China Tablet - how to wipe/restore?

Dieses Thema im Forum "Weitere Hersteller allgemein" wurde erstellt von maulauf, 09.06.2010.

  1. maulauf, 09.06.2010 #1
    maulauf

    maulauf Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    58
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    30.01.2010
    Hallo Alle

    ich bin seit zwei Tagen Besitzer eines China-Tablets. Es nennt sich Apad, hat 7", Android 1.5 drauf und ich hab's geschafft: der Screen bleibt schwarz nachdem ich ein "Brightness-Widget" installiert und angetippt habe. Das Tablet läuft, aber eben: nix zu sehen. :mad:

    Beim einschalten erscheinen:

    - zuerst links oben der Pinguin
    - dann Android-Schrift
    - dann Android-Bootanimation
    - dann nix mehr.

    Ich habe es nun an meinen Win7-Rechner angeschlossen und von der Geräteinstallation folgende Meldung erhalten:

    USB-Verbundgerät -> Verwendung jetzt möglich
    USB-Massenspeichergerät -> Verwendung jetzt möglich
    HTC Dream Composite ADB Interface -> Verwendung jetzt möglich
    rockchip rk28 sdk demo USB Device -> Verwendung jetzt möglich
    rockchip rk28 sdk demo USB Device -> Verwendung jetzt möglich

    Da kam gleich Freude auf: habe sofort adb gestartet und krieg unter

    adb devices die Antwort: 11223344 device

    Nun, da steh' ich nun und weiss nicht weiter, hoffe aber, dass mir hier jemand helfen kann, dass ich das Teil wipen kann und so das Brightness-Widget rausschmeissen. Vielleicht gibt es mit adb auch einen Weg, das Gerät zu rooten und ggf. Android 1.6/2.0/2.1 zu installieren? Gemäss Verkäufer-Auskunft sei Froyo nicht möglich. :(

    Den Verkäufer habe ich angefragt, mit welcher Tastenkombination ich ins Recoverymenu komme, aber noch keine Antwort erhalten.

    Bevor ich nun blind alle adb-Kommandos ausprobiere und dabei risikiere in Unkenntnis (noch mehr) Schaden anzurichten, frage ich Euch Spezialisten um Hilfe. :rolleyes:

    Vielen Dank schon mal im Voraus!

    Sonnige Grüsse
     
  2. Kranki, 09.06.2010 #2
    Kranki

    Kranki Ehrenmitglied

    Beiträge:
    3,831
    Erhaltene Danke:
    814
    Registriert seit:
    19.07.2009
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tab 3 7.0 Lite
    Du kannst höchstens "adb shell" eintippen und hoffen, dass der Prompt eine Raute ist statt einem Dollarzeichen.
    Ich seh da nämlich keine große Möglichkeit, was zu machen. Es könnte vielleicht jemand eine App schreiben mit einer Activity, die bei Aufruf einfach die Helligkeit nach oben setzt. Die könnte man über adb eventuell installieren und starten.

    Ich frag mich allerdings grad, ob die Lösung nicht vielleicht viel simpler ist - hast du schonmal versucht, das Display mit einer sehr hellen Lichtquelle anzuleuchten? Wenn das TFT-Display an ist und nur die Hintergrundbeleuchtung aus erkennt man so vielleicht noch was.
     
  3. maulauf, 09.06.2010 #3
    maulauf

    maulauf Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    58
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    30.01.2010
    Danke für den Tipp mit der hellen Lampe: hat leider nix geholfen - im besten Fall blende ich mich selber mit 300 Watt :D.

    Mit adb shell kriege ich die #. Immerhin :)

    Ich versuche mal, mit kill die aktiven Prozesse (beginnend bei der höchsten Nummer) abzuschiessen. Einer wird wohl dieses Widget betreffen. :eek:

    Vielen Dank jedenfalls und ich melde mich :cool:
     
  4. Kranki, 09.06.2010 #4
    Kranki

    Kranki Ehrenmitglied

    Beiträge:
    3,831
    Erhaltene Danke:
    814
    Registriert seit:
    19.07.2009
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tab 3 7.0 Lite
    Eine # als prompt hat man normalerweise nur mit root. Das ist schonmal grundsätzlich nicht schlecht.
    Mit root kann man normalerweise mit diesem Befehl über adb ins Recovery booten:
    Code:
    adb shell reboot recovery
     
    maulauf bedankt sich.
  5. maulauf, 09.06.2010 #5
    maulauf

    maulauf Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    58
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    30.01.2010
    Ist ja eigentlich super: jetzt bin ich dort, wohin ich wollte, nur hat mein Tab zuwenige Tasten: keine Lautstärkeregler und deshalb keine Möglichkeit, einen Eintrag auszuwählen:

    - Reboot system now
    - Factory reset
    - Recover system
    - Update from SDCARD
    - Update from uDisk

    Tasten, die da sind:
    - Auswahlmenu: entspricht Enter
    - Homescreen: nichts passiert
    - Einschaltbutton: nichts passiert
    - Kombination von Einschalt und Home: nichts passiert

    Mehr "Knöpfe" sind da leider nicht. :confused:

    Kann ich mit dem adb-Befehl vielleicht vorgeben, welchen Eintrag er in der Recovery machen soll?

