cf-root setcpu?

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für Samsung Galaxy S2" wurde erstellt von fener000, 14.05.2012.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. fener000, 14.05.2012 #1
    fener000

    fener000 Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    350
    Erhaltene Danke:
    28
    Registriert seit:
    21.08.2011
    Hi,
    Kann man mit cf-root kernel setcpu benutzen?
    Wenn nein was braucht man dafür.

    Mfg

    edit:habs installiert nach paar sekunden kommt SetCPU angehalten
     
    Zuletzt bearbeitet: 14.05.2012
  2. niknase, 14.05.2012 #2
    niknase

    niknase Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    196
    Erhaltene Danke:
    114
    Registriert seit:
    29.07.2010
    Phone:
    Huawei P8
    Nein, funktioniert nicht mit CF Kernel. Schau mal im Kernel thread nach da kannst du nachschauen welcher Kernel BLN unterstützt.
    z.b. der siyah Kernel, aber auch noch einige andere.

    Gesendet von meinem GT-I9100 mit Tapatalk 2
     
  3. fener000, 14.05.2012 #3
    fener000

    fener000 Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    350
    Erhaltene Danke:
    28
    Registriert seit:
    21.08.2011
    wie kann ich es andere kernel per CWM installieren oder updaten?
    -hab android 4.0.3 stoc DBT version mit cf-root kernel.
     
  4. Neo-Droid, 14.05.2012 #4
    Neo-Droid

    Neo-Droid Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,036
    Erhaltene Danke:
    399
    Registriert seit:
    17.07.2011
    fener000 bedankt sich.
  5. fener000, 14.05.2012 #5
    fener000

    fener000 Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    350
    Erhaltene Danke:
    28
    Registriert seit:
    21.08.2011
    dort steht:

    Flashen eines Custom-Kernels via CWM-Recovery:

    1.die Zip-Datei des Kernel herunterladen, dann auch Ultimate-Kernel-Cleaning-Script herunterladen

    2.in die CWM-Recovery booten
    -entweder via Power-Off-Menü in "Recovery" klicken oder
    -indem man Vol+ und Home- und Power-Button gleichzeitig gedrückt hält, solange bis das CWM-Recovery erscheint

    3.in der CWM-Recovery ein Nandroid-Backup erstellen
    -dann auf install from sdcard und dort den Pfad wählen, wo die Zip für das UKCS abgelegt ist und flashen
    -dann auf install from sdcard und dort den Pfad wählen, wo die Zip für den Kernel abgelegt ist und flashen
    -Reboot ausführen

    meine frage ist:muss mann Ultimate-Kernel-Cleaning-Script installieren?
    kann man nicht einfach install from sdcard und dort den Pfad wählen, wo die Zip für den Kernel abgelegt ist und flashen ausführen?

    mfg
     
    Zuletzt bearbeitet: 14.05.2012
  6. Kjetal, 14.05.2012 #6
    Kjetal

    Kjetal Mitglied

    Beiträge:
    10,672
    Erhaltene Danke:
    9,510
    Registriert seit:
    27.04.2010
    Nein, man muss das Script nicht Flashen. Die einen halten viel davon, die anderen gar nichts, bleibt jedem selbst überlassen.
     
  7. mecss, 14.05.2012 #7
    mecss

    mecss Ehrenmitglied

    Beiträge:
    16,308
    Erhaltene Danke:
    11,089
    Registriert seit:
    14.03.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy Note 3
    Wie man einen anderen Kernel inzwischen flasht, sollte spätestens jetzt bekannt sein...daher

    [​IMG]
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen