1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Cat StarGate Tablet 7" OS-Fragen + Testbericht

Dieses Thema im Forum "Cat StarGate Forum" wurde erstellt von adlol, 12.06.2011.

  1. adlol, 12.06.2011 #1
    adlol

    adlol Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    32
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    28.05.2011
    Guten Tag

    Nach 1 1/2 Monatigem Warten kam nun endlich das lang ersehnte Tablet.

    1. Qualität:

    Das Gerät ist sehr gut verarbeitet. Alle Knöpfe sind sehr solide verarbeitet und es gibt keine Spalten. Die Rückseite fühlt sich sehr griffig an und ist zum Glück nicht aus Klavierlack (-> geringere Rutschgefahr). Ebenso sind die Anschlüsse für Kopfhörer, USB sowie Ladekabel sehr gut verarbeitet.

    2. Touchscreen:

    Wer bei diesem Gerät einen phänomenalen kapazitiven Touchscreen erwartet à la Ipad wird natürlich entäuscht. Allerdings ist der Touchscreen für dieses Preis mehr als in Ordnung. Er reagiert immer, sofort und sehr genau.

    3. Zubehör:

    Im Lieferunmfang sind ein Adapterkabel von microUSB zu USB (normal) sowie ein Anschlusskabel um das Tablet an den PC anzuschließen. Des Weiteren sind ein Case aus Stoff und ein Ladekabel enthalten sowie ein paar Kopfhörer.


    Alles in Allem macht das Gerät einen mehr als guten Eindruck für diesen Preis. Ich kann es nur weiterempfehlen.

    Trotzdem habe ich noch ein paar Fragen.

    a) wenn ich den Akku lade wird sehr schnell "98%" angezeigt. Ziehe ich den Netzstecker bin ich nach kurzer bei sehr viel weniger Ladung.

    b) ist es möglich neben dem Android OS noch ein anderes Betriebssystem zu installieren. Ihr könnt mich für verrückt erklären aber ich würde evtl gerne noch andere OS wie z.B. Backtrack (eine Linux distribution) sowie evtl eine Windows Version (vorzugsweise XP oder 7)

    gruß
     
    PuR_ZeL und DukeNukem haben sich bedankt.
  2. Maddi, 14.06.2011 #2
    Maddi

    Maddi Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    82
    Erhaltene Danke:
    10
    Registriert seit:
    18.07.2010
    a) ist keine Frage sondern eine Feststellung :)

    b) Prinzipiel ist es möglich Linux auf einem Tablet zu installieren (siehe:How to Install Ubuntu on Android!).
    Ob es allerdings auf dem StarGate geht, bzw. wie es geht kann ich dir leider nicht sagen.
    In der beschreibung steht:
    This guide should work on most “rooted” Android smartphones/tablets with no further modification.

    Du kannst ja mal Posten ob es erfolgreich auf dem StarGate Funktionier, und wie du es letztendlich angestellt hast.

    mfg Maddi
     
    Zuletzt bearbeitet: 14.06.2011
  3. adlol, 14.06.2011 #3
    adlol

    adlol Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    32
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    28.05.2011
    hey maddi

    zu a) hatte mich halt gewundert, habe aber die lösung gefunden

    zu b) dankeschön :) ist mir allerdings denke ich zu hoch

    gruß
     
  4. Wolverine_DH, 14.06.2011 #4
    Wolverine_DH

    Wolverine_DH Android-Experte

    Beiträge:
    835
    Erhaltene Danke:
    107
    Registriert seit:
    26.12.2010
    Phone:
    Nexus 5x
    a) Die Lösung ist????

    Laß uns nicht dumm sterben!

    MFG

    Wolverine_DH
     
  5. adlol, 14.06.2011 #5
    adlol

    adlol Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    32
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    28.05.2011
    ah sry

    ich lasse es laden bis an der seite ein lämpchen grün leuchtet. Ich hatte es zuvor nicht gesehen, da man frontal von der seite auf das Gerät schauen muss um diese zu sehen. Solange das Gerät noch läd leuchtet dieses Lämpchen rot.
     
