1. Möchtest Du unser Team im Android OS-Bereich unterstützen? Details dazu findest du hier!
  2. Wir haben diesmal 2 Gewinnspiele zeitgleich für euch - Gewinne einmal ein UMI Plus E - Beim 2ten könnt ihr ein Nomu S30 gewinnen!
  1. staud, 03.03.2012 #1
    staud

    staud Threadstarter Android-Experte

    Hallo zusammen,

    ich habe gerade via Clockworkmod erstmals eine SD Partition erstellt und danach mit S2E die Apps auf die Karte verschieben lassen. Hat auch soweit geholfen, habe jetzt wieder ca. 200 MB Apps-Speicher frei.

    Soweit so gut, allerdings ist mir aufgefallen, dass mein Cache offenbar extrem voll ist (siehe Screenshot weiter unten). Ist das normal?
    Ich weiß nicht, ob es was damit zu tun hat, aber nachdem CWM die Partitionierung ausgeführt hatte ("Done."), hat es noch folgende Fehlermeldungen gebracht:
    "E:Error in /cache/recovery/log (no space left on device)"
    "E:Error in /cache/recovery/last_log (no space left on device)

    Irgendeine Idee?

    Orange San Francisco (ZTE Blade) | Gen 2 | CyanogenMod 7.2.0-RC0 KANG, mit UV Kernel. SD Karte hat 16 GB.

    [​IMG]
     

Diese Seite empfehlen