1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

China Version der Autohalterung

Dieses Thema im Forum "Zubehör für Motorola Milestone" wurde erstellt von kuemmeltuerk, 28.01.2010.

  1. kuemmeltuerk, 28.01.2010 #1
    kuemmeltuerk

    kuemmeltuerk Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,161
    Erhaltene Danke:
    283
    Registriert seit:
    15.08.2009
    Hallo,

    wie hier schon erwähnt hab ich mich getraut und die China Version der Milestone/Droid Autohalterung bei ebay bestellt.

    Verkäufer war rapas5404

    Lieferinhalt:
    Die Halteschale, und das Saugdingens für die Scheibe
    [​IMG]

    Verarbeitung
    Zuerst das Positive:
    Die Saugnapfhalterung.
    Das Teil bekommste so schnell von ner sauberen Scheibe nicht mehr ab. Trotz des Anhebe Nippels:o

    Jetzt zu Halterung.
    Absolute Enttäuschung:(
    Die ist zwar gummiert (fühlt sich ähnlich an wie der Batteriedeckel), aber ansonsten hab ich da nicht viel positives zu zu sagen

    Extrem schlecht verarbeitet und scharfkantig wie sau

    Beim Reinschieben in die Halterung (einclipsen geht NICHT) hebeln die Klemmbacken erstmal schön zwischen Display und Gehäuserahmen

    [​IMG]

    [​IMG]


    Wenn das Telefon dann drin ist, ist passgenauigkeit leider nur zu Erahnen. Die Kelmmbacken drücken wiederrum gegen das Display und man hat nen schönen Luftspalt

    [​IMG]


    Auch die Außen-Form keinesfalls "passgenau"

    [​IMG]

    Der federbelastete Halter ist ebenfalls so scharfkantig, dass ich das Teil erstmal engraten musste. Er schabt nämlich beim rein und rausschieben schön an der Seite entlang und verkratzt euch auch die Rückseite wenn ihr nicht extrem aufpasst

    [​IMG]


    Aber die Halterung hält top. Damit könnte man Locker in ner Achterbahn fahren, das Milestone fällt definitiv nicht raus

    Werd ich wohl doch mal in USA oder drüben bei den Inselaffen bestellen müssen.

    Das warn 10 € Lehrgeld
     
    safdas, Tuta, x16colored und 3 andere haben sich bedankt.
  2. kuemmeltuerk, 28.01.2010 #2
    kuemmeltuerk

    kuemmeltuerk Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,161
    Erhaltene Danke:
    283
    Registriert seit:
    15.08.2009
    Hat mir keine Ruhe gelassen das Ding.
    Bissle Arbeit reingesteckt, daher relativier ich mal mein Urteil von oben.

    Mit nem Zahnstocher und ner Nagelfeile kann man das Teil hervorragend umbauen! (MacGyver lässt grüßen)
    Wenn man dann noch nen Kühlschrankmagneten (oder irgendeinen anderen Magneten) zur Hand hat lässt sich auch der Cardock Mode verdammt einfach aktivieren. Die Positionierung für selbigen ist nämlich auch vorhanden :-d

    Fazit nach 8 Stunden in meinen Händen:
    Sooooooooo scheiße is es doch nicht. Man muss halt n bissle frickeln, aber sind wir nicht alle modder?

    Achso, Bilder nach Umbau folgen
     
  3. kiprich, 28.01.2010 #3
    kiprich

    kiprich Android-Experte

    Beiträge:
    488
    Erhaltene Danke:
    76
    Registriert seit:
    20.11.2009
    Passt die schale auf ein richter-system?
    Die 4 krallen lassen das ja vermuten, aber wer weeeeees?
     
  4. achmed20, 29.01.2010 #4
    achmed20

    achmed20 Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    449
    Erhaltene Danke:
    30
    Registriert seit:
    06.01.2010
    ich hab das teil auch und muss sagen das es für 10€ garnich sooooo mies ist.
    die federklemme hab ich kurzerhand abgebaut. die ist eh vollkommen unnötig so straff wie das telefon da drin sitzt.
    dazu noch nen kleinen magneten eingebaut den man hervoragend einfach platzieren kann. schön ist auch das das handy nach hinten hin luft hat. so hört man den lautsprecher ganz gut und ausserdem wirds nicht so warm.

    das handy hält da drin. zwar kann man es ohne nachbearbeiten nicht wirklich aufschieben aber wer will das auch.

    was mich eher stört ist das es son total weiches merkwürdiges plastik ist. so wirklich 100% rein passt das handy auch nicht. dafür ist es teilweise zu run an den kantne und wirkt eher so als wäre das für's iphone gedacht.

    aber für 10€ inkl versand vollkommen OK
     
  5. kuemmeltuerk, 29.01.2010 #5
    kuemmeltuerk

    kuemmeltuerk Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,161
    Erhaltene Danke:
    283
    Registriert seit:
    15.08.2009
    Ich werd am Wochenende mal den Messschieber rausholen und die Werte Posten.
     
