1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Cat Nova Tablet: UMTS-Stick konfigurieren

Dieses Thema im Forum "Cat Nova Forum" wurde erstellt von 0488martina, 26.01.2012.

  1. 0488martina, 26.01.2012 #1
    0488martina

    0488martina Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    1
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    26.01.2012
    Hallo!
    Schaffe es nicht den mobilen Internet Stick von A1 in Betrieb zu nehmen.
    Wer kann mir helfen?
    A1 Mobil Start Breitband - MF190 HSDPA
    Unter Zugangspunkte sind welche Daten einzugeben??
    Ich hab schon alle möglichen Kostellationen ausprobiert.
    Stick wird erkannt, graue Balken erscheinen - jedoch keine Verbindung!!
    Was kann ich tun?
    Mfg Martina
     
  2. MadEye, 26.01.2012 #2
    MadEye

    MadEye Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    70
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    12.12.2011
  3. Padornopad, 28.01.2012 #3
    Padornopad

    Padornopad Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    71
    Erhaltene Danke:
    8
    Registriert seit:
    13.07.2011
    Hallo,

    Anleitung auch unter
    CAT Nova von Weltbild, Hugendubel und CAT Sound: Test und Anleitung UMTS-Stick von CAT für das Nova Tablet

    Aber ob der Stick funktioniert??? Erfolg bitte melden.

    Menüpunkt "Zugangspunkte" und betätigen mit der MENÜ-Taste an der Seitenfläche des Nova (Vier Quadrate Taste); "Neuer APN" wählen. Wenn aber schon "A1" als Zugangspunkt angezeigt wird, kann dieser durch antippen ausgewählt werden und Daten prüfen. (Dort sollte rechts später ein grüner Punkt vorhanden sein, durch Antippen des grauen Kreises rechts vom Namen).

    A1:
    APN: A1.net
    Benutzername: ppp@a1plus.at, Kennwort: ppp

    Was ist die richtige Einstellung?:confused2:

    • für Internet am Handy (A1) verwenden Sie bitte APN: A1.net
    • für Internet am Handy (aonMobil) verwenden Sie bitte APN: aon.at
    • für Internet über Ihren Laptop verwenden Sie bitte APN: aon.data
    Jetzt die Menütaste an der Seite (Vier Quadrate Taste) erneut antippen und wählen "Speichern".
    Prüfen, ob ein grüner Punkt vorhanden ist neben dem Namen (A1), sonst Antippen des grauen Kreises rechts vom Namen. Unter "Einstellungen - Drahtlos & Netzwerke" im Menü das Häkchen neben "3G" zu setzen. (Es erscheint kurz "Turning on"), "3G" wird in der Menüleiste angezeigt.
     
  4. barometer, 07.02.2012 #4
    barometer

    barometer Neuer Benutzer

    Beiträge:
    15
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    07.02.2012
    Gleicher Stick und Situation wie bei "0488martina"
    Ich habe alles wie angegeben ausprobiert, aber ich denke das Problem liegt am Tablet selber, denn die Zusatzpunkte wie Name, APN, Nutzername, Passwort, MCC und MNC lassen sich eingeben - aber nach dem Speichern sind die Einträge alle wieder weg.
    Hat jemand ein ähnliches problem oder mache ich etwas falsch??
     
  5. MadEye, 07.02.2012 #5
    MadEye

    MadEye Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    70
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    12.12.2011
    wird der Stick bei dir am Cat erkannt?
     
  6. barometer, 07.02.2012 #6
    barometer

    barometer Neuer Benutzer

    Beiträge:
    15
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    07.02.2012
    Ja, der Stick wird erkannt, denn er verlangt die Eingabe des PIN Codes und die Farbe wechselt von rot auf blau.
     
  7. MadEye, 07.02.2012 #7
    MadEye

    MadEye Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    70
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    12.12.2011
    den Pin solltest du vorher deaktivieren - am pc oder laptop (ist bei mir auch nur danach gegangen)
     
  8. barometer, 08.02.2012 #8
    barometer

    barometer Neuer Benutzer

    Beiträge:
    15
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    07.02.2012
    Kannst du mir bitte kurz erklären, wie man vorgeht, um den PIN zu deaktivieren - ich nehme an, das ist der PIN, welcher auf der SIM Karte angegeben ist.
    Herzlichen Dank!
     
  9. MadEye, 08.02.2012 #9
    MadEye

    MadEye Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    70
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    12.12.2011
    du solltest den Stick am PC od. Laptop anstecken - Stick starten - Pin-Code eingeben.

    Danach müsstest du den Einstellungen für deinen Stick den Punkt "Pinabfrage aktivieren/deaktivieren" finden. Dort einfach mal deaktivieren.
    Fertig.
     
  10. barometer, 08.02.2012 #10
    barometer

    barometer Neuer Benutzer

    Beiträge:
    15
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    07.02.2012
    Herzlichen Dank für deine Hilfe! Ich habe den Stick am Lap Top angeschlossen - es hat sich dann alles installiert und danach konnte ich mit einigem Zittern den PIN deaktivieren. Ob alles nun klappt, kann ich erst sehen, wenn ich wieder in Österreich bin - es ist ja ein Stick von A1 - nochmals herzlichen Dank!
     
  11. dreamsword, 10.02.2012 #11
    dreamsword

    dreamsword Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    183
    Erhaltene Danke:
    39
    Registriert seit:
    23.10.2011
    Für Leute die unterwegs sind oder auch kein Computer gerade in Reichweite haben kann man den Pin Code auch durch wechseln der Sim Karte im Handy deaktivieren ;).
     
  12. MadEye, 10.02.2012 #12
    MadEye

    MadEye Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    70
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    12.12.2011
    wenn dein Handy nicht sim-gelockt ist - schon :smile:
     
  13. wyzzz, 14.02.2012 #13
    wyzzz

    wyzzz Junior Mitglied

    Beiträge:
    39
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    21.03.2011
    Tablet:
    Sony Xperia Tablet S
    Am einfachsten geht es direkt beim Kauf der SIM beim Mobilfunkanbieter, geht natürlich auch nachher.

    Hab mir für 4 Euro Monatsgebühr 1 GB flatrate (Drosselung des Tempos gekauft), ohne Bindung.

    lg
    thewyzzz
     
    barometer bedankt sich.
  14. Lobbie, 15.02.2012 #14
    Lobbie

    Lobbie Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    62
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    10.02.2012
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tab 2
    Hallo zusammen!
    Mit ist es jetzt auch gelungen meinen O2-Surfstick (ZTE / Model: MF110) am CAT Nova in Betrieb zu nehmen.:w00t00:
    Die PIN konnte ich im Handy deaktivieren. Dann habe ich WLAN ausgeschaltet, 3G angeschaltet und beim Mobilfunknetz Daten und Daten-Roaming aktiviert und den Stick angeschlossen. Schon nach ein paar Sekunden zeigte mir das Symbol in der Statusleiste die Mobilfunk-Verbindung an.
     

Diese Seite empfehlen