1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

clear.fi Verbindung zum PC

Dieses Thema im Forum "Acer Iconia A500/A501 Forum" wurde erstellt von WillLee, 19.08.2011.

  1. WillLee, 19.08.2011 #1
    WillLee

    WillLee Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    86
    Erhaltene Danke:
    9
    Registriert seit:
    25.08.2009
    Mal eine kurze Frage:

    wenn ich das App clear.fi auf dem A500 starte bekomme ich den PC, bzw. dessen beide Benutzer im clear.fi angezeigt.
    (Laptop1:Hans:) & (Laptop1:Fritz)

    Jedoch bekomme ich keine Verbindung auf die Bibliothek.

    Meldung:
    ""Das Gerät ist möglicherweise abgetrennt oder und kann nicht erfolgreich durchsucht werden."

    Kann mit jemand sagen was da los ist und wie ich an meine Daten auf dem PC komme?

    Auf dem PC bin ich angemeldet unter "Hans"
     
  2. Gountled, 19.08.2011 #2
    Gountled

    Gountled Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    119
    Erhaltene Danke:
    35
    Registriert seit:
    20.05.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S3
    Hi,

    die Software taugt mal garnichts, lade Dir am besten UpnPlay aus dem Store, damit sollte es gehen.

    MfG

    Gountled
     
  3. MichaelN0815, 19.08.2011 #3
    MichaelN0815

    MichaelN0815 Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    342
    Erhaltene Danke:
    27
    Registriert seit:
    18.04.2011
    Was muß man eigentlich am PC (Windows7) einstellen, damit die Daten gestreamt werden können?

    Ich habe clearf.fi gestartet und kann nun am PC die Fotos des Tabletts sehen. Aber andersrum klappt es nicht. Im Windows Media Player habe ich 'Automatische Wiedergabe der Medien durch Geräte' zugelassen.
     
  4. Gountled, 19.08.2011 #4
    Gountled

    Gountled Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    119
    Erhaltene Danke:
    35
    Registriert seit:
    20.05.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S3
    Hi,

    mit Win7 kenne ich mich nicht so aus, aber sonst musste man auch bei Netzwerk und Freigabe die Ordner bzw. Daten an sich freigeben. Also im Netzwerk und Freigabecenter die Datenfreigabe an sich anklicken und dann bei den Ordnern mit der rechten Maustaste den Ordner freigeben.

    MfG

    Gountled
     
  5. MichaelN0815, 19.08.2011 #5
    MichaelN0815

    MichaelN0815 Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    342
    Erhaltene Danke:
    27
    Registriert seit:
    18.04.2011
    freigegeben sind die Ordner.
     
  6. Gountled, 19.08.2011 #6
    Gountled

    Gountled Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    119
    Erhaltene Danke:
    35
    Registriert seit:
    20.05.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S3
    Wie gesagt, Clear.Fi ist nicht wirklich eine gute Software. Bei mir findet die zwar die Netzwerkplatte aber keine Dateien................
    Lade Dir UpnPlay aus dem Market, damit klappt es.

    MfG

    Gountled
     
  7. todesbote, 19.08.2011 #7
    todesbote

    todesbote Junior Mitglied

    Beiträge:
    34
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    06.07.2011
    Um mit clearfi auf Inhalte auf dem Windows Pc zugreifen zu können, muss man im Mediaplayer das Streaming aktivieren. Einfach im Startmenü bei ausführen mediastreamingoptionen eingeben, schon kann mann es aktivieren.

    Gruß
    Tobo
     
    WillLee und gwak haben sich bedankt.
  8. gwak, 20.08.2011 #8
    gwak

    gwak Junior Mitglied

    Beiträge:
    33
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    20.08.2011
    Phone:
    Pixel XL
    Tablet:
    9 LTE
    Seit Juni habe ich das Iconia und frage mich, wieso Acer solch einen nicht funktionierenden Quark mitliefert. Und dann ist das so einfach. (Zumindest bei Win7) Ich nehme alles zurück, was ich gedacht habe...
     
  9. Lini, 20.08.2011 #9
    Lini

    Lini Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    51
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    13.08.2011
    hallo,

    um Clear fi. nutzen zu können muss doch auf allen Rechnern das Programm installiert sein Oder ? Bloß offiziell stellt Acer das nicht zur Verfügung.
    Habe keine "offizielle" Möglichkeit gefunden das man hier auf nicht Acern-Produkten die Software installieren kann.
    Warum machen die Werbung das man damit alles Syteme ansprechen kann.Siehe Homepage Acer zu Clear fi. und stellen keinen downloadlink zur Verfügung. :confused:

    LG


    Lini
     
  10. todesbote, 20.08.2011 #10
    todesbote

    todesbote Junior Mitglied

    Beiträge:
    34
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    06.07.2011
    Clear-fi ist ein Programm / eine App, um auf Media-Server zugreifen zu können (und um das Tablet zu einem Mediaserver zu machen). Dafür muss natürlich auf dem Pc ein Mediaserver laufen. Beim Windows Media Player ist der mit integriert. Alternativen sind zum Beispiel der Ps3- Server, Twonky-Media-Server oder eine Netzwerk Festplatte mit MediaServer Funktion (hab nur Windows Server aufgelistet, da ich mich mit den Linux Servern nicht beschäftigt habe).

