1. Wir haben diesmal 2 Gewinnspiele zeitgleich für euch - Gewinne einmal ein UMI Plus E - Beim 2ten könnt ihr ein Nomu S30 gewinnen!
  1. founder, 11.01.2010 #1
    founder

    founder Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    CAHH = Computer Aided Hitchhiking - Computerunterstütztes Autostoppen war eine Idee von mir 1989. Damals waren Handies noch extrem teuer, GPS war noch teurer. Aber trotzdem wagte ich es damals die Kosten für diese teuren Geäte den Ausgaben für ÖPNV - Öffentlichen Personen Nahverkehr gegenüber zu stellen.

    Nur werden einen solche Handies schon um 1.-EUR angeboten.
    Den Vertrag den man dafür unterzeichnen muß ist gegenüber den Telefontarifen von 1989 geradezu unglaublich billig - zumindest in Österreich.

    Endlich gibt es ein frei programmierbares Handy.

    Was fehlt ist die Umsetzung der Idee

    http://auto.pege.org/1990/

    Hat jemand Interesse daran mit zu machen?

    Es ginge um eine Demoanwendung, weil zur allgemeinen Umsetzung muß die Politik gesetzliche Voraussetzungen schaffen. Erlaubte Tarife für die Mitnahme von Personen, ohne daß es als Gewerbe gilt, Versicherung usw.
     
  2. Icinger, 11.01.2010 #2
    Icinger

    Icinger Neuer Benutzer

    OMG....der Founder ;)

    Machst jetzt ausser der Futurezone auch noch dieses Forum unsicher? **fürcht**
     
  3. founder, 11.01.2010 #3
    founder

    founder Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Vergleichende Statistiken von Webseiten ähnlicher Organisationen in Deutschland und Österreich zeigen die Wirkung meiner Elektroroller Kampagne.

    Leider rief dies die Zensur auf den Plan.

    Aber zum Glück gibt es ja auch Webseiten staatliche Massenmedien die nicht so zensurverseucht wie der ORF sind: China Radio International zum Beispiel :rolleyes:
     
  4. ko5tik, 12.01.2010 #4
    ko5tik

    ko5tik Android-Experte

    Einfach in der Appstore nach pickmeup suchen.
     
    founder bedankt sich.

Diese Seite empfehlen