1. Möchtest Du unser Team im Android OS-Bereich unterstützen? Details dazu findest du hier!
  2. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Busybox-Befehl 'poweroff' geht nur ohne init

Dieses Thema im Forum "Sonstige Apps & Widgets" wurde erstellt von bipolarminds, 24.08.2011.

  1. bipolarminds, 24.08.2011 #1
    bipolarminds

    bipolarminds Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    4
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    10.08.2011
    Hallo,
    sehr spezielle Frage, hoffe ich bin im richtigen Unterforum:
    Habe mir die busybox version 1.17.2 per busybox-installer automatisch ins /system/xbin-verzeichnis installieren lassen und wollte den poweroff-befehl

    poweroff [-d DELAY] [-n] [-f]

    options: -d Delay interval for halting
    -n Do not sync
    -f Force power off (don't go through init)

    ausführen, allerdings funktioniert der nur mit -f, ein herunterfahren ist irgendwie nicht möglich... weiß jemand warum?

    zweite frage: gibt es eine möglichkeit, sich das 'busybox' vor jedem busybox-kommando zu sparen?

    besten dank
    Tobi
     

Diese Seite empfehlen