1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Browser schließt sich manchmal selbst

Dieses Thema im Forum "Samsung Galaxy Note (N7000) Forum" wurde erstellt von jorel, 01.01.2012.

  1. jorel, 01.01.2012 #1
    jorel

    jorel Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    86
    Erhaltene Danke:
    24
    Registriert seit:
    30.10.2011
    Hallo zusammen, frohes Neues,

    ich benutze den Dolphin und den Standard Browser.
    Manchmal schließen sich die Browser von selbst. Zumeist während des Scrollens.

    Hat einer einen Tip zu Grund und/oder Lösung?

    Sent from my Galaxy Note
     
  2. Luca77, 01.01.2012 #2
    Luca77

    Luca77 Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,576
    Erhaltene Danke:
    271
    Registriert seit:
    14.12.2011
    Ich schließe mich an. Selbes Problem, das ich beim SGS2 nicht hatte.

    Neujahrsgrüße.
     
  3. jorel, 29.01.2012 #3
    jorel

    jorel Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    86
    Erhaltene Danke:
    24
    Registriert seit:
    30.10.2011
    Ich möchte das Thema nochmal aus der Versenkung holen.
    Hat einer von Euch ähliche Erfahrungen gemacht, oder sind wir nur zu zweit?

    Es ist wirklich nervig.
    Beide Browser (Dolphin und Standard) schließen sich selbsttätig.
    Was das auslöst, weiß ich leider nicht, ich vermutete das Scrollen, bin mir aber nicht so sicher.

    Wäre schön, wenn hier einer einen Tip oder einen Link hat, der helfen kann.


    Sent from my Galaxy Note
     
  4. Darktrooper, 29.01.2012 #4
    Darktrooper

    Darktrooper Gast

    Das hatte ich schon damals auf meinem Milestone ständig mit dem Dolphin. Deswegen kommt der nicht mehr für mich in Frage. Wenn der auf dem SGS2 ohne Probleme lief hast wohl Glück gehabt ^^
    Ich hatte nur Probleme mit dem Dolphin.
     
  5. marcodoncarlos, 31.01.2012 #5
    marcodoncarlos

    marcodoncarlos Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,287
    Erhaltene Danke:
    143
    Registriert seit:
    21.01.2011
    bei mir auch das gleiche. meistens wenn ich mehrere sachen auf habe.
     
  6. jorel, 01.02.2012 #6
    jorel

    jorel Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    86
    Erhaltene Danke:
    24
    Registriert seit:
    30.10.2011
    Tja... heute Abend ist mir der Browser zwei Mal abgeschmiert.
    Nervt echt.

    Hatte ich bis dato bei keinem Handy.
    Es scheint aber ein seltenes Phänomen zu sein, denn es kommt wohl nur bei den wenigsten vor...

    Edith korrigiert: 3 Mal

    Sent from my Galaxy Note
     
    Zuletzt bearbeitet: 01.02.2012
  7. Nrwflush, 02.02.2012 #7
    Nrwflush

    Nrwflush Junior Mitglied

    Beiträge:
    26
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    28.12.2011
    Hatte das schon auf dem HTC desire.aber nicht nur mit dem Dolphin.Auch der android Brwoser. Ich hatte es immer wenn der Arbeitsspeicher bei ca.120 (Anzeige widget vom "ES Taskmanager")war.Kurz vor dem.Abschiss hat er zwar den link geöffnet aber keine bilder mehr geladen. Dann hab ich den arbeitsspeicher über das widget geleert und der Browser blieb offen und lief wieder flüssig

    Gesendet mit Tapatalk Samsung Galaxy Note
     
    cp2306 bedankt sich.
  8. cp2306, 02.02.2012 #8
    cp2306

    cp2306 Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,208
    Erhaltene Danke:
    158
    Registriert seit:
    01.07.2011
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tab 3 10.1
    Ist ja schön und gut wenn du auf dem Klo mit dem Handy surfst, aber trotzdem solltest du das für dich behalten :-D

    Tritt das Problem bei allen Webseiten, oder nur bei bestimmten Webseiten auf? Was für eine Androidversion habt ihr installiert? Eventuell auch eine Hintergrundapp?
     
