1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Byebye Ericsson: Sony kauft Ericsson aus Smartphone-Joint Venture

News vom 08.12.2016 um 19:41 Uhr von Melkor

sony-e.jpg
ByeBye Ericsson: Nachdem die letzten Wochen Gerüchte aufkamen, dass Sony seinen Smartphone-Partner Ericsson los haben möchte, kam heute die offizielle Bestätigung: Demnach wird Sony die 50% Anteil an SonyEricsson für rund 1,05 Milliarden € übernehmen und zukünftig alleine Smartphones entwickeln und bauen. Begründet wurde der Schritt, dass man nur so Smartphones und Sony Dienste weiter verzahnen könne. Hinsichtlich der steigenden Bedeutung von Smartphones als Spieleplattform und Medienplattform ein nachvollziehbarer Schritt. Neben den 50% an SonyEricsson hat Sony auch den Zugriff auf wichtige Ericsson Patente durch ein Cross-Licensing Abkommen gesichert. Damit endet die lange Geschichte von Ericsson als einer der ältesten Handyhersteller und dessen langsamer Absteig vom Weltmarktführer zum Partner von Sony und der nachfolgenden Ertragskrise bei SonyEricsson.

sony-e.jpg
Bildquelle: engadget.com​


http://www.android-hilfe.de/android...bezahlung-von-apps-per-mobilfunkrechnung.html
http://www.android-hilfe.de/android...om-demnaechst-provider-billing-im-market.html

 

Diese Seite empfehlen