    Gruß Tobo
     
  11. Lini, 20.08.2011 #11
    Lini

    Lini Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    51
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    13.08.2011
    joa danke,

    aber mein Acer Desktop hat sich geweigert ohne clear fi. mit meinem A 500 zusammen zu Arbeiten erst nach der Installation von Clear Fi. auf dem Acer-Desktop funktionierte alles ohne mucken........ na ja bisher....nur was mache ich auf dem Laptop ? hier habe ich im Media-Player von Windo...alle Freigaben erteilt aber das Gerät wird nicht mal angezeigt...

    Was mache ich falsch

    LG

    Lini
     
  12. todesbote, 20.08.2011 #12
    todesbote

    todesbote Junior Mitglied

    Beiträge:
    34
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    06.07.2011
    geh mal ins Startmenü und gib unten in der Suchenzeile mediastreamingoption ein, dann bekommst du die Einstellungen für den Streamingserver ;-)
     
  13. gwak, 20.08.2011 #13
    gwak

    gwak Junior Mitglied

    Beiträge:
    33
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    20.08.2011
    Phone:
    Pixel XL
    Tablet:
    9 LTE
    Bei Win7 gibt man unter Ausführen "medienstreamingoptionen" ein und dann wird man weitergeleitet. So wie ToBo beschrieben hat. Bei XP sollte das ähnlich funktionieren.
     
  14. Lini, 20.08.2011 #14
    Lini

    Lini Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    51
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    13.08.2011
    Danke todesbote,

    aber habe gerade festgestellt das ich Video-Daten vom PC auf A 500 nur als Dia-Show empfange.....:thumbdn:
    umgekehrt habe ich das Problem nicht. Das Programm wird desinstalliert da für mich unbrauchbar, trotzdem nochmal danke für deine Geduld

    PS: das Freigeben der Streamoptionen brachte auf dem Toshiba nichts.Mein A 500 Tablett weigert sich immer noch die Daten anzuzeigen.

    LG

    Lini
     
  15. MichaelN0815, 20.08.2011 #15
    MichaelN0815

    MichaelN0815 Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    342
    Erhaltene Danke:
    27
    Registriert seit:
    18.04.2011
    Ich dachte schon, die haben gute reden..
    Aber nach einem Reboot ist mein PC tatsächlich im clear.fi aufgetaucht.
    Allerdings immer noch ohne Inhalte - bis auf 2 mir unbekannte Videos.
    Das hat mich auf die Spur gebracht. Unter Win7 gibt es neben den Bibliotheken noch öffentliche Ordner (Users\Public\...) - und nur diese werden mir angezeigt. Ein paar MP3s reinkopiert und es klappt.
    Ist also definitiv eine Frage der richtigen Rechte. EInfach meinen anderen Musik-Ordner (die Bibliothek) freizugeben klappt allerdings nicht. Vielleicht habe ich die Rechte in meinem Netzwerk zu restriktiv. Werde dem aber auch nicht weiter auf die Spur gehen, da ich eigentlich den gegenteiligen Weg vorhabe: ich will über das Tablet den PC dazubringen Musik abzuspielen. Das kann clear-fi aber wohl nicht.
     
  16. todesbote, 21.08.2011 #16
    todesbote

    todesbote Junior Mitglied

    Beiträge:
    34
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    06.07.2011
    Willst du musik vom Tablet über den Pc abspielen, oder das "Musik abspielen" auf dem Pc steuern?
    Weil das steuern von Winamp geht mit einem winamp plugin und der app zum steuern ;-)

    Gruß. Tobo
     
  17. lugimail, 21.08.2011 #17
    lugimail

    lugimail Neuer Benutzer

    Beiträge:
    9
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    19.08.2011

    kann ich als Neuling nur empfehlen - super App (UpnPlay). Merci
     
  18. MichaelN0815, 21.08.2011 #18
    MichaelN0815

    MichaelN0815 Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    342
    Erhaltene Danke:
    27
    Registriert seit:
    18.04.2011
    Kann man dann alle MP3 abspielen, oder nur die, die in 'public' liegen?
     
  19. TheSolution, 15.02.2013 #19
    TheSolution

    TheSolution Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    81
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    05.12.2012
    Phone:
    HTC One X
    Ih r müsst in Windows media Player streaming auswählen dann weitere streaming optionen und die unbekannten Geräte zulassen dann gehts
     

Diese Seite empfehlen