1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

CF-Root Tweak Manager (Gingerbread 2.3.3)

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für Samsung Galaxy Tab" wurde erstellt von skysat, 10.07.2011.

  1. skysat, 10.07.2011 #1
    skysat

    skysat Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,630
    Erhaltene Danke:
    396
    Registriert seit:
    09.10.2009
    Hi,

    hatte letzen Monat mein Vodafone 7" Samsung Tab updated auf Gingerbread 2.3.3 und anschliesend gerootet.
    Mit dem rooten wurde das Tool "CF-Root Tweak Manager v1.20" installiert. Die Tweaks die man dort vornehmen kann belies ich bei den Voreinstellungen was meiner meinung auch ausreicht (?). Leider reichen meine englisch Kentnisse nicht aus um manche Details genau zu verstehen. Mit ach und krach informierte ich mich auch auf dem xda-developers Forum.
    Nun meine Fragen.
    Gibt es schon eine neuere Version als die 1.20 für das Tab mit Gingerbread 2.3.3 ? Wenn ja kamen neue Tweaks dazu ? Wie führe ich ein Update aus ? Habe gelesen das das über Odin gemacht wird.

    gruß skysat
     
  2. frank_m, 10.07.2011 #2
    frank_m

    frank_m Ehrenmitglied

    Beiträge:
    20,742
    Erhaltene Danke:
    8,197
    Registriert seit:
    21.09.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S5 Duos (G900FD)
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tab S 8.4
    Das Tool gibt es nicht separat, sondern es ist im CF Kernel integriert. Updates gibt es nur mit einem Wechsel des Kernels, was ja auch Sinn macht, da die entsprechenden Tweaks ja auch vom Kernel unterstützt werden müssen.
     
    skysat bedankt sich.
  3. skysat, 10.07.2011 #3
    skysat

    skysat Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,630
    Erhaltene Danke:
    396
    Registriert seit:
    09.10.2009
  4. rolituba, 10.07.2011 #4
    rolituba

    rolituba Ehrenmitglied

    Beiträge:
    9,853
    Erhaltene Danke:
    5,215
    Registriert seit:
    30.12.2010
  5. skysat, 10.07.2011 #5
    skysat

    skysat Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,630
    Erhaltene Danke:
    396
    Registriert seit:
    09.10.2009
    Hallo rolituba,

    Dann wäre das letze File für mich das richtige ?
    Sorry ich schrieb doch mein englisch ...

    File Type: zip Odin3 v1.7.zip
    File Type: zip CF-Root-TAB-KA1-v2.2.zip
    File Type: zip CF-Root-TAB-JME-v2.2.zip
    File Type: zip CF-Root-TAB-JJ7-v2.2.zip
    File Type: zip CF-Root-TAB-JMG-v2.3.zip
    File Type: zip CF-Root-TAB7_XX_OXA_JQ1-v3.2-CWM3RFS.zip
    File Type: zip CF-Root-TAB7_XX_OXA_JQ1-v3.3-CWM3RFS.zip

    Wenn ja dann wie in Lattis Anleitung wieder vorgehen?

    - zip entpacken
    - Tab in den Download Modus booten
    - im PDA feld die datei CF-Root-TAB7_XX_OXA_JQ1-v3.3-CWM3RFS.tar auswählen
    - flashen

    Macht das aufspielen der neueren v3.3 Sinn oder lohnt der Aufwand nicht gegenüber der v3.2 ?

    Bleibt alles erhalten oder muss ich wieder alles neu installieren ?

    Gruß skysat
     
  6. rolituba, 10.07.2011 #6
    rolituba

    rolituba Ehrenmitglied

    Beiträge:
    9,853
    Erhaltene Danke:
    5,215
    Registriert seit:
    30.12.2010
    Ja der Flashvorgang ist genauso, wie du es beschreibst! Die .tar mit Odin flashen, oder die .zip im Recovery!
    ... dies dürfte der einzige Unterschied sein?

    Edit: Wenn man nur den Kernel flasht, bleibt alles erhalten!
     
    Zuletzt bearbeitet: 10.07.2011
    skysat bedankt sich.
  7. skysat, 10.07.2011 #7
    skysat

    skysat Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,630
    Erhaltene Danke:
    396
    Registriert seit:
    09.10.2009
    Du meinst die .zip ins root /sdcard kopieren oder ins root vom Tab?

    Bleiben meine installierten Anwendungen alle erhalten oder ist danach alles platt ?

    ... aber eigentlich lohnt das doch nicht nur wegen dem fix der boot animation.
     
  8. rolituba, 10.07.2011 #8
    rolituba

    rolituba Ehrenmitglied

    Beiträge:
    9,853
    Erhaltene Danke:
    5,215
    Registriert seit:
    30.12.2010
    Zip auf die interne SD kopieren (bzw. downloaden), ins Recovery booten von dort flashen!
    Anmerkung: Da ich den OC-Kernel verwende, weiß ich es nicht genau, aber scheinbar gehts auch so: "Applications -> CWM -> Flash kernel. Select the ZIP file on your SD card." ...

    Beim Kernelflash bleibt alles erhalten! Ein Backup deiner ROM, das du ebenfalls im Recovery erstellen kannst, ist aber trotzdem sinnvoll!
     
    Zuletzt bearbeitet: 10.07.2011
  9. skysat, 10.07.2011 #9
    skysat

    skysat Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,630
    Erhaltene Danke:
    396
    Registriert seit:
    09.10.2009
    so gings, kurz und schmerzlos :)

    Wieso kam ich da nicht gleich drauf.

    gruß skysat
     

    Anhänge:

    Zuletzt bearbeitet: 10.07.2011

Diese Seite empfehlen

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf unsere Seite:

  1. cf root twea