    PuR_ZeL bedankt sich.
  6. wyzzz, 28.07.2011 #6
    wyzzz

    wyzzz Junior Mitglied

    Beiträge:
    39
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    21.03.2011
    Tablet:
    Sony Xperia Tablet S
    Thewyzzz
     
  7. adlol, 28.07.2011 #7
    adlol

    adlol Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    32
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    28.05.2011
    Habs zurückgeschickt und habe nun ein Acer Aspire One D255 mit Windows 7 starter und Android (Dualboot)
     
  8. PuR_ZeL, 02.08.2011 #8
    PuR_ZeL

    PuR_ZeL Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    100
    Erhaltene Danke:
    9
    Registriert seit:
    20.07.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S4 GT-I9505
    Tablet:
    Cat Galactica X
    Darf man fragen warum? Du warst doch erst zufrieden und dann plötzlich nen Netbook? :confused2:
     
  9. adlol, 02.08.2011 #9
    adlol

    adlol Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    32
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    28.05.2011
    Zu Beginn war ich begeistert. Das lag aber an der Vorfreude (ich habe 1,5 Monate gewartet) und dass es endlich da war. Auf den ersten Blick, ist das Cat Stargate ein Super Gerät. Jedoch ist es im Gebrauch (bei mir) nicht so. Es gab Probleme mit dem Akku, die Abstürze nahmen zu und mir viel ein Produktionsfehler auf, den ich zu Beginn gar nicht wahrgenommen habe.

    gruß
     
  10. PuR_ZeL, 03.08.2011 #10
    PuR_ZeL

    PuR_ZeL Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    100
    Erhaltene Danke:
    9
    Registriert seit:
    20.07.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S4 GT-I9505
    Tablet:
    Cat Galactica X
    Darf man fragen welchen?
     
  11. adlol, 03.08.2011 #11
    adlol

    adlol Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    32
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    28.05.2011
    natürlich
    links oben war das displayeck nach oben gebogen
    dazu war der akku sehr kurzlebig (auch produktionsfehler?)
     
  12. PuR_ZeL, 03.08.2011 #12
    PuR_ZeL

    PuR_ZeL Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    100
    Erhaltene Danke:
    9
    Registriert seit:
    20.07.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S4 GT-I9505
    Tablet:
    Cat Galactica X
    Was ist für dich sehr kurzlebig?

    Ich überlege gerade was du mit displaycheck nach oben gebogen meinst :huh:.
     
  13. Dragonsmith, 03.08.2011 #13
    Dragonsmith

    Dragonsmith Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    56
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    07.04.2011
    er meinst bestimmt: die einedisplayecke rackt etwas aus dem gehäuse heraus -> nicht sauber eingepasst.
     
  14. PuR_ZeL, 03.08.2011 #14
    PuR_ZeL

    PuR_ZeL Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    100
    Erhaltene Danke:
    9
    Registriert seit:
    20.07.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S4 GT-I9505
    Tablet:
    Cat Galactica X
    Achsoooo das kann man doch machen lassen müßte doch Garantie sein, oder?
     
  15. adlol, 03.08.2011 #15
    adlol

    adlol Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    32
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    28.05.2011
    Mit kurzlebig meine ich: Man läd das Gerät voll (auch über Nacht usw) und zieht den Stecker. 2 Min später ist die Akkuladung bei 70% :confused:

    Mit dem Displayeck.. Der Rahmen passt, aber das Eck (ca 1x1cm groß) bog sich nach oben vom Rahmen weg. Als hätte man ein Papier nassgemacht, welches sich dann verbiegt.

    Mit dem Ändern... ich hatte einfach keine Lust mehr dazu. Und Office ging leider auch nicht (ist aber mein Fehler, da ich beim Kauf nciht daran gedacht hatte)
     
  16. PuR_ZeL, 03.08.2011 #16
    PuR_ZeL

    PuR_ZeL Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    100
    Erhaltene Danke:
    9
    Registriert seit:
    20.07.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S4 GT-I9505
    Tablet:
    Cat Galactica X
    Werd mal mein Akku mit den Filmen testen :). Habs jetzt glaub 3 oder 4 mal voll und entladen :).

    @adlol
    Das tut mir leid das du wenig Freude an dem Gerät hattest :(.
     
  17. baerchen, 03.08.2011 #17
    baerchen

    baerchen Android-Lexikon

    Beiträge:
    978
    Erhaltene Danke:
    261
    Registriert seit:
    30.06.2011
    Die 70% Kann ich vom Anfang her bestätigen, Li Akkus müssen trainiert werden, jetzt inzwischen nach dem 10. Laden 95%, wichtig ist - bei Erscheinen der Warnung (ca. 15%) - bereits nachzuladen, siehe auch hier: AKKUPFLEGE... (Mein E585 hält inzwischen auch statt 3 Stunden 5)
     
  18. PuR_ZeL, 03.08.2011 #18
    PuR_ZeL

    PuR_ZeL Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    100
    Erhaltene Danke:
    9
    Registriert seit:
    20.07.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S4 GT-I9505
    Tablet:
    Cat Galactica X
    Ich lade wenn das ding sich von seber abschaltet also noch weniger als 15% hat :huh:. dachte man soll es ganz entladen :glare:.
     
  19. mimasc, 05.08.2011 #19
    mimasc

    mimasc Neuer Benutzer

    Beiträge:
    13
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    11.07.2011
    Nun spann uns nicht auf die Folter... Wir wollen das jetzt wissen... :scared:
     
  20. ferienhof, 05.08.2011 #20
    ferienhof

    ferienhof Neuer Benutzer

    Beiträge:
    8
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    19.07.2011
    OS-Fragen ?

    OK, bin dabei :D

    1. Ist es normal das das Stargate bei vielen installierten Apps/Programmen/Spielen extrem zäh läuft ? Hatte ca. 80 verschiedene Programme drauf (wieder gelöscht/auf SD-Karte verschoben/etc.) und nur ein Reset zurück in denn Werkszustand hat das Tab wieder beschleunigt.

    2. Komm mit der ganzen Speicher-Geschichte nicht ganz klar. Wenn ich unter Einstellungen in's Speichermenü gehe (SD + interner Speicher), dann wird mir ganz unten bei "Internal storage" ein available space von 197 MB angezeigt. Obwohl ich gerade noch KEIN App/Spiel installiert habe (gerade Werksreset gemacht).

    unter SCSI Settings ist kein Reiter anwählbar und dort steht "unavailable"

    Beim SD-Card-Setting steht Total Space 7,39 GB available Spae 7,39 GB ? Hab aber auf der SD Card zig Daten drauf so das eigentlich nicht soviel available sein sollte. Und wofür ist eigentlich die Option Unmount SD Card ?

    und was ist NAND ? Total Space 3,08 GB Available space 1,53 GB ? und das kann ich ebenfalls "unmounten" ?


    3. Hab jetzt ein Android Game entdeckt, das ich unbedingt zocken möchte, aber mein Cat lädt das Spiel einfach nicht herunter.
    Egal wie ich es probiere, ob per HP oder per market-app beim Cat selber. Der Cat fängt an zu laden (Pfeil-Zeichen links oben erscheint) und nach 2-3 sekunden bricht es einfach ab ohne jeglichen Fehler-Hinweis. Schon komisch da ich das bisher noch bei keinem App/Game hatte und ich extrem viel heruntergeladen habe. Dachte das liegt daran das ich denn Speicher so voll hatte und habe eben auch aufgrund diesem komischen Fehler mein Cat in denn Werkszustand resetet (neben der Trägheit). Doch immer noch der gleiche "Fehler". Ist das nur bei mir so oder ein allgemeiner Bug ?

    Titel: Equilibrium

    https://market.android.com/details?id=com.OutlanderStudios.Equilibrium&feature=order_history
     

Diese Seite empfehlen