    Beispielsweise so?: adb shell reboot recovery 2

    Oder andere Idee: kann ich via nandroid ein anderes backup einspielen?
     
    Zuletzt bearbeitet: 09.06.2010
  6. Kranki, 09.06.2010 #6
    Kranki

    Kranki Ehrenmitglied

    Beiträge:
    3,831
    Erhaltene Danke:
    814
    Registriert seit:
    19.07.2009
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tab 3 7.0 Lite
    Das ist ein ziemlich lustiges Gerät, was du da hast. ;)

    Was solls, du hast root, nutzen wir das:
    Code:
    adb shell ls /data/app
    adb shell ls /data/app-private
    Listet alle installierten Programme auf.
    Code:
    adb uninstall Dateiname.apk
    oder
    Code:
    adb shell pm uninstall dateiname.apk
    Deinstalliert ein Programm.

    Wenn das immer noch nicht klappt, können wir immer noch gucken, wo die Helligkeitseinstellung sitzt und die per Hand ändern.

    Und notfalls ist meines Wissens ein Wipe normalerweise einfach nur "rm -rf /data/*". Aber ich trau den Chinesen da nicht.
     
    maulauf bedankt sich.
  7. maulauf, 09.06.2010 #7
    maulauf

    maulauf Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    58
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    30.01.2010
    Ja, es sieht aus wie ein zu gross geratenes iPhone (hätte mir ja eigentlich schon Warnung genug sein sollen) :confused:

    Hier mal das Ergebnis:

    Code:
    maulauf@maulauf-desktop:~/android-sdk-linux_86/tools$ ./adb shell ls /data/app
    com.roundedlabs.widgets.Brightness.apk
    ram_config
    de.android_telefonie.appmanager.cupcake.apk
    com.android.vizBattery.apk
    de.stohelit.folderplayer.apk
    com.magmamobile.games.mahjong3D.apk
    com.doolabs.morontest_demo.apk
    net.sunflat.android.papijump.apk
    com.tesseractmobile.solitairefreepack.apk
    hu.monsta.bcw.apk
    com.nitrodesk.nitroid.apk
    com.CRSoft.RetroMeter.apk
    com.shinycore.picsayfree.apk
    artfulbits.aiMinesweeper.apk
    com.xoise.mancala.apk
    com.aldiko.android.apk
    factory.widgets.SenseClock24.apk
    com.speedsoftware.rootexplorer.apk
    com.aepreader.apk
    com.CRSoft.toggleButton.apk
    com.g3.android.widgets.internalm.apk
    de.stohelit.playerwidgets.apk
    com.roundedlabs.widgets.Wifi.apk
    com.tapjoy.coloroid.apk
    maulauf@maulauf-desktop:~/android-sdk-linux_86/tools$ ./adb shell ls /data/app-private
    maulauf@maulauf-desktop:~/android-sdk-linux_86/tools$ ./adb uninstall com.roundedlabs.widgets.Brightness.apk
    Failure
    maulauf@maulauf-desktop:~/android-sdk-linux_86/tools$ ./adb shell pm uninstall com.roundedlabs.widgets.Brightness.apk
    Failure
    
    
    Ich nehm' an, dass die Chinesen da nix extra gebaut haben, sondern einfach etwas genommen und eingebaut.

    Ich habe zwischendurch mal das da ausprobiert:

    adb shell wipe system

    und ganz viele Antworten gekriegt:

    Code:
    unlink() error on '/system/xbin/procrank' 'Read-only file system'
    unlink() error on '/system/xbin/scp' 'Read-only file system'
    unlink() error on '/system/xbin/showmap' 'Read-only file system'
    unlink() error on '/system/xbin/showslab' 'Read-only file system'
    unlink() error on '/system/xbin/sqlite3' 'Read-only file system'
    unlink() error on '/system/xbin/ssh' 'Read-only file system'
    unlink() error on '/system/xbin/strace' 'Read-only file system'
    unlink() error on '/system/xbin/su' 'Read-only file system'
    unlink() error on '/system/xbin/timeinfo' 'Read-only file system'
    rmdir() error on '/system/xbin' 'Read-only file system'
    Done wiping /android
    
    Oder kann ich nicht einfach dieses Widget löschen? Dann wird es (so hoffe ich) nicht mehr geladen und vielleicht krieg ich dann ein Bild zurück...

