1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Bucht sich selbst bei "02" ein, mit Vodafone SIM

Dieses Thema im Forum "HTC Magic Forum" wurde erstellt von westonout, 15.11.2009.

  1. westonout, 15.11.2009 #1
    westonout

    westonout Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    22
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    20.09.2009
    Hallo!

    Mal wieder ein Problem :(.

    Ich wohne in einer empfangsschwachen Land-Region. Mein Vodafone-HTC-Magic hat sporadisch ein nicht nachvollziebares Bedürfnis sich bei "O2" einzubuchen, wenn kein Vodafone Netz zur Verfügung ist.

    Im Standby-Bildschirm erscheint dann als Netzbetreiber O2 anstatt Vodafone. In der oberen Statusleiste auf dem Hauptbildschirmkommt ein "Achtungzeichen" und bei der Netz-Statusanzeige ist ein kleines "R" (denke für "Roaming"). Telefonieren kann ich jedoch nicht über O2.

    Die Meldung "kein Netz o.ä." wird nicht angezeigt.

    Das Problem ist jetzt folgendes (Solange ich kein Netz habe ist mir ja egal was das Handy anzeigt):

    Das Magic wechselt aber von selbst nicht wieder zurück zu Vodafone. Es kann also sein das ich stundenlang ohne Empfang bin, ohne es zu merken.:eek:

    Über Einstellungen "Mobile Netzwerke" muss ich dem Magic jedesmal manuell sagen "du bist kein "O2", du bist ein "Vodafone".

    SIM-Kartenwechsel brachte nichts. Die Einstellungen in "Mobile Netzwerke" sind alle OK.

    Vodafone "bezichtigt mich der Lüge (durch die Blume)" und sagt das kann nicht sein und ist technisch unmöglich.

    Hat jemand einen Tip ?/ Erklärung dafür ?/ Gleiche Problematik beobachtet ?
     
    Zuletzt bearbeitet: 16.11.2009
  2. fabian485, 15.11.2009 #2
    fabian485

    fabian485 Android-Experte

    Beiträge:
    558
    Erhaltene Danke:
    85
    Registriert seit:
    01.10.2009
    Phone:
    HTC Desire HD
    ich habe das gleiche schon umgekehrt erlebt, ich habe einen Vertrag bei O2, manchmal bucht sich mein magic bei vodafone ein, ich habs nur gemerkt da als ich morgens aufgestanden bin und mein handy genommen habe oben in der Statusleiste das R für Roaming stand.
    Ich hatte da schon schlimme Befürchtungen was die kosten angeht falls mein magic über Nacht automatisch mit meinem google account gesynct hat. Auf meiner O2 Rechnung tauchten dann aber zum Glück keine zusätzlichen Kosten auf.

    Kann es vielleicht sein das O2 und Vodafone da einen Vertrag haben der die gegenseitige Nutzung ihrer Netze für ihre Kunden erlaubt?

    Ich hab da nur nen sehr allgemeinen Artikel gefunden in dem steht, dass O2 und Vodafone in Zukunft zusammenarbeiten und ihre Netze gemeinsam nutzen wollen.

    www.sor.de Select site

    sonst hab ich auch keine Ahnung ob und wie man das unterbinden kann.
     
  3. noax, 15.11.2009 #3
    noax

    noax Neuer Benutzer

    Beiträge:
    12
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    07.10.2009
    Also. Genau das Problem hatte ich auch. Ist zu 100% ein Software Problem.
    Es entstehen keine weiteren Kosten. Das einzige Problem ist wie gesagt das man möglicherweise stundenlang keinen Empfang hat, da auch kein akkustisches Warnsignal kommt.
    Welche Version hast du denn?
    Bei mir tritt das Problem nämlich seit Firmware Version 1.6 nicht mehr auf.

    LG Noax
     
  4. fabian485, 15.11.2009 #4
    fabian485

    fabian485 Android-Experte

    Beiträge:
    558
    Erhaltene Danke:
    85
    Registriert seit:
    01.10.2009
    Phone:
    HTC Desire HD
    Also ich hab das letzte mal erlebt als ich noch 1.5 drauf hatte, seit dem Update auf 1.6 hab ich das nicht mehr beobachten können. Das muss natürlich nichts heißen und könnte auch Zufall sein.
     
  5. westonout, 16.11.2009 #5
    westonout

    westonout Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    22
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    20.09.2009
    "Na, tolle Wurst!"

    Habe 1.6 drauf. Zuvor mit 1.5 war es noch schlimmer/öfter.

    Gerätetausch wurde auch schon durchgeführt, brachte auch nichts.

    Bin ratlos!

    Kann nicht stundenlang ohne Empfang sein,weil sich das Magic einbildet es wäre jetz lieber mal bei "O2".
     
    Zuletzt bearbeitet: 16.11.2009
  6. noax, 16.11.2009 #6
    noax

    noax Neuer Benutzer

    Beiträge:
    12
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    07.10.2009
    Solltest du Vodafone Siber Kunde sein, geb ich dir den Rat es insgesamt 3 Mal, sofern der Fehler jedes Mal wieder auftritt, über den Vor Ort Austausch auswechseln zu lassen. Sollte der Fehler dann nochmal auftreten, kannst du mit dem Fehler theoretisch in einen Vodafone Laden gehen, und dir ein anderes Handy geben lassen. Ansonsten kann man nur hoffen das der Fehler entweder bei einem augetauschten Modell nicht mehr auftritt (was ich aber für sehr unwahrscheinlich halte), oder bis dahin ein Update kam (2.0 steht ja hoffentlich vor der Tür) der diesen Fehler beseitigt...
     
