1. Möchtest Du unser Team im Android OS-Bereich unterstützen? Details dazu findest du hier!
  2. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

CloudVoc

Dieses Thema im Forum "Sonstige Apps & Widgets" wurde erstellt von manu, 13.07.2011.

  1. manu, 13.07.2011 #1
    manu

    manu Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    329
    Erhaltene Danke:
    25
    Registriert seit:
    29.03.2009
    Phone:
    Galaxy Nexus
    Ich möchte die Gelegenheit nutzen und euch eine App vorstellen, die mir sehr zusagt. Es geht um CloudVoc.

    CloudVoc ist nicht nur eine Android-App sondern auch eine Web-App (CloudVoc). Egal ob mit der Android- oder der Web-App könnt ihr Vokabeln in Gruppen eintragen. CloudVoc synchronisiert die dann für euch mit der Cloud. Bedeutet, dass ihr auf jedem anderen Android Gerät (z.B. Tablet) und der Cloud den selben Vokabelstand habt. Wollt ihr eher den Rechner nutzen (zum schneller Tippen), dann könnt ihr die Web-App nutzen. Auch da der selbe Vokabelstand.

    Die Vokabeln können natürlich auch bearbeitet werden. Also nachträglich ändern oder weitere Bedeutungen hinzufügen. Aber darauf muss ich wohl nicht eingehen. Ist eigentlich selbstverständlich.

    CloudVoc hilft euch natürlich auch die Vokabeln zu lernen. Wieder kann man sich an allen Geräten abfragen lassen. Die Vokabeln, die man nicht weiß, werden nach einer Weile nochmals gefragt. Am Ende gibt es eine Statistik.
    Man muss nicht immer alle Vokabeln lernen. Es besteht die Möglichkeit, dass nur die schlechtesten abgefragt werden. Die Statistiken werden auch auf alle Geräte und Cloud synchronisiert.

    Durch einen einfachen Klick erhält man einen Link. Gibt man diesen Link an Freunde weiter, können diese meine Vokabelgruppe bei sich importieren. Einfaches Vokabeltauschen per Link.
    Normales importieren und exportieren per Datei gibt es übrigens auch.

    CloudVoc bietet noch viele weitere Details, die ich nicht alle aufzählen kann. Ein Beispiel habe ich noch: Bei der Eingabe der Vokabeln kann man ganz einfach per Lautstärketasten zwischen den Feldern wechseln. Ist so viel schneller als per Touchscreen.

    Hier noch das offizielle Video:
    [YT]http://www.youtube.com/watch?v=4xYFX_wHJPA[/YT]

    Ich hoffe, ich konnte euch CloudVoc näher bringen und ihr probiert es auch mal aus. Ich bin super zufrieden damit.
     
  2. Atanjeo, 16.09.2011 #2
    Atanjeo

    Atanjeo Neuer Benutzer

    Beiträge:
    24
    Erhaltene Danke:
    27
    Registriert seit:
    29.06.2011
    Sicher ein super Programm. habe leider das Problem das es bei mir nach dem Starten sofort wieder abbricht (HTS Incredible, alles am neusten Stand). Kann hier jemand helfen?
     
  3. manu, 16.09.2011 #3
    manu

    manu Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    329
    Erhaltene Danke:
    25
    Registriert seit:
    29.03.2009
    Phone:
    Galaxy Nexus
    Schreibe doch einfach dem Entwickler. Wenn du das Logcat mitsendest kann er am schnellsten helfen.
     

Diese Seite empfehlen