  6. educky, 29.01.2010 #6
    educky

    educky Android-Experte

    Beiträge:
    625
    Erhaltene Danke:
    89
    Registriert seit:
    01.12.2009
    die Halterung sieht aus als wäre sie für ein anderes Gerät gedacht
    das selbe hatte viele ebay Händler auch beim Hero gemacht als es noch keine Halterungen dafür gab, hatten sie die von N97 verkauft :rolleyes:
     
  7. royalcs, 30.01.2010 #7
    royalcs

    royalcs Neuer Benutzer

    Beiträge:
    20
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    13.12.2009
    Also ich hab das ding auch gekauft. Es ist übrigens eine iphone halterung...
    Ich werde die halterung auch noch etwas bearbeiten damit das milestone besser reinpasst, da mir die krallen das display zu doll von der tastatur wegdrücken
     
  8. kuemmeltuerk, 30.01.2010 #8
    kuemmeltuerk

    kuemmeltuerk Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,161
    Erhaltene Danke:
    283
    Registriert seit:
    15.08.2009
    Mahlzeit,

    so wie vesprochen ein Mini Tutorial zum die Halterung erträglicher machen:

    Zuerstmal die Komische Gürtelschnallenhalterung wegmachen (Clip)

    Ihr könnt rohe Gewalt anwenden und das Oberteil von dem drehbaren Ding wegreißen, oder mit ein bisschen Gefühl die 2 runden Rastnasen rechts und links eindrücken.
    Ich hab mich für ersteres entschieden (darum steht links auch nur noch das Einrastdingens)
    Danach habt ihr das Unterteil von dem Clip das sich immernoch drehen lässt.
    Um das vom Rest der Halterung zu entfernen, einfach den kleinen Kunststoffkeil (siehe Bild) rausfriemeln und das wars dann auch schon
    [​IMG]

    Den Rest Stummelhalterung von dem Clip (verbindung Clip / Halteschale) könnt ihr durch lösen des großen Filzquadrates rausnehmen.
    In dem Zuge könnt ihr hier gleich einen Magneten einsetzen, das entstandene Loch ist nämlich genau an der richtigen Position.

    Als 2ten Schritt hab ich die Federbelastet Verrastung entfernt.
    Dazu muss einfach der Metalstift ausgedrückt werden (links im Bild)
    [​IMG]
    Geht mit nem Zahnstocher sehr einfach.

    Als letztes kann man mit ner Nagelfeile (findet sich in jeder gut sortierten Handtasche :D) oder dem Dremel die Kanten der 4 Rasthaken die zwischen Display und Gehäuse greifen etwas verrunden.
    Das macht das ganze etwas vertrauenswürdiger und man muss nicht mehr Angst haben, dass die Halterung ein 2teiliges Milestone erzeugen will.

    Wer jetzt meint dass Milestone fällt ohne den Federbelasteten Clip raus, dem kann ich versichern die Halterung hält auch ohne das Teil bomenfest.
    Hätt heut morgen fast nen Abflug von der Autobahn gemacht.
    Danke nochmal an den LKW vor mir der mit Eisplatten wirft :eek: und ein besonderes Danke an das ESP und ABS und den Standstreifen
    Die Halterung hat sich zwar verdreht, aber das Milestone ist net 1mm aus der Halterung gewandert
     
    x16colored bedankt sich.
  9. Andro_ID, 30.01.2010 #9
    Andro_ID

    Andro_ID Gesperrt

    Beiträge:
    1,530
    Erhaltene Danke:
    330
    Registriert seit:
    07.11.2009
    Sorry,
    aber warum tut man sich denn so ne Sch***e an :confused:
    Jede Klemmbackenhalterung erfüllt genauso, wenn nicht sogar besser, ihren Zweck und sieht zudem noch besser aus ;)
    Vorallem hat man den Stein ratzfatz fixiert und genauso schnell wieder rausgenommen :D
     
  10. kuemmeltuerk, 30.01.2010 #10
    kuemmeltuerk

    kuemmeltuerk Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,161
    Erhaltene Danke:
    283
    Registriert seit:
    15.08.2009
    Warum kraxeln manche 8000m Hohe Berge hoch, oder bauen den Eiffelturm aus Zahnstochern nach, oder stellen 4Millionen Dominosteine auf?
     
  11. x16colored, 01.02.2010 #11
    x16colored

    x16colored Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    89
    Erhaltene Danke:
    22
    Registriert seit:
    02.01.2010

    Danke für den Laschflash und natürlich deinen Erfahrungsbericht.

    Tut gut hier mal wieder ne gehörige Portion ungebremmsten Spass zu hören!
     
    Zuletzt bearbeitet: 01.02.2010
  12. diego78, 02.02.2010 #12
    diego78

    diego78 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    99
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    17.11.2009
    Habe jetzt auch die "tolle" Halterung erhalten. Ich werde mein Geld zurückfordern! Die ist definitiv nicht für das Milestone gedacht, außer man möchte seinen Slider aushebeln....
     
  13. JNK

    JNK Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    81
    Erhaltene Danke:
    10
    Registriert seit:
    04.02.2010
    hab mir die halterung auch geholt und nach einigen modifikationen geht es jetzt so leidlich, aber meine universalhalterung von früher fand ich besser.


    nun aber das riesige problem: hatte mein milestone einmal kurz in die halterung eingeklipst und der slider wurde auseinander gedrückt.seitdem gibt es ein spiel zwischen tastatur und display und es "klappert". dies nervt vor allem, wenn ich auf die zurück taste drücke, die man ja leider mit am häufigsten nutzt:mad::mad::mad:
     

Diese Seite empfehlen