  7. burst, 16.11.2009 #7
    burst

    burst Android-Experte

    Beiträge:
    898
    Erhaltene Danke:
    216
    Registriert seit:
    27.05.2009
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tab 2
    schonmal versucht deinen Provider manuell und nicht automatisch festzulegen?
    dann bucht es sich immerhin nicht mehr um.
     
  8. westonout, 16.11.2009 #8
    westonout

    westonout Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    22
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    20.09.2009
    Ich find nur den Punkt "Netzbetreiber automatisch auswählen".

    Würds ja deaktivieren, wenn ich wüsste wie.

    Den Menüpunkt gibts nicht bzw.finde ich nicht.

    Grüsse
     
  9. winne, 16.11.2009 #9
    winne

    winne Android-Guru

    Beiträge:
    3,788
    Erhaltene Danke:
    644
    Registriert seit:
    09.05.2009
    Phone:
    S60
    Wearable:
    Pebble schwarz
    Schonmal das Roaming deaktiviert ? Sollte das Problem dauerhaft lösen. ;)


    Edit: Hab gerade im anderen Bereich gelesen, das es trotzdem passierte. :rolleyes: tja, kA.
     
    Zuletzt bearbeitet: 16.11.2009
  10. burst, 16.11.2009 #10
    burst

    burst Android-Experte

    Beiträge:
    898
    Erhaltene Danke:
    216
    Registriert seit:
    27.05.2009
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tab 2
    direkt darüber steht doch "Netzwerke Suchen"
     
  11. westonout, 16.11.2009 #11
    westonout

    westonout Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    22
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    20.09.2009
    Danke für den Hinweis.

    Roaming ist immer aus.

    Den Menüpunkt "Netzwerke suchen" muss ich ja benutzen um dem Magic wieder auf den richtigen Provider zu bringen, wenn es sich mal zu "O2" verirrt und dort "festgefressen" hat.

    Wenn ich "Netzwerke suchen" eingebe werden mir ja nur die verfügbaren Netze angezeigt. Also von Vodafone, T-Mobile über E-Plus und O2.

    Danach betätige ich die Vodafone-Spalte. Es kommt die Meldung "Im Netzwerk registriert".

    Ich muss dem Handy also immer wieder manuell sagen "du sollst bei vodafone bleiben".

    Also diese Einstellung bringt nichts.

    Ein paar Stunden später (in netzarmen Gebieten) sehe ich auf dem Standby-Bildschirm wieder als Netzbetreiber das vertraute Logo von "O2".

    Ich finds klasse, naja scheint "magic" zu sein.

    Ne lösung hab ich immer noch nicht.

    Kann das Handy eigentlich so nicht benutzen da es macht was es will, ist mir zu unzuverlässig.

    Ich bekomm ja auch nicht mit wenn es wieder "fremd geht" bzw. bekommt ich keine Meldung.

    Bis ich das "O2"-Fremdgehen merke bin ich nicht zu erreichen, was ich mir nicht leisten kann.

    Sonst noch Ideen, wie man dem Magic dieses magische Verhalten abgewöhnen könnte?
     
  12. ghoff, 16.11.2009 #12
    ghoff

    ghoff Neuer Benutzer

    Beiträge:
    8
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    02.10.2009
    Phone:
    HTC Sensation
    Ich habe das gleiche Problem, jedich mit t-mobile-SIM.
    Magic mit Donut 1.6
     
  13. westonout, 17.11.2009 #13
    westonout

    westonout Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    22
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    20.09.2009
    Habe zwischenzeitlich meine SIM's in verschiedenen anderen Handys getestet.

    Der Fehler tritt nur beim Magic auf.

    Ein weiteres Magic habe ich zwischenzeitlich auch noch ausprobiert. Hier trat gleiches Problem auf. Es wechselte in empfangsschwachen Regionen (bei längerem Aufenthalt) ebenfalls zu "O2", wechselte aber nicht mehr zu Vodafone zurück. :eek:

    Warnmeldungen wurden vom Gerät nicht ausgegeben. Gleiches Verhalten des 2. Magic wie in meiner "Eröffnung" beschrieben.

    Die SIM's kann ich, denke ich, als Fehlerquelle aussschließen.

    Wie könnte man das Problem in den Griff bekommen?:confused:

    Bin ratlos!
     
  14. westonout, 05.12.2009 #14
    westonout

    westonout Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    22
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    20.09.2009
    Hallo nochmal!

    Fehler konnte selbst mit intensivsten bemühungen von vodafone nicht in den griff gebracht werden.

    Scheinbar handelt es sich um einen nicht behebbaren hardwarefehler des magic.

    Werde das gerät wandeln/zurückgeben da es so nicht zu benutzen ist.

    Werde mal das neue gerät von "M....", meilenstein, testen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 05.12.2009

Diese Seite empfehlen