte ist eine Vodafone-Karte vom TV-Sender N24, nur für Daten freigeschaltet. Der große Vorteil: Ich Kaufe mir erst bei Bedarf Zeit, ab 0,99 ct. für eine Stunde. Keine Gefahr von unerwünschter hoher Rechnung!

    Gruss tabwerfer
     
  12. tabwerfer, 04.10.2011 #12
    tabwerfer

    tabwerfer Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    10
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    25.09.2011
    Habe die Vodafone-Card nun doch aus dem GT entfernt.

    Eine Anfrage bei Vodafone - zur Einstellung - wurde an N24 weitergeleitet und N24 meint "Wir machen keine Administration wenn die Karte in einem GT ist."

    Habe eine XTRA-Card von T-Mobile mit einer Day-Flat, auch für 99 ct. je Tag, wenn ich mal in Internet gehe.

    Gruss tabwerfer
     

Diese Seite empfehlen