1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

CM 7.1.0.1 lässt WF einfrieren

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für HTC Wildfire" wurde erstellt von Maetzi, 18.10.2011.

  1. Maetzi, 18.10.2011 #1
    Maetzi

    Maetzi Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    142
    Erhaltene Danke:
    15
    Registriert seit:
    18.10.2011
    Hi

    Gutes Forum, hab hier schon viele Antworten gefunden, aber nicht für mein jetziges Problem.

    Hatte vor paar Wochen erfolgreich ein 1und1 Wildfire mit CM 7.0.3 bespielen können. Das lief ohne Probleme. Das Update per ROM Manager auf CM 7.1.0 klappte auch und das WF lief weiter ohne Sorgen. Aber seit ich CM 7.1.0.1 geflasht habe, friert es nach dem hochfahren, sobald es die SD Karte lesen will, komplett ein und es hilft nur Akku raus. Ohne SD Karte funktioniert das WF wunderbar. An der SD Karte liegt es nicht, eine andere hat das selbe Problem. Wenn ich es komplett zurücksetze und ganz von vorn alles neu eingebe, dann geht es erstmal wieder mit SD Karte, aber nach einigen App Installationen und ausgelagerten Apps schmiert es nach einem reboot wieder ab. Lösche ich per PC sämtliche Ordner, läuft es wieder bis wohl eine bestimmte Appanzahl erreicht ist.Es scheint einen Zusammenhang mit der Anzahl der Apps oder einer bestimmten App zu geben. Selbige Apps funktionierten aber mit CM 7.1.0 wunderbar. Flashe ich wieder CM 7.0.3, bleibt das Problem jetzt aber weiterhin da. Wollte schon andere Firmware probieren, möchte aber ungern CM aufgeben. In einem anderem Forum hab ich eine Antwort entdeckt, da hat jemand anderes wohl auch das Problem, komme aber nicht ganz klar damit. Hier mal die Frage und Antwort:

    "Just upgraded from perfect working 7.1RC to 7.1.0.1. After a while it will not recognize any touchscreen input and some seconds/minutes later it feels completely dead. If I connect it to my computer by USB, I can still run ADB and go to shell and print logcat. LogCat tells me that all services died and a lot "DeadObjectException"s are thrown. Wiping the DalvikCache from CWMR didn't help much (it just took longer until it died)
    Do I really have to start all over from scratch?!"

    "The problem was a mismatched recovery system and invalid restores due to modified MTD partition sizes. After repacking the data partition backup image, reflashing the recovery system, reformating everything and restoring only the data partitions, an upgrade to the newest CM was possible without any problems."

    Kennt jemand dieses Problem und kann mir evtl.weiterhelfen?

    Grüße
     
  2. Maetzi, 21.10.2011 #2
    Maetzi

    Maetzi Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    142
    Erhaltene Danke:
    15
    Registriert seit:
    18.10.2011
    Hi

    Dieses Problem des einfrierens auf ewig scheinen nur sehr wenige zu haben. Hab im Netz nichts weiter dazu finden können. Sämtliche Formatierungen haben nichts gebracht. Jetzt bin ich gerade dabei, die Soft High Voltage 2.1 zu testen. Bis jetzt bin ich sehr zufrieden. Sie läuft stabil, schnell und hat auch super Funktionen drin. Sehr schön ist natürlich auch, das noch 80MB freier Speicher da ist, obwohl die selben Apps installiert sind. Bleibt die Soft sorgenfrei, lass ich sie drauf.:cool2:
     

Diese Seite empfehlen