1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

c:geo App auf DHD unbrauchbar?

Dieses Thema im Forum "HTC Desire HD Forum" wurde erstellt von KingPiKe, 20.02.2011.

  1. KingPiKe, 20.02.2011 #1
    KingPiKe

    KingPiKe Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    316
    Erhaltene Danke:
    23
    Registriert seit:
    12.01.2011
    Hallo Leute,

    gestern war ich mal wieder Geocachen und habe da zum ersten mal die App c:geo benutzt. Leider war diese unbrauchbar, weil sie die Caches mit guten 100m Abstand zum eigentlich Standort lokalisiert hat.
    Bei meinem Kumpel auf dem normalem Desire war dies aber auf dem Meter genau. Nun habe ich den Verdacht, dass dies mit dem DHD zusammenhängt.

    KAnn das irgendjemand bestätigen, der diese App auch nutzt?
    Oder mit Tipps geben wie ich das korrigieren kann?
    Neuisntallation hatte ich shcon probiert, hat leider nichts genutzt.
     
  2. C-Drum, 20.02.2011 #2
    C-Drum

    C-Drum Neuer Benutzer

    Beiträge:
    15
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    08.12.2010
    Hi,

    ich nutze c:geo ebenfalls zum Geocachen auf dem DHD und hatte bis jetzt keine Probleme.

    Hast du GPS aktiviert ? Denn c:geo nutzt auch die Standortbestimmung über Mobilfunk und die liegt ja bei ca. +-100m.
    Falls du GPS aktiviert hast, kannst du mal die App GPS Status aus dem Markt herunterladen (https://market.android.com/details?id=com.eclipsim.gpsstatus2&feature=search_result) und mal damit nach einer Postionsbestimmung suchen.

    Wenn du da eine Position gefunden hast, kannst du dann nochmal auf c:geo wechseln und im Startbildschirm in der untersten Zeile sehen welche Genauigkeit c:geo gerade hat.

    Hoffe dir hilft das weiter
    Soweit
    Grüße
     
    KingPiKe bedankt sich.
  3. KingPiKe, 20.02.2011 #3
    KingPiKe

    KingPiKe Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    316
    Erhaltene Danke:
    23
    Registriert seit:
    12.01.2011
    GPS war aktiviert.
    Keine Ahunng, vllt haben hat auch die Wolkendecke gestört gestern.
    Aber war halt komisch, meine Position war ja immer richtig, nur eben die der Caches nicht.

    Werde mal deinen Tipp ausprobieren.
    Und heute ist blauber Himmel. Mal schauen ob die vllt jetzt richtig geortet werden.
     
  4. KingPiKe, 20.02.2011 #4
    KingPiKe

    KingPiKe Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    316
    Erhaltene Danke:
    23
    Registriert seit:
    12.01.2011
    So, hab enen nochmal kontrolliert.
    Jetzt werden die Caches an dem richtigen Platz angezeigt.
    Waren gestern wohl doch die Wolken im Weg.

    Trotzdem danke :)
     
  5. C-Drum, 20.02.2011 #5
    C-Drum

    C-Drum Neuer Benutzer

    Beiträge:
    15
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    08.12.2010
    Gerne
     
  6. KingPiKe, 21.02.2011 #6
    KingPiKe

    KingPiKe Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    316
    Erhaltene Danke:
    23
    Registriert seit:
    12.01.2011
    Noch eine Frage, damit ich nciht extra nen neuen Thread aufmachen muss.

    Bei mir funktioniert Radar nicht.
    Hab gelesen, dass man sich das extra runterladen muss.
    Hab aber im Market nichts gefunden... jemand einen Tipp?
     

Diese Seite empfehlen