1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Buecher zur Android-Entwicklung

Dieses Thema im Forum "Android App Entwicklung" wurde erstellt von mathemagician, 28.02.2009.

  1. mathemagician, 28.02.2009 #1
    mathemagician

    mathemagician Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    20
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    28.02.2009
    Die Online-Dokumentation ist schoen und gut, aber manchmal ziehe ich dann doch die "dead tree"-Variante vor. Das Thema wurde ja schon einmal in "Getting started" angeschnitten, verdient aber einen eigenen Thread.

    Welche Buecher speziell zur Entwicklung mit dem Android-SDK koennt ihr empfehlen/habt ihr gelesen?


    Android: A Programmer's Guide von DiMarzio (McGraw-Hill)

    NICHT empfehlenswert.

    - Viel Gelaber, wenig Inhalt.
    - teils sehr unidiomatisches Java - z.B. Packagenamen à la
    "android_programmers_guide.HelloWorldText"?!?
    - wichtige Dinge, wie der etwas atypische lifecycle einer Android-App, werden in den Hintergrund gestellt
    - basiert auf einer alten API (das Buch kam recht frueh raus)

    Professional Android Application Development von Meier (Wrox)

    Gefaellt mir deuuuutlich besser.

    - eine bzw. zwei Applikationen werden im Laufe des Buches entwickelt und ziehen sich wie ein roter Faden durch das Buch. Je mehr man lernt, umso ausgefallener wird die Applikation.
    - basiert AFAIK auf der 1.0-API und ist somit deutlich aktueller und "stabiler".
    - Designkriterien und das "Spezielle" am Android-SDK im Gegensatz zur klassischen Java-Desktop-Entwicklung wird direkt zu Anfang geklaert.
    - Guter Rundumueberblick ueber die Komponenten die eine Android-App ausmachen (Intents, Content Provider, Background Services, etc.)


    Ich bin auch mal auf "Hello, Android" von den "Pragmatic Programmers"
    gespannt. Vielleicht habt ihr ja noch ein paar weiter Vorschlaege oder Erfahrungen mit der schon recht vielfaeltigen Android-Literatur (z.B. Busy Coder's Guide).

    --
    Marcus
     
  2. GiantKruemel, 01.03.2009 #2
    GiantKruemel

    GiantKruemel Neuer Benutzer

    Beiträge:
    22
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    12.02.2009
    Ich habe das Hello, Android...

    Wenn man AndroidAnfänger ist, dann ist das Buch ideal um ein zu steigen.
    (Achtung: AndroidAnfänger bedeutet nicht JavaAnfänger!!!)
    Leider wird auf die Möglichkeiten, die Android mit sich bringt nur wenig eingegangen. Das Buchumfasst folgende Themen:

    Quick Start
    Key Concepts
    Designing the User Interface
    Exploring 2D Graphics
    Multimedia
    Storing Local Data
    The Connected World
    Locating and Sensing
    Putting SQL to Work
    3D Graphics in OpenGL


    Naja ich glaube ich gebe mich erst mit einem Buch zurieden, wenn es alle Informationen enthält die ich brauche ^^

    MFG Da Wolf
     
  3. mathemagician, 01.03.2009 #3
    mathemagician

    mathemagician Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    20
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    28.02.2009
    Danke fuer deine Einschaetzung - dann kann man sich das Buch ja sparen :p

    Hehe ganz klar, das war auch erst meine Idee. Allerdings war das erste Buch ja ein Reinfall. Sobald man die Grundlagen erlernt hat kann man sich ja weitergehend in der Online-Doku (die im Vergleich zu vielen anderen Dokus ganz gut ist) informieren.

    Als gute Online-Ressource in puncto Entwicklung ist auch http://www.anddev.org empfehlenswert (sry, wenn das als "Werbung" fuer ein anderes Forum unerwuenscht sein sollte. Dann kann ein Mod den Verweis entfernen....)

    --
    Marcus
     
  4. danfuh, 24.09.2010 #4
    danfuh

    danfuh Neuer Benutzer

    Beiträge:
    17
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    24.01.2010
    Ein Buch, dass nicht nur für erfahrene Java-Experten gedacht ist wäre auch genau das was ich suche.

    Gibt es schon so etwas wie "Android für Anfänger" (also auch Javaanfänger)?

    Viele Grüße,

    Daniel
     
  5. FelixL, 24.09.2010 #5
    FelixL

    FelixL Ehrenmitglied

    Beiträge:
    4,855
    Erhaltene Danke:
    754
    Registriert seit:
    26.11.2009
    Phone:
    Wileyfox Swift, HTC One M8
    Übrigens hab ich gestern die erste Android-Zeitschrift gesehen im örtlichen Edeka...dachte ich jedenfalls. Hab mich tierisch gefreut und dann gesehen das es nur eine Sonderausgabe zum Thema Android war. Dann hab ich mich nicht mehr so gefreut. Dann hab ich gesehen das es rein um Programmieren ging und hab mich sehr gefreut. Dann hab ich den Preis von 12.80€ gesehen und bin zur Milch gegangen. Ohne Zeitschrift :p

    Für die die keine armen Studenten sind:
    Sonderheft Android360 - Das Magazin mit Trends und Fakten für mehr Erfolg mit Googles Android
     

Diese Seite empfehlen