    Vielen Dank für Deine Hilfe!
     
  8. gokpog, 09.06.2010 #8
    gokpog

    gokpog Android-Ikone

    Beiträge:
    5,954
    Erhaltene Danke:
    1,386
    Registriert seit:
    12.11.2009
    Das hier wird das Problem Widget sein. Hast du wie von Kranki vorgeschlagen, schon versucht dieses zu deinstallieren?

     
  9. maulauf, 09.06.2010 #9
    maulauf

    maulauf Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    58
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    30.01.2010
    GELOEST!

    Irgendwas war richtig: zuerst ein "Freeze", dann mit dem Hauptschalter abgeklemmt und neu gestartet (dauerte) eine ganze Weile und dann musste ich den Bildschirm neu kalibrieren und siehe da: Homescreen kam wieder. Allerdings alles in Komplettchinesisch.

    Habe mich nun durchprobiert und die Spracheinstellungen gefunden - endlich wieder brauchbar. Jetzt kann ich nochmals von vorn beginnen :p und meine Apps neu installieren.

    DankeDankeDanke :D
     
  10. maulauf, 09.06.2010 #10
    maulauf

    maulauf Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    58
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    30.01.2010
    Ja, das gab Failures. Ich habe dann den Vorschlaghammer genommen und (vielleicht) mit ./adb shell wipe all den Treffer gelandet... :D
     
  11. Luemel, 09.06.2010 #11
    Luemel

    Luemel Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,357
    Erhaltene Danke:
    120
    Registriert seit:
    30.08.2009
    Ich wüsste mal gerne welches Tablet du hast, hast du nen Link oder sowas`?
     
  12. maulauf, 09.06.2010 #12
    maulauf

    maulauf Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    58
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    30.01.2010
  13. Kranki, 10.06.2010 #13
    Kranki

    Kranki Ehrenmitglied

    Beiträge:
    3,831
    Erhaltene Danke:
    814
    Registriert seit:
    19.07.2009
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tab 3 7.0 Lite
  14. rodnheli, 17.06.2010 #14
    rodnheli

    rodnheli Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    213
    Erhaltene Danke:
    26
    Registriert seit:
    21.01.2010
    das problem haben schon einige gehabt aus dem APAD forum (slatedroid.com - ist aber derzeit down) beim ändern der helligkeit.

    ich habs nach dem flashen gleich auf das hellste eingestellt und so lassen.

    das problem hättest auch lösen können indem du die neue Firmware 530 eng aufspielst:

    Multiupload.com - upload your files to multiple file hosting sites!
    (offiziell vom hersteller)

    herstellerhomepage: HiApad ???

    grüsse
    rodnheli
     
  15. maulauf, 17.06.2010 #15
    maulauf

    maulauf Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    58
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    30.01.2010
    Vielen Dank für den Tipp - ich werd's wohl bald mal packen :D - aber vielleicht zuerst das Buch fertig lesen...

    Ich habe vom Verkäufer auch noch Support erhalten, den ich hier nicht vorenthalten will.

    So kommt man rein zum resetten:

    set up operation system stage:
    1.charge up for your ipad(because set up operation system need to in charge condiction).
    2.tunr 'on/off' key of your ipad to 'off' key position.
    3.plug usb cable one port into your PC(notebook or destop computer ) other usb cable port interface with your ipad.
    4.press 'top' key of ipad,untill your PC(notbook or desktop computer) find out your ipad has connacted with your PC.
    5. turn 'on/off' key of ipad to 'on' key position.
    6.please turn on your ipad
    7.set up ipad driver on your PC.it is not in your ipad window.
    8.set up your ipad drive has completed.
    9.go on set up ipad operation system software.

    Ausprobiert habe ich es noch nicht, da mein apad ja läuft :p..... und tut, wozu ich ihn gekauft habe.

    Allerdings: seit ich mein Milestone auf mit dem 36er gefüllt habe und nun auf 1GHz läuft :eek:, kribbelt es mich schon in den Fingern.....

    Greetz allenthalben,

    maulauf
     
  16. Kranki, 19.06.2010 #16
    Kranki

    Kranki Ehrenmitglied

    Beiträge:
    3,831
    Erhaltene Danke:
    814
    Registriert seit:
    19.07.2009
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tab 3 7.0 Lite
    Schon ganz schön dreist. :p
     

Diese Seite empfehlen