  9. jorel, 02.02.2012 #9
    jorel

    jorel Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    86
    Erhaltene Danke:
    24
    Registriert seit:
    30.10.2011
    [​IMG]

    Dir Abstürze passieren willkürlich.
    Kein System zu erkennen.
    Der Standard Browser stürzt ebenso ab, wie der Dolphin.

    Heute wieder bereits 2 Mal.
    Habe als Hintergrundapp den IMO Messenger laufen.

    Sent from my Galaxy Note
     
  10. Bon Sneyder, 02.02.2012 #10
    Bon Sneyder

    Bon Sneyder Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    166
    Erhaltene Danke:
    18
    Registriert seit:
    07.05.2010
    Häufige Abstürze auch mit dem ansonsten hervorragenden Boat Browser (nicht dem "Mini"). 3-4 Mal am Tag bei intensiver Nutzung, kein System bei den Abstürzen erkennbar, mittendrin beim Scrollen oder auch beim Schreiben - bei Facebook usw.). Ist mir beim SG2 nie aufgefallen.

    Eine De- und anschließende Neuinstallation hat nicht wirklich was gebracht.

    Boat Browser alle Versionen seit 1 1/2 Monaten, Android 2.6.35.7-N7000XXLA4
     
  11. Gast5516, 02.02.2012 #11
    Gast5516

    Gast5516 Gast

    Das hatte ich immer auf dem iPad und iPhone, aber zum Glück noch nie beim Note.
    Schon komisch dieses Thema.
    Auf dem Note benutze ich Opera, Dolphin HD und Dolphin Black Out Mini.
    Allerdings habe ich das Verhalten des internen Taskmanager zum abschießen von Apps bei low memory verändert.
     
  12. Buzz_Lightyear, 03.02.2012 #12
    Buzz_Lightyear

    Buzz_Lightyear Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    375
    Erhaltene Danke:
    58
    Registriert seit:
    03.09.2011
    Also ich hab mein Galaxy S2 gerootet gehabt und seit da an hatte ich irgendwann mal das Problem (das ich bis heute nicht los geworden bin) das sich immer wieder mal Programme einfach so Schliessen. (Und ich auf den -PROGRAMM ZWINGEN ZU SCHLIESSEN- Button dann klicken muss.

    Deshalb werde ich, wen ich mir in den nächsten Tagen das Note hole, das Handy nicht mehr Rooten. Ich finde man gekommt garnicht soviel mehr durchs Rooten. Weshalb ich sogar denke dass das Rooten, wenn man Pech hat, sogar mehr Futsch macht als man gewinnt (wenn man nicht gerade ein Profi ist in Java selbst ist).

    Ich finde das ist die A.) Die Garantie nicht wert und B.) Wenn man sein Handy mal wieder verkauft und es versucht zurück zu setzen, bekommt man dann noch ein schlechtes Gewissen gegenüber dem Käufer, denn man hat ja eigentlich das ganze Händy verändert, als das es in Original ist. Also nicht gut für einen späteren Verkauf, meiner Meinung nach.

    FAZIT: Wenn man nicht gerade ein JAVA Freak ist und auch wirklich sich in Java auskennt, finde ich lohnt sich ein Rooten überhaupt nicht. Es gibt genug Launcher und sonstige Apps womit man sein Handy des genügen damit Geniessen kann.
    Rooten für JavaNops = Für mich totale fehlerentscheidung. Da Gefahren damit sicherlich verbunden sind.

    PS: ICh könnte mir vorstellen das Programme die im Hintergrund laufen und die Programme die man gerde nützt, das die sich in die Haare irgendwie kommen, weshalb es dann eine art Kurzschluss gibt für das geöffnete Programm. Wissen tus ichs aber nicht.
    Jedenfals schliessen bei mir auch ständig all mögliche Programme die ich gerade auf habe und brauche. Wiso auch immer weiss der Geier.
     
    Zuletzt bearbeitet: 03.02.2012

Diese Seite empfehlen

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf unsere Seite:

  1. android internet browser schliesst sich bei html download