1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Chinesisches H6 Hero ( e1000_klx2 ) braucht Heilung

Dieses Thema im Forum "Weitere Hersteller allgemein" wurde erstellt von oeoeoe, 08.04.2011.

  1. oeoeoe, 08.04.2011 #1
    oeoeoe

    oeoeoe Threadstarter Gast

    Telefonname: "H6 Hero"
    BB Chip: MT6516
    MS Board: e1000_klx2
    U-Boot Ver.: 1.1.6
    Kernel Ver.: 2.6.29 (root@talcon-ubuntu) (gcc version 4.4.0(gcc))
    #1 Fri Oct 22 17:39:29 CST 2010
    Android Ver.: 2.1
    SW Ver.: ALPS.10x

    Foto des Geräts
    [​IMG]
    SIEHT DOCH AUS WIE DAS "HTC MAGIC"

    Hallo liebe Androiden,

    ich wohne in Asien und habe mir o.g. Handy sehr preisgünstig in einem lokalen Geschäft inkl. Garantie gekauft.

    Das ganze Leid fing an als ich plötzlich keine Apps mehr vom Market downloaden konnte.
    Es blieb bei der Ankündigung hängen aber physisch tat sich nichts.
    Ich muß sagen, dass ich mit dem Handy sehr viel herumspiele, Apps downloade aber auch wieder deinstalliere. Aber auch sonst war keine Einstellung vor mir sicher.



    Nach einigen Recherchen in Foren habe ich das Telefon mit Androot gerootet um selbst daran herumzubasteln.

    Offenbar ist es mir nicht gelungen und habe dabei zusätzlich einiges zerschossen, u.a. wohl einige systemrelevanten Dateien. :sneaky:

    Jetzt sitze ich vor dem Haufen Elend.

    Ergo bin ich auf der Suche nach einer Möglichkeit das Handy wieder voll funktionstüchtig zu bekommen.
    Leider nutzte auch ein mehrmaliger "Hard Reset" nichts, da, wie gesagt, einige Systemdateien auch aus dem "Auslieferungsstand" weg sind.

    Ich kann zwar auf das Telefon zugreifen und auch telefonieren aber mit Google in irgendeiner Weise zu kommunizieren ist nicht mehr möglich. Der Market, Kontakte, Kalender etc funktionieren überhaupt nicht.
    Beim Neustart erscheint die Fehlermeldung
    "The application Google Partner Setup (process om.google.android.partnersetup) has stopped unexpectly. Please try again." >OK

    Auf dem Homescreen steht dauerhaft: "Problem loading widget"

    Das Datenkabel wird vom PC nicht mehr erkannt.

    Installiert sind "ROM Manager", "Superuser", "Universal Androot".

    Im ROM Manager kann man ja einige Recovery ROMS downloaden leider ist bei der Auswahl mein Handy logischerweise nicht dabei. Aber vielleicht erkennt jemand meine obigen Versionskürzel und kann mir einen Hinweis geben. Ich kann damit überhaupt nichts anfangen.

    Hilfe!!!!!!

    Falls alle Stricke reißen muß ich zurück zuum Händler birngen. Aber dem kann ich schwer die fehlenden Systemdateien erklären.
    Dies wäre also nur die zweitbeste Wahl.

    Viele Grüße

    Oli
     
  2. pedrinho, 14.05.2011 #2
    pedrinho

    pedrinho Neuer Benutzer

    Beiträge:
    2
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    14.05.2011
    ola,

    aus deinem text sehe ich nicht ob du schon die "eingebauten" resets versucht hast z.b.

    a.) ausschalten - volume plus halten und einschalten, wenn dreieck kommt loslassen und hometaste - dann sollte ein bootmenu kommen - versuch erst mal nur cache loeschen, falls das nicht hilft 2. versuch data und cache loeschen das ist dann allerdings factory reset.

    b.) 2.1public3.zip ergoogeln, umbenennen auf update.zip auf cf speichern, und beim menu "load update.zip" waehlen - bei den 2.1 versionen geht das
    in der regel problemlos (mit 2.2 nur mit spezkabel)

    c.) ausschalten - volume minus halten und einschalten --> fatory menu
    da gibts ein clear flash, solltest du aber nur anwenden wenn du bereits das spezielle programmierkabel (aus china 6 usd) hast, skann schief gehen ;-).

    falls du a,b,c schon versucht hast hilft nur noch das kabel zu kaufen aber dann tut alles wieder wie neu sogar mit 2.2.1

    2.2.1 neuere version v. 10.2.2011 fuer dualchip version findest du im forum
    des "kabellieferanten" (kabel hab ich von pandawill bekommen)

    ps.
    das einzige problem, dass dan bleibt ist mit dem bootloader 3e werden keine update.zip mehr akzeptiert egal mit welchem verfahren man diese signiert
    bin da selbst noch auf der suche

    gruss, pedrinho
     

Diese Seite empfehlen