1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Camera-Mod von XDA

Dieses Thema im Forum "Sony Ericsson Xperia Active Forum" wurde erstellt von unbedarft, 04.08.2012.

  1. unbedarft, 04.08.2012 #1
    unbedarft

    unbedarft Threadstarter Gast

    Hallo,

    hier im Forum findet man einige Beschwerden, dass die Stock-Kamera-App Bilder (und Videos) zu stark komprimiert, also eine bessere Qualität möglich wäre. Ich bin von der Qualität und Komprimierung feinerer Details auch ncht sehr begeistert, lieber größere Dateien und bessere Bilder.

    Jetzt habe ich diesen Hack/Mod bei XDA entdeckt: [MOD][ICS&GB][4/26/12]Camera HQ Mod: Extreme vs High (UPD: MDPI GB version updated) - xda-developers

    Sieht mir ganz nach dem aus, was ich brauche, ist auch im Forum für Xperia-Modelle, wo u.a. auch das Active dazugehört. Aber wird es auch auf dem Active laufen? Und wie installiert man (mit root) die neue Kamera-App: Erst alte backuppen und löschen, dann neue einfach so installieren?

    (Bin im dortigen Thread erst auf Seite 6 und würde es nun gerne zügig ausprobieren, aber möchte mir auch nicht die Kamera ganz zerschießen).
     
  2. unbedarft, 07.08.2012 #2
    unbedarft

    unbedarft Threadstarter Gast

    Nach Lektüre des ganzen threads hab ichs dann doch erst mal gelassen (never change a running system, und lieber ne schlechte Kamera als garkeine). Ist wohl den Aufwand nicht wert, weils kaum was ändert, bzw. die notwendigen Veränderungen eher in der Firmware ganz tief auf Systemebene nötig wären. Aber so doll ist die Kamera echt nicht: Mein altes Xperia mini pro hatte auch 5MP, und ich hab mir die alten Fotos aufs neue Handy kopiert. Da sieht man schon Unterschiede... besonders was feine Details angeht. Wenn man näher ranzoomt, sehen manche Active-Fotos fast aus wie mit einem Malfilter versehen. Warum sie da nict die gleiche Kamera verbaut haben, versteh ich nicht. Aber für Schnappschüsse reichts ja trotzdem (gerade so). Beim Video noch schlimmer, und die Framerate schwankt auch wild umher. Bischen besser wirds, wenn man den Stabilisator abschaltet. Aber dann hat man halt keinen Bildstabilisator mehr. Schade, die Software der Kamera ist ansonsten ja ganz gut, aber so...
     
  3. mobiwan, 08.08.2012 #3
    mobiwan

    mobiwan Android-Experte

    Beiträge:
    659
    Erhaltene Danke:
    92
    Registriert seit:
    17.11.2010
    Hm, aber so schlecht ist die Kamera doch gar nicht ? Ich habe schon viele gute Bilder gemacht und diese auch ausgedruckt. Das richtige Licht und eine saubere Linse (die verdreckt beim Active leider relativ schnell) immer vorausgesetzt. Wir können ja mal einen Fotothread starten und vergleichen ;)
     
  4. unbedarft, 08.08.2012 #4
    unbedarft

    unbedarft Threadstarter Gast

    Vielleicht haben sie auch nur bei mir eine Gurke eingebaut. Vielleicht gibt es da unterschiedliche verbaute Kameras? Las schon öfter, dass Leute auch ganz zufrieden mit ihrer waren, und gibt auch Beispielfotos im Netz, die ok aussehen. Andere Leute waren weniger zufrieden. Bitter ist eben der Direktvergleich mit den Bildern des alten Handys, die würden glatt als Pocketkamera-Fotos durchgehen. Die meines Active schreien "Handy". Aber ist auch nicht so wild, sobald ich irgendwo wirklich fotografieren will, mach ich das nicht mit dem Handy. und solange der Rest stimmt...

    Für einen Fotothread bräuchte man aber eine Referenz, sonst sagt das ja nicht so viel aus, da irgendwas zu knipsen.
     

Diese Seite empfehlen